DAX ®13.015,04-1,16%TecDAX ®2.564,86-0,74%Dow Jones23.526,18-0,27%NASDAQ 1006.386,12+0,12%
finanztreff.de

Rauball: Weiter BVB-Trips nach Übersee - 'Überrascht' über Hoeneß

| Quelle: dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - In der Diskussion um strapaziöse Werbetouren von Fußball-Bundesligisten will Borussia Dortmunds Präsident Reinhard Rauball an Reisen nach Übersee in der Saison-Vorbereitung festhalten. Er sei sich "einigermaßen sicher", dass die Westfalen auch im kommenden Jahr wieder einen derartigen Trip unternehmen werden, "vielleicht nicht nach Fernost, weil wir da jetzt schon drei Jahre hintereinander waren, sondern möglicherweise in die Vereinigten Staaten", sagte Rauball am Dienstagabend in Berlin. Er sei "sicher, dass wir das Thema Marketing im internationalen Bereich weiterhin auch durch Präsenz untermauern werden".

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte angesichts der Erfahrungen der Münchner auf der derzeitigen Asienreise diese zwar nicht grundsätzlich infrage gestellt, aber Konsequenzen für künftige Werbetouren des deutschen Meisters angekündigt. Der Aufsichtsratschef bezeichnete "vier Spiele in zwölf Tagen" mit einer Reise in noch ein anderes Land als "sicherlich grenzwertig".

"Mich hat es ein klein wenig überrascht, jetzt zu diesem Zeitpunkt schon eine Bewertung vorzunehmen", sagte Rauball, der auch Präsident der Deutschen Fußball Liga ist, zur Reaktion von Hoeneß. "Unsere Mannschaft war ja selbst in Japan und in China. Ich weiß, welche Probleme klimatischer Art sich ergeben haben, unfassbare hohe Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit, Spiele, Rückreise, Jetlag und lange Flugdauer." Topclubs wie der BVB, Bayern oder der FC Schalke 04 wollen mit ihren aktuellen Reisen auch der Bundesliga helfen, mehr Gelder im boomenden fernöstlichen Medienmarkt zu generieren./lü/DP/fbr


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM7BX0 BORUSSIA DORTMUND WaveXXL L 6.1 (DBK) 5,542

BORUSSIA DORTMUND

L&S 6,47 -2,00%
EUR 22.11.2017 -0,13

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Anleger können seit letzter Woche in der Schweiz per Short Mini Futures auf fallende Bitcoin-Kurse setzen. Vermutlich wird es auch in Deutschland in der nächsten Zeit mehr Produkte auf Bitcoin geben. Sind Sie dafür, wenn auf Bitcoin mehr Produkte emittiert werden würden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen