DAX ®13.166,58+0,86%TecDAX ®3.054,96+0,59%Dow Jones28.015,06+1,22%NASDAQ 1008.397,37+1,07%
finanztreff.de

Rocket Internet: Rolle rückwärts bei Westwing

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der Online-Möbelhändler Westwing hat seit dem IPO im Oktober 2018 eine enttäuschende Vorstellung auf dem Börsenparkett abgeliefert. Selbst die Großaktionäre Kennevik und Rocket Internet hatten sich zwischenzeitlich zurückgezogen. Doch Letzterer hat jetzt wieder massiv Westwing-Aktien gekauft.

Nachdem Rocket Internet im Mai nahezu komplett bei Westwing ausgestiegen war, hatte die Start-up-Schmiede ihre Beteiligung seit Ende Oktober recht überraschend wieder auf rund zwölf Prozent erhöht. Wie aus einer Stimmrechtsmitteilung vom Freitag hervorgeht, hat Rocket den Anteil inzwischen sogar auf rund 25,4 Prozent hochgefahren – und hält damit nun mehr Westwing-Aktien als beim Börsengang des früheren Portfolio-Unternehmens.

Dass der schwedische Großinvestor Kinnevik just in der Vorwoche seinen Westwing-Anteil von 13,5 Prozent komplett abgestoßen hat, ist in diesem Zusammenhang sicher kein Zufall. Laut dem Branchenportal excitingcommerce.de könne man davon ausgehen, dass Rocket Internet das Kinnevik-Paket übernommen hat.

Nikolas Kessler

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DM794N ROCKET INT WaveUnlimited L 20.0816 (DBK) 6,400
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen