DAX ®11.330,49+0,19%TecDAX ®2.626,26-0,28%S&P FUTURE2.780,40+0,06%Nasdaq 100 Future7.069,25+0,01%
finanztreff.de

Quandt-Erben teilen gemeinsame BMW-Beteiligung auf

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die Quandt-Erben Susanne Klatten und Stefan Quandt haben ihre gemeinsame Beteiligung an BMW aufgelöst und entsprechend die Zahl der ihnen direkt zuzurechnenden Aktien erhöht. Dadurch hält Stefan Quandt mit einem Paket von über 25 Prozent nunmehr eine Sperrminorität.

Das einst von ihrer verstorbenen Mutter gehaltene Aktienpaket an dem Münchner Autobauer haben die beiden Erben unter sich aufgeteilt. Es lag bisher bei der Aqton GmbH & Co. KG für Automobilwerte.

Klatten erhielt mehr als 49 Millionen BMW-Aktien als Sachwertabfindung, da sie als Kommanditistin bei Aqton ausscheidet, wie aus einer Pflichtmitteilung vom Dienstag hervorgeht. Laut einer Stimmrechtsmitteilung der BMW AG hielt Klatten danach zum Stichtag 15. Februar 20,94 Prozent der Stimmrechte. Zuvor lag ihre bekannte Beteiligung bei 12,75 Prozent.

Nach Klattens Ausscheiden bei Aqton ist die Beteiligungsgesellschaft ihres Bruder Stefan Quandt deren alleiniger Kommanditist, weshalb die dort liegenden BMW-Aktien nun ihm direkt zugerechnet werden. Zudem schichtet er knapp 51 Millionen BMW-Anteile in diese Gesellschaft um. Sein BMW-Anteil stieg infolgedessen zum Stichtag 15. Februar auf 25,83 von 17,64 Prozent der Stimmrechte.

Mehr Einfluss bei dem DAX-Konzern wollen aber weder Klatten noch Quandt. Die Investition diene der Erzielung von Handelsgewinnen, teilten sie BMW mit. Auch strebe keiner von ihnen eine "über die derzeit bestehende Einflussnahme hinausgehende Einflussnahme auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen der Gesellschaft", der Kapitalstruktur oder Dividendenpolitik an.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/sha/smh

END) Dow Jones Newswires

February 20, 2018 08:58 ET ( 13:58 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS6JHK BMW Wave L 62 2019/03 (DBK) 7,034
DS7KUU BMW Wave S 80 2019/03 (DBK) 7,034
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BMW ST
BMW ST - Performance (3 Monate) 72,00 +1,35%
EUR +0,96
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
19.02. DEUTSCHE BANK Positiv
18.02. DEUTSCHE BANK Positiv
18.02. BERENBERG Neutral
Nachrichten

10:02
Deutsche Bank X-markets
BMW AG St: Kreuzen des GD 20 nach oben (72.11 Euro, Long)

10:02
Deutsche Bank X-markets
BMW AG St: Kreuzen des GD 50 nach oben (72.11 Euro, Long)
09:48 MÄRKTE EUROPA/DAX auf Jahreshoch über 11.400 - Autoaktien treiben
Weitere Wertpapiere...
BMW VZ 63,05 +1,69%
EUR +1,05
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Urlaubsanspruch aus dem Vorjahr verfällt laut einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts nicht automatisch. Haben Sie auch noch Urlaubstage offen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen