schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Für welche Partei würden Sie sich entscheiden, wenn heute Bundestagswahl wäre?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.410,36+0,08%TecDAX ®1.584,79+0,19%Dow Jones18.288,63+0,86%NASDAQ 1004.483,05+0,95%
LYNX Broker
finanztreff.de

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

BUSINESS WIRE: Cadwalader verstärkt anwaltliche Kartellrechts-Praxis durch den führenden europäischen Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht Vincent Brophy

02.03.2015 - 22:33 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.BRÜSSEL und LONDON --(BUSINESS WIRE)-- 02.03.2015 --Cadwalader, Wickersham & Taft LLP, eine führende Beratungsgesellschaft für globale Finanzinstitute und Unternehmen, gab heute bekannt, dass der bekannte... ...mehr


Russland: Ukraine sagt Vorabzahlung für Gas im März zu

02.03.2015 - 22:27 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Streit um unbezahlte Gasrechnungen hat die Ukraine nach russischer Darstellung ausreichende Vorauszahlungen für den Monat März zugesichert. Das sagte der russische Energieminister Alexander Nowak bei Verhandlungen mit seinem ukrainischen Kollegen Wladimir Demtschischin am Montag in Brüssel. Der Monopolist... ...mehr


'Forbes'-Liste: Bill Gates bleibt reichster Mensch der Welt

02.03.2015 - 22:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Microsoft -Mitgründer Bill Gates (59) bleibt der Reichste unter den Superreichen. Laut der am Montag veröffentlichten Milliardärsliste des US-Magazins "Forbes" ist sein Vermögen im letzten Jahr um 3,2 auf 79,2 Milliarden Dollar (70,5 Mrd Euro) gestiegen. Gates, der in den letzten 21 Jahren 16 mal an der... ...mehr


Aktien New York Schluss: Rekordrally hält - Nasdaq Composite über 5000 Punkten

02.03.2015 - 22:20 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rekordrally an den US-Börsen geht auch im März weiter: Der Dow Jones Industrial und die Nasdaq-Indizes haben am Montag weitere Höchststände erreicht. Während der US-Leitindex bei 18 288,63 Punkten auf einer neuen Bestmarke schloss, kam der Technologie-Auswahlindex Nasdaq 100 auf dem höchsten Niveau... ...mehr


BUSINESS WIRE: eASIC und Comcores geben Verfügbarkeit von CPRI v6.1 bekannt

02.03.2015 - 22:17 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.SANTA CLARA, Kalifornien (USA) --(BUSINESS WIRE)-- 02.03.2015 --eASIC Corporation, (@easic) ein fabless (ohne eigene Fertigung) Halbleiterunternehmen, das eine Plattform (eASIC-Plattform) für kundenspezifische... ...mehr


BUSINESS WIRE: PubMatic debütiert mit Native Advertising im Zuge der Erweiterung der programmatischen Plattform für Publisher

02.03.2015 - 21:46 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.Neue Lösung wird erstmals auf dem Mobile World Congress 2015 vorgestelltBARCELONA, Spanien --(BUSINESS WIRE)-- 02.03.2015 --PubMatic meldete heute die Verfügbarkeit des programmatischen Native Advertising im Rahmen... ...mehr


dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 02.03.2015

02.03.2015 - 21:35 FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 02.03.2015 AB INBEV NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für AB Inbev nach einer Analystenveranstaltung auf der "Conviction Buy List" belassen. Im Jahr 2015 sollte sich das Wachstum des weltgrößten... ...mehr


US-Anleihen: Verluste zum Wochenauftakt

02.03.2015 - 21:22 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Montag gefallen. Inflationsbereinigt gestiegene Konsumausgaben hätten die Spekulationen auf eine näher rückende Zinserhöhung der US-Notenbank wieder angeheizt, hieß es. Zweijährige Anleihen sanken um 2/32 Punkte auf 99 22/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,654... ...mehr


Devisen: Euro bleibt in Sichtweite von 1,12 Dollar

02.03.2015 - 20:47 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Montagabend in Sichtweite der Marke von 1,12 US-Dollar geblieben. Nach besser als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten aus dem Währungsraum war er zeitweise deutlich darüber geklettert und hatte am Mittag ein Tageshoch von 1,1241 Dollar erreicht. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte... ...mehr


Porsche will Anteile am Autozulieferer Capricorn übernehmen

02.03.2015 - 20:43 MEUSPATH/STUTTGART (dpa-AFX) - Der Sportwagenbauer Porsche will sich mit 25,1 Prozent am Autozulieferer Capricorn beteiligen. Das Unternehmen mit Sitz in Meuspath bei Koblenz sei als Spezialist für die Entwicklung und Fertigung von Komponenten aus Faserverbundstoffen ein wichtiger Lieferant für das Modell 918 Spyder, erklärte... ...mehr


DGAP-DD: Constantin Medien AG (deutsch)

02.03.2015 - 20:31 DGAP-DD: Constantin Medien AG deutsch Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Hahn Vorname: Dr... ...mehr


DGAP-DD: Constantin Medien AG (deutsch)

02.03.2015 - 20:31 DGAP-DD: Constantin Medien AG deutsch Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Hahn Vorname: Dr... ...mehr


Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen

02.03.2015 - 20:31 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Montag gestiegen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 715 735 (Freitag: 614 267) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 382 373 (279 650), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 333 362 (334 617). Das Verhältnis von Calls zu... ...mehr


OTS: VW Volkswagen AG / Innovationsschmiede Volkswagen: Mit 11,5 Milliarden ...

02.03.2015 - 20:17 Innovationsschmiede Volkswagen: Mit 11,5 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung weltweit führend Genf / Wolfsburg (ots) - - Prof. Dr. Martin Winterkorn: "Volkswagen stellt sich mit 'Future Tracks' an die Spitze des automobilen Wandels." - Elektromobilität sowie Digitalisierung von Fahrzeugen, Fabriken... ...mehr


Volkswagen-Chef hat keine Angst vor Apple

02.03.2015 - 20:11 GENF (dpa-AFX) - Volkswagen -Chef Martin Winterkorn sieht einen möglichen Einstieg von Apple oder Google in die Autobranche als Chance für die Industrie. "Auch wenn es Sie vielleicht überrascht: Ich begrüße ausdrücklich das Engagement von Apple, Google & Co beim Thema Automobil", sagte Winterkorn am Montagabend kurz vor dem... ...mehr


Aktien New York: Weitere Rekordstände - Nasdaq Composite kurz über 5000 Punkten

02.03.2015 - 20:10 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Dow Jones Industrial und die Nasdaq-Indizes haben zu Wochenbeginn ihren Rekordkurs fortgesetzt. Während der US-Leitindex einen weiteren Höchststand erreichte, kam der Technologie-Auswahlindex Nasdaq 100 auf dem höchsten Niveau seit März 2000 weiter voran. Der breiter gefasste Nasdaq Composite übertraf... ...mehr


Aktien Osteuropa Schluss: Zum Wochenstart kein klarer Trend

02.03.2015 - 19:58 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen sind ohne klaren Trend in die neue Woche gestartet. An der Budapester Börse gab es den dritten Verlusttag in Folge. Der Bux fiel um 1,1 Prozent auf 18 009,66 Punkte, nachdem er bereits zum Wochenschluss um 1,5 Prozent abgerutscht war. Die Meldungslage zum... ...mehr


BUSINESS WIRE: ZTE, Nuance, Audience, NXP und Sensory diskutieren über Sprachsteuerung beim Smart Voice Alliance Seminar

02.03.2015 - 19:55 MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.ZTE präsentiert neue Erkenntnisse über Angebote im Smart-Voice-Markt in ChinaBARCELONA --(BUSINESS WIRE)-- 02.03.2015 --ZTE, ein führender globaler Anbieter von mobilen Endgeräten, traf sich heute mit den Partnern... ...mehr


ROUNDUP 2/Investitionsloch: Merkel fordert weitere Reformen in Euroländern

02.03.2015 - 19:52 (Neu: BDI-Präsident Grillo im siebten Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Länder der Eurozone zu weiteren Reformen aufgerufen, um Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Notwendig seien vor allem Investitionen in Forschung und Entwicklung, sagte sie am Montag in Berlin zum Auftakt... ...mehr


MOBIL-MESSE/GESAMT-ROUNDUP: Telekom- und Internetfirmen streiten um Wettbewerb

02.03.2015 - 19:49 BARCELONA (dpa-AFX) - Bei der wichtigsten Mobilfunk-Messe Mobile World Congress treten die Gegensätze zwischen der Telekom-Industrie und den Internet-Konzernen offen zu Tage. Konzernchefs der Netzbetreiber prangerten am Montag Wettbewerbs-Nachteile an und forderten gleiche Bedingungen. Google kündigte bei der Messe in... ...mehr


Seite: 12345

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
03 04 05 06 07 08 09
03.03. Wirtschaftsdaten
AT; Weinernte und Weinbestand 2014
03.03. Wirtschaftsdaten
US; Autoverkäufe Februar
03.03. Wirtschaftsdaten
03:30: AU; Baugenehmigungen Januar
03.03. Wirtschaftsdaten
07:45: CH; BIP 4. Quartal
03.03. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Großhandelsumsatz 4. Quartal
03.03. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Einzelhandelsumsatz Januar
03.03. Wirtschaftsdaten
11:00: EU; Erzeugerpreise Industrie Inlandsmarkt Januar
03.03. Wirtschaftsdaten
11:00: EU; Erzeugerpreise Industrie Inlandsmarkt Januar
03.03. Wirtschaftsdaten
14:55: US; Redbook (Woche)
03.03. Wirtschaftsdaten
14:30: CA; BIP Dezember
weitere Termine

Aktuelle Videos

zur Mediathek

Marktbarometer (1 Monat)

Das Marktbarometer zeigt Ihnen, wie viele Analysen mit welchen Einschätzungen innerhalb eines Monats zu den Wertpapieren ausgewählter Indizes vorliegen. Mit Klick auf die Anzahl gelangen Sie in die Analysensuche des entsprechenden Einzelwerts.
Index Negativ Neutral Positiv Ø
DAX ® 75 209 245
MDAX ® 65 232 225
TecDAX ® 20 69 105
E-STOXX 50 63 231 293
NASDAQ 100 -- -- 1
HANG SENG 1 8 2
zum Marktbarometer
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung

Praxisratgeber Börse: eine Publikation der Börse Stuttgart für den interessierten Privatanleger.

Jetzt kostenlos bestellen!