DAX ®13.167,54+0,83%TecDAX ®2.583,89+1,58%Dow Jones23.590,83+0,68%NASDAQ 1006.378,63+1,11%
finanztreff.de

Neuer Berliner Mietspiegel wird vorgestellt

| Quelle: dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) präsentiert am Freitag (10.00 Uhr) den neuen Mietspiegel für die Hauptstadt. Es wird erwartet, dass er deutlich höhere Mieten ausweist als der vergangene vor zwei Jahren. Medienberichten zufolge ist die durchschnittliche Kaltmiete von 5,84 Euro um knapp zehn Prozent auf rund 6,40 Euro gestiegen. Der Mietspiegel liefert alle zwei Jahre eine Übersicht über ortsübliche Vergleichsmieten für mehr als eine Million nicht preisgebundene Wohnungen in Berlin./tam/DP/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM59ZF DT. WOHNEN WaveXXL L 33.85 (DBK) 7,264

DT. WOHNEN

L&S 37,27 +1,43%
EUR 21.11.2017 +0,53

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Im Artikel erwähnt...
LEG IMMOBILIEN AG NA O.N.
VONOVIA
Werbung
Werbung
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
RWE prüft Gerüchten zu Folge einen Anteilsverkauf der Ökostromtochter Innogy. Glauben Sie, dass an den Gerüchten etwas dran ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen