DAX ®11.071,54-0,17%TecDAX ®2.593,01+0,60%Dow Jones24.575,62+0,70%NASDAQ 1006.658,76+0,18%
finanztreff.de

Pompeo trifft für Nordkorea-Gespräche in Peking ein

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
PEKING (dpa-AFX) - Nach dem Gipfel zwischen Nordkorea und den USA in Singapur ist US-Außenminister Mike Pompeo am Donnerstag zu Gesprächen in Peking eingetroffen. Pompeo will die chinesische Führung über die Ergebnisse des Treffens zwischen dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump informieren, nachdem er zuvor mit südkoreanischen und japanischen Top-Diplomaten in Seoul zusammengekommen war. Neben Außenminister Wang Yi soll Pompeo am Abend auch Chinas Präsidenten Xi Jinping treffen./jpt/DP/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Immer mehr Städte führen ein Böllerverbot für Silvester ein. In Berlin sollen es nun bestimmte Straßen werden, in denen dann kein Feuerwerk mehr abgebrannt werden darf. Macht das Sinn?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen