DAX ®9.734,33+1,27%TecDAX ®1.261,50+1,70%Dow Jones17.113,54+0,36%NASDAQ 1003.961,62+0,70%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - Daten kompensieren schwache Zahlen

22.07.2014 - 22:27 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben am Dienstag ihre Verluste vom Wochenauftakt mehr als wettgemacht. Starke Konjunkturdaten drängten sowohl die überwiegend negativ aufgenommenen Unternehmensnachrichten als auch die Konflikte in der Ukraine und im Gazastreifen in den Hintergrund. Der Dow Jones Industrial schloss... ...mehr


Aktien New York Schluss: Freundlich - Daten kompensieren schwache Zahlen

22.07.2014 - 22:18 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben am Dienstag ihre Verluste vom Wochenauftakt mehr als wettgemacht. Starke Konjunkturdaten drängten sowohl die überwiegend negativ aufgenommenen Unternehmensnachrichten als auch die Konflikte in der Ukraine und im Gazastreifen in den Hintergrund. Der Dow Jones Industrial schloss... ...mehr


US-Anleihen: Kaum Bewegung

22.07.2014 - 22:03 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse am US-Staatsanleihenmarkt haben sich am Dienstag zuletzt kaum bewegt. Starke amerikanische Konjunkturdaten gaben den Notierungen keine nachhaltigen Impulse. Die Sorgen über globale Risiken hätten zwar nachgelassen, doch dürften diese nicht außer acht gelassen werden, sagte ein Rentenexperte mit... ...mehr


Devisen: Euro bleibt deutlich unter 1,35 US-Dollar

22.07.2014 - 21:41 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro ist am Dienstag auch im New Yorker Handel deutlich unter 1,35 US-Dollar geblieben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,3468 Dollar, womit sie sich wenig verändert zum europäischen Nachmittagsgeschäft zeigte und auf dem niedrigsten Niveau seit November 2013 verharrte. Die Europäische... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 22.07.2014

22.07.2014 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 22.07.2014 ADIDAS HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Adidas vor Zahlen für das zweite Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Negative Währungseffekte und Marketingaufwendungen... ...mehr


Air Berlin setzt Flüge nach Tel Aviv aus

22.07.2014 - 21:30 BERLIN (dpa-AFX) - Auch die Fluggesellschaft Air Berlin streicht aus Sicherheitsgründen vorerst ihre Flüge nach Tel Aviv in Israel. Air Berlin habe sich aufgrund der aktuellen Situation entschieden, die in den nächsten 36 Stunden geplanten Flüge abzusagen, teilte Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft am Dienstagabend mit... ...mehr


DGAP-News: Flughafen Wien AG: Flughafen Wien finalisiert Verkauf der Anteile am Flughafen Friedrichshafen (deutsch)

22.07.2014 - 21:15 Flughafen Wien AG: Flughafen Wien finalisiert Verkauf der Anteile am Flughafen Friedrichshafen DGAP-News: Flughafen Wien AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Verkauf Flughafen Wien AG: Flughafen Wien finalisiert Verkauf der Anteile am Flughafen Friedrichshafen 22.07.2014 / 21:15 Flughafen Wien... ...mehr


OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Schuldenorgie ohne Ende, Kommentar zur ...

22.07.2014 - 20:50 Börsen-Zeitung: Schuldenorgie ohne Ende, Kommentar zur Euro-Krise von Bernd Wittkowski Frankfurt (ots) - Es soll ja Frohnaturen geben, die sich nur allzu gerne der Illusion hingeben, die Euro-Schuldenkrise sei im Wesentlichen überwunden. An den Finanzmärkten trifft man solche Zeitgenossen. Wenn nicht, wie zuletzt in... ...mehr


Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen

22.07.2014 - 20:50 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Dienstag gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 528 593 (Montag: 596 641) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 297 574 (282 940), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 231 019 (313 701). Das Verhältnis von Calls zu... ...mehr


OTS: Weser-Kurier / Weser-Kurier: Kommentar von Andreas Kölling zum grauen ...

22.07.2014 - 20:49 Weser-Kurier: Kommentar von Andreas Kölling zum grauen Kapitalmarkt Bremen (ots) - Halbnackte Chefs auf einer Betriebsfeier mit Striptease-Tänzerin auf dem Arm. Gut, sogar eine renommierte deutsche Versicherung veranstaltete schon Geschäftsparties im Budapester Rotlicht-Milieu, aber spätestens beim Auftauchen dieses... ...mehr


ROUNDUP 2: Viele internationale Flüge nach Tel Aviv ausgesetzt

22.07.2014 - 20:45 (neu: weitere Fluggesellschaften) WASHINGTON (dpa-AFX) - Eine Reihe europäischer und amerikanischer Fluggesellschaften haben wegen der Raketengefahr ihre Flüge nach Tel Aviv vorübergehend eingestellt. Zunächst untersagte am Dienstag die US-Luftfahrtbehörde FAA allen US-Gesellschaften die Flüge. Kurz darauf setzten auch die... ...mehr


ROUNDUP 2: Prokon-Gläubiger stärken Insolvenzverwalter - Rodbertus gescheitert

22.07.2014 - 20:10 (neu: Stellungnahme Insolvenzverwalter Penzlin) HAMBURG (dpa-AFX) - Das zahlungsunfähige Windenergieunternehmen Prokon kann auf Sanierungskurs gehen: Die Gläubigerversammlung stimmte am Dienstag in Hamburg dem vorläufigen Konzept des Insolvenzverwalters Dietmar Penzlin zu. Der Hamburger Rechtsanwalt wurde in seinem Amt... ...mehr


Aktien New York: Freundlich - Gute Daten kompensieren schwache Zahlen

22.07.2014 - 19:56 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind am Dienstag freundlich in den Handel gestartet. Starke Konjunkturdaten drängten sowohl die überwiegend negativ aufgenommenen Unternehmensnachrichten als auch die Konflikte in der Ukraine und im Gazastreifen in den Hintergrund. Der Dow Jones Industrial gewann zuletzt 0,40 Prozent... ...mehr


ROUNDUP: Viele internationale Flüge nach Tel Aviv ausgesetzt

22.07.2014 - 19:55 WASHINGTON (dpa-AFX) - Eine Reihe europäischer und amerikanischer Fluggesellschaften haben wegen der Raketengefahr ihre Flüge nach Tel Aviv vorübergehend eingestellt. Zunächst untersagte am Dienstag die US-Luftfahrtbehörde FAA allen US-Gesellschaften die Flüge. Kurz darauf setzten auch die Deutsche Lufthansa und alle... ...mehr


Auch Lufthansa stoppt Flüge nach Israel

22.07.2014 - 19:54 FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach anderen Airlines streicht auch die Lufthansa aus Sicherheitsgründen Flüge nach Israel. Die Regelung gelte für 36 Stunden, sagte ein Sprecher in Frankfurt/Main. Betroffen waren noch am Dienstag Flüge von Frankfurt und München nach Tel Aviv sowie ein Flug von Tel Aviv nach Frankfurt. Die Regelung gelte... ...mehr


Auch Air France streicht bis auf weiteres alle Flüge nach Tel Aviv

22.07.2014 - 19:39 PARIS (dpa-AFX) - Nach den US-Fluglinien Delta und US Airways streicht auch die zweitgrößte europäische Gesellschaft Air France bis auf weiteres alle Flüge nach Tel Aviv. "Die Sicherheit unserer Passagiere und Besatzungen bleibt unsere oberste Priorität", kommentierte eine Sprecherin am Dienstagabend, ohne Einzelheiten zu der... ...mehr


BUSINESS WIRE: Norwegisches Olympisches Komitee: Marit Bjørgen erhält die Auszeichnung „FAIR PLAY Mecenate” für 2014

22.07.2014 - 19:34 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.OSLO, Norwegen --(BUSINESS WIRE)-- 22.07.2014 --Marit Bjørgen, die Olympiasiegerin im Langlauf, erhält die internationale Auszeichnung Fair Play Mecenate für 2014. Frau Bjørgen wird der Preis am Mittwoch, den 23... ...mehr


ROUNDUP: Prokon-Gläubiger stärken Insolvenzverwalter - Rodbertus gescheitert

22.07.2014 - 19:24 HAMBURG (dpa-AFX) - Grünes Licht für den weiteren Sanierungskurs des zahlungsunfähigen Windenergieunternehmens Prokon: Die Gläubigerversammlung stimmte am Dienstag in Hamburg dem vorläufigen Sanierungsplan des Insolvenzverwalters Dietmar Penzlin zu. Der Hamburger Rechtsanwalt wurde in seinem Amt bestätigt und erhielt den... ...mehr


ROUNDUP: US-Luftfahrtbehörde untersagt für 24 Stunden US-Flüge nach Tel Aviv

22.07.2014 - 19:22 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat US-Fluggesellschaften wegen der Raketengefahr in Israel Flüge nach Tel Aviv vorübergehend untersagt. Das Verbot gelte für 24 Stunden, teilte die FAA am Dienstag mit. Betroffen seien Flüge, die den Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv anfliegen oder von dort starten. Ben Gurion... ...mehr


KORREKTUR: US-Luftfahrtbehörde verbietet für 24 Stunden US-Flüge nach Tel Aviv

22.07.2014 - 19:14 (Das Verbot bezieht sich explizit auf den Ben-Gurion-Airport) WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat amerikanischen Fluggesellschaften wegen der Raketengefahr Flüge nach Tel Aviv vorübergehend untersagt. Die Anweisung gelte für 24 Stunden, teilte die FAA am Dienstag mit./pm/DP/jha Quelle: dpa-AFX ...mehr


Seite: 12345

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Wirtschaftstermine

Mi Do Fr Sa So Mo Di
23 24 25 26 27 28 29
23.07. Wirtschaftsdaten
AT; Pkw-Tageszulassungen 1. Halbjahr
23.07. Wirtschaftsdaten
16:00: US; FHFA Hauspreisindex Mai
23.07. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Spargel- und Erdbeerernte 2014
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Marktbarometer (1 Monat)

Das Marktbarometer zeigt Ihnen, wie viele Analysen mit welchen Einschätzungen innerhalb eines Monats zu den Wertpapieren ausgewählter Indizes vorliegen. Mit Klick auf die Anzahl gelangen Sie in die Analysensuche des entsprechenden Einzelwerts.
Index Negativ Neutral Positiv Ø
DAX ® 56 145 245
MDAX ® 45 110 171
TecDAX ® 14 56 69
E-STOXX 50 47 180 249
Dow Jones 1 5 3
NASDAQ 100 -- 4 1
HANG SENG -- 1 1
zum Marktbarometer
Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart: übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!