DAX ®9.286,23-1,14%TecDAX ®1.592,72-2,16%Dow Jones16.204,97-1,29%NASDAQ 1004.024,47-3,44%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

BUSINESS WIRE: Dahua 6-Megapixel-360°-Panomorph-Mini-Dome gemäß ImmerVision Enables® zertifiziert

05.02.2016 - 23:54 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.MONTREAL --(BUSINESS WIRE)-- 05.02.2016 --ImmerVision, Erfinder des 360-Grad-Panomorph-Objektivs und weltweiter Spezialist für immersive Optik- und Bildgebungstechnologie, gab heute bekannt, dass der Mini-Dome... ...mehr


AKTIE IM FOKUS 3: Linkedins Ausblick verschreckt Anleger - Xing fällt ebenfalls

05.02.2016 - 23:04 (neu: Schlusskurse) NEW YORK/FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Karriere-Netzwerk Linkedin hat seine Aktionäre mit einem überraschend schwachen Ausblick geschockt. Der Konkurrent des TecDax-Unternehmens Xing stellte einen Umsatz von 820 Millionen US-Dollar für das erste Quartal 2016 in Aussicht. Analysten hatten im Schnitt mit... ...mehr


ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Deutliche Verluste - Jobdaten wecken Zinssorgen

05.02.2016 - 22:43 NEW YORK (dpa-AFX) - Arbeitsmarktdaten haben am Freitag an der Wall Street Sorgen um eine Verschärfung der Geldpolitik geschürt. Die wichtigsten Aktienindizes sackten deutlich ab. Besonders heftig erwischte es die Technologiewerte, die Börsianern zufolge unter enttäuschenden Geschäftszahlen einiger Unternehmen litten. Diese... ...mehr


RATING: Fitch hebt Irland auf 'A' - Österreich mit 'AA+' bestätigt

05.02.2016 - 22:31 LONDON (dpa-AFX) - Die US-Ratingagentur Fitch rechnet mit einem stärkeren Wachstum der irischen Wirtschaft und sieht die Kreditwürdigkeit des Landes deshalb jetzt positiver. Die entsprechende Bewertung sei von "A-" um eine Stufe auf "A" heraufgesetzt worden, teilte das Institut am Freitagabend mit. Mit weiteren Änderungen ist... ...mehr


Aktien New York Schluss: Deutliche Verluste - Jobdaten wecken Zinssorgen

05.02.2016 - 22:26 NEW YORK (dpa-AFX) - Arbeitsmarktdaten haben am Freitag an der Wall Street Sorgen um eine Verschärfung der Geldpolitik geschürt. Die wichtigsten Aktienindizes sackten deutlich ab. Besonders heftig erwischte es die Technologiewerte, die Börsianern zufolge unter enttäuschenden Geschäftszahlen einiger Unternehmen litten. Diese... ...mehr


Terrorismus: Twitter schließt 125 000 Zugänge

05.02.2016 - 22:09 WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Kurznachrichtendienst Twitter hat seit Mitte 2015 rund 125 000 Zugänge geschlossen, über die terroristische Aktionen vor allem der Terrormiliz Islamischer Staat angedroht oder unterstützt wurden. Das Unternehmen teilte am Freitag mit, es verurteile diesen Missbrauch von Twitter und das Brechen seiner... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 01. bis 05.02.2016

05.02.2016 - 21:50 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst der Woche vom 01. bis 05.02.2016 MONTAG Nomura hebt Siemens auf 'Buy' und Ziel auf 102 Euro LONDON - Das japanische Analysehaus Nomura hat Siemens nach Zahlen von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 96 auf... ...mehr


dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 05.02.2016

05.02.2016 - 21:35 Baader Bank senkt Volkswagen auf 'Sell' und Ziel auf 80 Euro MÜNCHEN - Die Baader Bank hat Volkswagen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 100 auf 80 Euro gesenkt. Der Markt unterschätze die möglichen Kosten des Abgasskandals, schrieb Analyst Klaus Breitenbach in einer Studie vom Freitag. Die Gesamtkosten... ...mehr


US-Anleihen: Leichte Verluste nach steigenden US-Stundenlöhnen

05.02.2016 - 21:16 NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag etwas nachgegeben. Auslöser war der monatliche Arbeitsmarktbericht der Regierung. Dieser zeigte, dass die Stundenlöhne im Januar deutlich stärker gestiegen waren als erwartet. Das spielt der US-Notenbank (Fed) bei ihrem Bemühen in die Karten, die Geldpolitik wieder zu... ...mehr


New Jersey verklagt VW im Abgas-Skandal

05.02.2016 - 21:11 TRENTON (dpa-AFX) - Im Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt die Klagewelle gegen den Volkswagen -Konzern in den USA weiter Fahrt auf. Auch der Bundesstaat New Jersey hat ein Verfahren gegen den deutschen Autobauer eröffnet, wie der zuständige Generalbundesanwalt John J. Hoffmann am Freitag mitteilte. VW wird vorgeworfen... ...mehr


USA: Verbraucherkredite steigen im Dezember stärker als erwartet

05.02.2016 - 21:08 WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist das Volumen der Verbraucherkredite im Dezember stärker gestiegen als Experten erwartet hatten. Im Vergleich zum Vormonat sei die Kreditvergabe um 21,3 Milliarden Dollar gestiegen, teilte die US-Notenbank am Freitag in Washington mit. Volkswirte hatten im Mittel mit einem Zuwachs um 16,0... ...mehr


Devisen: Eurokurs bleibt deutlich unter 1,12 US-Dollar

05.02.2016 - 21:03 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Freitag deutlich unter 1,12 US-Dollar geblieben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1140 Dollar. Das war rund ein halber Cent weniger als am Morgen im europäischen Handel. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1202 (Donnerstag: 1,1206) Dollar festgesetzt. Der... ...mehr


Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen

05.02.2016 - 20:50 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Freitag gestiegen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 1 075 135 (Donnerstag: 953 204) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 454 355 (417 692), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 620 780 (535 512). Das Verhältnis von... ...mehr


Disneys 'Star Wars' spielt zweite Milliarde im Eiltempo ein

05.02.2016 - 20:34 BURBANK (dpa-AFX) - Die Rekordjagd des jüngsten "Star Wars"-Films geht weiter. Die Einnahmen des Blockbusters "Das Erwachen der Macht" dürften am Wochenende die Marke von zwei Milliarden Dollar (1,8 Mrd Euro) knacken, wie der Unterhaltungskonzern Disney am Freitag mitteilte. Damit kommt der siebte Teil der Sternenkrieger-Saga... ...mehr


BUSINESS WIRE: Ägyptische Regierung und Visa unterzeichnen Vereinbarung über Bereitstellung von elektronischem Zahlungsverkehr für staatliche Subventionen

05.02.2016 - 20:16 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.Die Initiative wird 22 Millionen Subventionsempfängern sichere, komfortable und transparente Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung stellenSAN FRANCISCO und KAIRO --(BUSINESS WIRE)-- 05.02.2016 --Die ägyptische... ...mehr


Aktien New York: Deutliche Verluste - US-Arbeitsmarktdaten wecken Zinssorgen

05.02.2016 - 20:12 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Freitag deutlich negativ auf die Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten für Januar reagiert. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit und der überraschend deutliche Anstieg der Stundenlöhne könnten der Notenbank unter dem Strich in die Karten spielen, meinten Börsianer. Denn die... ...mehr


DGAP-Stimmrechte: Aareal Bank AG (deutsch)

05.02.2016 - 20:00 Aareal Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ Aareal Bank AG 05.02.2016 20:00 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Korrektur einer am... ...mehr


BUSINESS WIRE: NexStreaming auf dem Mobile World Congress 2016

05.02.2016 - 19:59 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.MADRID, Spanien --(BUSINESS WIRE)-- 05.02.2016 --NexStreaming (KOSDAQ:139670) kündigte heute an, dass das Unternehmen wieder mit einem Stand auf dem Mobile World Congress vertreten sein wird. Dieses weltweit größte... ...mehr


Rückruf manipulierter VW-Wagen in Belgien ab März

05.02.2016 - 19:50 BRÜSSEL (dpa-AFX) - In Belgien beginnt der Rückruf manipulierter Autos aus dem VW -Konzern im März. Das berichtete die Nachrichtenagentur Belga am Freitag unter Berufung auf den Importeur D'Ieteren. Ungefähr 320 000 Fahrzeuge sind demnach in Belgien vom Skandal um geschönte Abgaswerte betroffen. Der Rückruf soll in mehreren... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend weitere Gewinne - Moskau aber im Minus

05.02.2016 - 18:53 BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas Börsen haben am Freitag überwiegend an ihre Vortagesgewinne angeknüpft. Lediglich der Moskauer Aktienmarkt musste seinem deutlichen Kursplus vom Donnerstag Tribut zollen und gab nach. Der tschechische Leitindex PX stieg um 0,81 Prozent auf 904,79 Punkte. Die beiden... ...mehr


Seite: 12345

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Wirtschaftstermine

Sa So Mo Di Mi Do Fr
06 07 08 09 10 11 12
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Marktbarometer (1 Monat)

Das Marktbarometer zeigt Ihnen, wie viele Analysen mit welchen Einschätzungen innerhalb eines Monats zu den Wertpapieren ausgewählter Indizes vorliegen. Mit Klick auf die Anzahl gelangen Sie in die Analysensuche des entsprechenden Einzelwerts.
Index Negativ Neutral Positiv Ø
DAX ® 76 223 336
MDAX ® 58 167 245
TecDAX ® 10 74 108
E-STOXX 50® 77 251 326
Dow Jones 8 31 64
NASDAQ 100 5 20 90
HANG SENG 1 -- 2
zum Marktbarometer
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Beim Breitbandausbau verkauft der ehemalige Staatskonzern Deutsche Telekom der Politik Kupferkabel als Hightechprodukt. Was meinen Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen