DAX ®13.526,13+0,72%TecDAX ®3.152,54+0,73%Dow Jones29.348,10+0,17%NASDAQ 1009.173,73+0,53%
finanztreff.de

Newmont Goldcorp - Ein Langfristchart …

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Ein Langfristchart …

… wie er spannender kaum sein könnte. Auf diese einfache Formel lässt sich die derzeitige Ausgangslage der Newmont-Aktie verdichten. Doch der Reihe nach: Seit fünf Monaten konsolidiert der Goldtitel auf hohem Niveau im Bereich des seit August 2016 bestehenden Korrekturtrends (akt. bei 39,13 USD). Das Fibonacci-Cluster aus zwei unterschiedlichen Retracements (38,10/37,57 USD) sowie die 38-Monats-Linie (akt. bei 36,48 USD) haben sich dabei regelmäßig als solider Halt erwiesen, wodurch die grundsätzlichen Ambitionen der Goldbullen untermauert werden. Vor diesem Hintergrund definieren wir einen nachhaltigen Trendbruch als den entscheidenden Katalysator auf der Oberseite. Gelingt der Befreiungsschlag, wäre die gesamte Verschnaufpause des Papiers seit Sommer 2016 letztlich als klassische Korrekturflagge zu interpretieren (siehe Chart). Der bereits vervollständigte Doppelboden liefert mit seinem rechnerischen Anschlusspotential von rund 8,50 USD einen wichtigen Fingerzeig, dass die Komplettierung der o. g. Flagge weniger eine Frage des „ob“, sondern vielmehr des „wann“ ist. Im Erfolgsfall winkt zur Belohnung ein Anlauf auf das Mehrjahreshoch von 2016 bei 47,22 USD.


Newmont Goldcorp (Monthly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 4 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen