DAX ®11.553,83-0,31%TecDAX ®2.656,55+0,24%S&P FUTURE2.778,00+0,38%Nasdaq 100 Future7.145,00+0,54%
finanztreff.de

OTS: Zurich Gruppe Deutschland / Zurich Gruppe Deutschland startet ...

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Zurich Gruppe Deutschland startet Partnerschaft mit Miles & More
Bonn / Frankfurt (ots) - Die Zurich Gruppe Deutschland setzt ab
sofort auf die Zusammenarbeit mit dem Vielflieger- und
Prämienprogramm Miles & More. Dazu weitet die Zurich Gruppe
Deutschland zusammen mit der Miles & More GmbH die bestehende
Partnerschaft der Schweizer Versicherungsgruppe auf den deutschen
Markt aus. Über den Zugang zu einer stark online-orientierten und
anspruchsvollen Zielgruppe will Zurich das erfolgreiche System der
Prämienmeilen nutzen, um ihre Kundenbindung und -loyalität zu
erhöhen.

Prämienmeilen für Zurich Neukunden

Mit der Miles & More Partnerschaft will Zurich vor allem neue
Versicherungskunden gewinnen. Ab sofort sammeln Miles & More
Teilnehmer beim Kauf von Zurich Versicherungsprodukten über die
Plattform des Partners Prämienmeilen. In Deutschland erhalten
Teilnehmer dementsprechend 4.500 Prämienmeilen für ausgewählte
Versicherungen aus den Bereichen Gebäudeversicherung, Haftpflicht,
Hausrat, Unfall und Rechtschutz. Die Prämienmeilen werden den
Programmteilnehmern auf ihrem persönlichen Miles & More Konto
gutgeschrieben und können bei zahlreichen Miles & More Partnern
weltweit in Form von Rabatten und Vergünstigungen eingelöst werden.
Insgesamt gehören über 270 Unternehmen aus Bereichen wie Einzelhandel
und Lifestyle, Hotels, Autovermietung, Telekommunikation und
Elektronik sowie Banken und Versicherungen zum Partnerkreis von Miles
& More. Rund 40 Airline-Partner, darunter 28 Mitglieder der Star
Alliance, sind ebenfalls enthalten.

Kundenorientierung im Fokus

"Die Partnerschaft mit Miles & More zahlt wesentlich auf unsere
strategischen Ziele ein: Wir wollen nicht nur kundenorientiert
handeln und innovative Wege gehen, sondern auch über Partnerschaften
ganzheitliche Lösungsansätze für unsere Kunden anbieten", legt Jawed
Barna, Vorstand Vertrieb und Strategische Partnerschaften der Zurich
Gruppe Deutschland, dar. "Mit Miles & More nutzen wir eine Bandbreite
an Informationen, um Kunden bedarfsgerecht und individuell den besten
Schutz anzubieten."

Auch für Miles & More ist die erweiterte Partnerschaft ein
wichtiger Schritt mit strategischer Bedeutung: "Wir erweitern ganz
gezielt das Angebot im Bereich Finanzen und Versicherungen. Wir
wollen unser Portfolio sinnvoll ergänzen und unseren Teilnehmern
ermöglichen, ihr gesamtes Finanzmanagement zukünftig gemeinsam mit
Miles & More zu gestalten. Dabei spielen führende Marktteilnehmer wie
Zurich eine zentrale Rolle", sagt Bernd Wendeln Director Financial
Partnerships bei der Miles & More GmbH. Miles & More erweitert das
Programm sukzessive um Produkte und Dienstleistungen außerhalb der
Reisekette. Mit Zurich ergänzt Miles & More das Angebot für seine
Teilnehmer nun um eine weitere Kernleistung in der Finanz- und
Versicherungsbranche.

Nähere Informationen zu den Prämienmeilen unter
www.zurich.de/milesandmore

OTS: Zurich Gruppe Deutschland
newsroom: http://www.presseportal.de/nr/63040
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_63040.rss2

Pressekontakt:
Zurich Gruppe Deutschland
Unternehmenskommunikation
Bernd O. Engelien
Poppelsdorfer Allee 25-33
53115 Bonn
Deutschland

Telefon +49 (0) 228 268 2725
Telefax +49 (0) 228 268 2809
bernd.engelien@zurich.com
www.zurich.de
www.zurich-news.de
www.zurich-blog.de
twitter @zurich_de


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen