DAX ®12.993,73-0,41%TecDAX ®2.512,37+0,25%Dow Jones23.369,68-0,38%NASDAQ 1006.325,93-0,21%
finanztreff.de

OTS: Wienerberger AG / TERMINAVISO: In Kürze Live-Übertragung der 148. ...

| Quelle: dpa-AFX
TERMINAVISO: In Kürze Live-Übertragung der 148. ordentlichen
Hauptversammlung der Wienerberger AG
Wien (ots) - Wienerberger AG lädt zur 148. ordentlichen
Hauptversammlung im Austria Center Vienna.

* Datum: Freitag 19.05.2017
* Uhrzeit: 10:00 Uhr MESZ
* Webcast: [http://webtv.braintrust.at/wienerberger/2017-05-19/]
(http://webtv.braintrust.at/wienerberger/2017-05-19/)

[Link] (http://www.ots.at/pressemappe/594/wienerberger-ag) zur
digitalen APA-OTS Pressemappe der Wienerberger AG

Rückfragehinweis:
Wienerberger AG
Karin Steinbichler (Head of Corporate Communications)
Klaus Ofner (Head of Investor Relations)
Tel.: +43 1 60 192 - 10221
communication@wienerberger.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/594/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS: Wienerberger AG
newsroom: http://www.presseportal.de/nr/51390
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_51390.rss2
ISIN: AT0000831706


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung
Werbung

Länderüberblick

zu Länder & Regionen
Werbung
Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren.
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Chef der Oesterreichischen Nationalbank, Ewald Nowotny, geht davon aus, dass die EZB ihre Leitzinsen nicht vor 2019 erhöhen wird. Sind Sie auch davon überzeugt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen