DAX ®10.710,97+0,78%TecDAX ®1.499,06+1,43%Dow Jones17.191,37-1,13%NASDAQ 1004.140,38-0,60%
LYNX Broker
finanztreff.de

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

Qualcomm senkt Jahresprognosen - Anleger schockiert

28.01.2015 - 22:42 SAN DIEGO (dpa-AFX) - Der weltweit größte Hersteller von Mobiltelefon-Chips Qualcomm sieht wegen weggefallener Aufträge und stärkerem Wettbewerb in China zurückhaltender in die Zukunft. 2015 werde der Umsatz bei 26 bis 28 Milliarden Dollar liegen, teilte das Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss mit. Das bereinigte... ...mehr


Aktien New York Schluss: Schwacher Ölpreis und Fed-Aussagen belasten

28.01.2015 - 22:38 NEW YORK (dpa-AFX) -Die fortgesetzte Talfahrt der Ölpreise und Aussagen der US-Notenbank Fed haben den US-Börsen am Mittwoch zugesetzt. An der Nasdaq halfen selbst die traumhaften Quartalszahlen des Schwergewichts Apple nicht, um die Stimmung zu retten. Der Dow Jones Industrial schloss den zweiten Tag in Folge mit... ...mehr


WDH: Facebook wächst stärker und verdient mehr als erwartet

28.01.2015 - 22:34 (Im 2. Absatz, 2. Satz wurde ein überflüssiges Wort entfernt.) MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook bleibt mit voller Kraft auf Wachstumskurs. Höhere Werbeeinnahmen ließen auch im vierten Quartal die Kassen klingeln - der Nettogewinn stieg im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent auf 701 Millionen Dollar (620 Mio Euro), wie das... ...mehr


Facebook wächst stärker und verdient mehr als erwartet

28.01.2015 - 22:33 MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook bleibt mit voller Kraft auf Wachstumskurs. Höhere Werbeeinnahmen ließen auch im vierten Quartal die Kassen klingeln - der Nettogewinn stieg im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent auf 701 Millionen Dollar (620 Mio Euro), wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Der Umsatz legte um 49 Prozent... ...mehr


Verhandlungen zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft vertagt

28.01.2015 - 22:20 FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Tarifkonflikt zwischen Deutscher Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL haben beide Seiten ihre Verhandlungen auf Anfang kommender Woche vertagt. Die Gespräche sollten am Montag (2. Februar) fortgesetzt werden, teilten Bahn und Gewerkschaft der Lokomotivführer (GDL) am Mittwochabend mit. Zuvor hatten... ...mehr


Qiagen will nach durchwachsenem Jahr wieder kräftiger zulegen

28.01.2015 - 22:08 VENLO/HILDEN (dpa-AFX) - Nach einem verhaltenen Jahr will das deutsch-niederländische Biotechnologie-Unternehmen Qiagen 2015 bei Umsatz und Gewinn zulegen. Im laufenden Jahr strebe man beim bereinigten Konzernumsatz ein Plus von vier Prozent zu konstanten Wechselkursen an, teilte das Unternehmen am späten Mittwochabend mit. Der... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 28.01.2015

28.01.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 28.01.2015 AB INBEV FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für AB Inbev nach einem Zukauf von 92 auf 111 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Das neue Ziel für die Aktie des... ...mehr


US-Anleihen: Rally nach Fed-Aussagen

28.01.2015 - 21:15 NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch kräftig Auftrieb durch die Aussagen der Notenbank Fed erhalten. Diese hatte ihr Zinsversprechen beibehalten und will weiter "geduldig" bei der Normalisierung des Leitzinses vorgehen. Zugleich seien aber auch internationale Risiken für die US-Wirtschaft betont worden, hieß... ...mehr


ROUNDUP 2/US-Notenbank will bei Zinswende weiter Geduld walten lassen

28.01.2015 - 21:12 (neu: Marktreaktion, Details, Expertenstimme) WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed schätzt die Konjunktur und den Arbeitsmarkt der USA positiver ein als zuvor, will bei ihrer Zinswende allerdings weiterhin Geduld walten lassen. Die Inflation dürfte wegen des Ölpreiseinbruchs erst einmal weiter sinken. Die Märkte... ...mehr


ROUNDUP 3: Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen Donnerstag bestreikt werden

28.01.2015 - 21:02 (neu: Flugausfälle am Airport Köln/Bonn) DÜSSELDORF (dpa-AFX) - An den Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn müssen Passagiere am Donnerstag wegen eines Streiks des privaten Sicherheitspersonals mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. Die Airports empfahlen am Mittwoch den Fluggästen, sich vor der Anreise unbedingt bei... ...mehr


DGAP-Adhoc: Raiffeisen Bank International AG: CET1 Ratio bei rund 10 Prozent (deutsch)

28.01.2015 - 21:01 Raiffeisen Bank International AG: CET1 Ratio bei rund 10 Prozent Raiffeisen Bank International AG / Schlagwort(e): Sonstiges 28.01.2015 21:00 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Wien, 28. Jänner... ...mehr


Devisen: Eurokurs gibt nach Fed-Zinsaussagen nach

28.01.2015 - 21:01 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Mittwoch mit Verlusten auf die Zinsaussagen der US-Notenbank Fed reagiert. Rund eine Stunde vor dem Handelsschluss an der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1311 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1344 (Dienstag: 1,1306)... ...mehr


Aktien New York: Dow nach Fed-Aussagen im Minus - Nasdaq dank Apple im Plus

28.01.2015 - 20:54 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussagen der US-Notenbank Fed haben der Wall Street am Mittwoch nur kurzzeitig Aufwärtsimpulse beschert. Dann ging es leicht abwärts. Die weiter freundliche Stimmung an der technologielastigen Nasdaq-Börse war vor allem den traumhaften Quartalszahlen von Apple zu verdanken. Der US-Leitindex Dow... ...mehr


Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen

28.01.2015 - 20:49 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Mittwoch gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 775 026 (Dienstag: 1 039 113) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 377 728 (546 872), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 397 298 (492 241). Das Verhältnis von... ...mehr


Kubas Präsident Castro fordert Ende des US-Wirtschaftsembargos

28.01.2015 - 20:39 HEREDIA (dpa-AFX) - Der kubanische Präsident Raúl Castro hat von der US-Regierung ein Ende des Wirtschaftsembargos gegen sein Land gefordert. Die jüngste diplomatische Annäherung der beiden seit langem verfeindeten Staaten habe sonst keinen Sinn, sagte er am Mittwoch beim Gipfel der Gemeinschaft der lateinamerikanischen und... ...mehr


ROUNDUP/US-Notenbank will bei Zinswende weiter Geduld walten lassen

28.01.2015 - 20:38 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed schätzt die Konjunktur und den Arbeitsmarkt der USA positiver ein als zuvor, hat allerdings ihr Zinsversprechen weiter beibehalten. Der geldpolitische Ausschuss könne "geduldig" bei der Normalisierung des Leitzinses vorgehen, hieß es wie im vergangenen Monat im am Mittwoch... ...mehr


Experten fordern niedrigere Gastarife

28.01.2015 - 20:32 MAINZ (dpa-AFX) - Angesichts noch vergleichsweise geringer Preissenkungen der Gasversorger fordern Energieexperten laut einem Bericht höhere Nachlässe für die Verbraucher. Auf dem Weltmarkt seien in den vergangenen Monaten nicht nur die Ölpreise, sondern auch die Gaspreise deutlich gesunken, sagte Claudia Kemfert vom Deutschen... ...mehr


DGAP-News: Atlas Mara erhöht Abfindung für ADC Squeeze-Out-Verlangen (deutsch)

28.01.2015 - 20:31 Atlas Mara erhöht Abfindung für ADC Squeeze-Out-Verlangen ADC African Development Corporation AG / Schlagwort(e): Squeeze-Out 28.01.2015 20:31 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die ADC... ...mehr


US-Notenbank will bei Zinswende weiter Geduld walten lassen

28.01.2015 - 20:22 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed hat ihr Zinsversprechen beibehalten. Der geldpolitische Ausschuss könne "geduldig" bei der Normalisierung des Leitzinses vorgehen, hieß es wie im vergangenen Monat im am Mittwoch veröffentlichten Kommentar zur Zinsentscheidung. Die Fed entfernte allerdings den bisherigen Zusatz, dass... ...mehr


Obama gratuliert Tsipras

28.01.2015 - 20:16 ATHEN (dpa-AFX) - US-Präsident Barack Obama hat den neuen griechischen Regierungschef Alexis Tsipras angerufen und ihm zum Wahlsieg gratuliert. Europa brauche Maßnahmen, die zu Wachstum führten, habe Obama dabei am Mittwochabend gesagt. Das berichteten übereinstimmend staatliche und private Radio- und Fernsehsender unter... ...mehr


Seite: 12345

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Wirtschaftstermine

Mi Do Fr Sa So Mo Di
28 29 30 31 01 02 03
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Marktbarometer (1 Monat)

Das Marktbarometer zeigt Ihnen, wie viele Analysen mit welchen Einschätzungen innerhalb eines Monats zu den Wertpapieren ausgewählter Indizes vorliegen. Mit Klick auf die Anzahl gelangen Sie in die Analysensuche des entsprechenden Einzelwerts.
Index Negativ Neutral Positiv Ø
DAX ® 61 166 207
MDAX ® 55 96 146
TecDAX ® 10 39 77
E-STOXX 50 67 173 239
Dow Jones 1 2 4
NASDAQ 100 -- -- 2
HANG SENG 1 2 2
zum Marktbarometer
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!