DAX ®13.014,06+2,57%TecDAX ®3.077,39+1,62%S&P 5003.381,77+0,61%NASDAQ11.136,41+0,44%
finanztreff.de

Rosinger Index ROSGIX erstmals über 2900 Punkten auf neuem Allzeithoch - Rosinger Group mit Konzernchef Gregor Rosinger zeigt vor, was an den Börsen weltweit geht

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Dow Jones hat von Pressetext eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.



Wien/Schwanenstadt/Gaming (pts035/03.07.2020/ 23:00 ) - Der täglich von der Wiener
Börse berechnete und täglich von der Wiener Börse veröffentlichte, jedoch im
Besitz des Indexträgers PRIVATE EQUITY Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG
stehende "Rosinger Global Investments Index" (ROSGIX) hat am heutigen 3. Juli
2020 mit einem Indexstand von 2.904,30 Indexpunkten - und somit erstmals über
2900 Indexpunkten - auf einem weiteren neuen All-Time-High geschlossen.

Unbeeindruckt von der Corona-Krise an den Börsen, konnte der Rosinger Index von
1. Januar 2020 bis zum heutigen 3. Juli 2020 um +7,56 % zulegen, die
Langzeitbetrachtung vom letzten Handelstag 2014 bis heute ergibt ein Plus von
mehr als +190 %.

Der Rosinger Global Investments Index (ROSGIX) ist ein ausschließlich zu
Informationszwecken dienender und über Finanzprodukte nicht investierbarer und
nicht zur Verwendung als Benchmark für Finanzprodukte bestimmter
Performance-Index, bestehend aus Wertpapieren weltweiter Emittenten. In den
ROSGIX können Aktien, Anleihen, ETFs, Optionen und Währungen aufgenommen werden.
Träger des ROSGIX ist die zum Konzern Rosinger Group des Investors und
Industriellen Gregor Rosinger gehörende PRIVATE EQUITY Rosinger Anlagentechnik
GmbH & Co KG, die tägliche Berechnung und Veröffentlichung erfolgt durch die
Wiener Börse AG. Sämtliche Nutzungs- und Verwertungsrechte am ROSGIX und den von
der Wiener Börse AG berechneten, veröffentlichten und verteilten den ROSGIX
betreffenden Daten liegen exklusiv bei der PRIVATE EQUITY Rosinger
Anlagentechnik GmbH & Co KG.

Rechtlicher Hinweis
DIESE INFORMATION DIENT ZU INFORMATIONSZWECKEN. ES WIRD DARAUF HINGEWIESEN, DASS
DIE ROSINGER GROUP BZW DEREN KONZERNUNTERNEHMEN DIREKT ODER INDIREKT IN IM
ROSINGER GLOBAL INVESTMENTS INDEX (ROSGIX) ENTHALTENE WERTPAPIERE INVESTIERT IST
UND DASS DIESE WERTPAPIERE IN IHREM FOKUS STEHEN.
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE
AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DAR. SIE IST
NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER
INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN,
KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE
VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT

(Ende)

Aussender: PRIVATE EQUITY Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co KG
Ansprechpartner: DI Gregor Rosinger
Tel.: +43 7673 75163
E-Mail: info@rosinger-gruppe.de
Website: www.rosinger-group.com

Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200703035



(END) Dow Jones Newswires

July 03, 2020 17:00 ET ( 21:00 GMT)
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
12:30 PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Bezahldienstleister im Fokus: Verschenken Online-Händler ihre Kundendaten? (mit Bildern)
12:30 DGAP-News: Makara Mining startet wichtige -2-
12:30 DGAP-News: Makara Mining startet wichtige Bohraktivitäten am Yukon
12:30 PRESS RELEASE: CentoMD(R) Update Reveals Further Insights Into Rare Diseases
12:30 Press Release: Affimed Reports Second Quarter -3- Affimed N.V. 3,22 +0,69%
12:30 Press Release: Affimed Reports Second Quarter -2- Affimed N.V. 3,22 +0,69%
12:30 Press Release: Affimed Reports Second Quarter 2020 Financial Results and Operational Progress Affimed N.V. 3,22 +0,69%
12:20 DGAP-Adhoc: InterCard AG Informationssysteme: Vorläufige Halbjahreszahlen 2020 INTERCARD AG INFORMA.O.N. 3,90 +8,33%
12:20 ITI FUNDS RTS EQUITY UCITS ETF SICAV: Net Asset Value(s) ITI Funds RTS Equity UCITS ETF 25,77 -1,03%
12:20 ITI FUNDS RUSSIA-FOCUSED USD EUROBOND: Net Asset Value(s) ITI Funds Russia-foc. USD Euro 29,37 +0,09%
Rubrik: Finanzmarkt
12:31 Für Grundwasser-Messstellen sollen einheitliche Regeln kommen
12:30 DGAP-News: Makara Mining startet wichtige Bohraktivitäten am Yukon (deutsch)
12:25 ROUNDUP/Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen steigen überraschend
12:20 DGAP-Adhoc: InterCard AG Informationssysteme: Vorläufige Halbjahreszahlen 2020 (deutsch) INTERCARD AG INFORMA.O.N. 3,90 +8,33%
12:15 ROUNDUP: Kühnert unterstützt Scholz und warnt vor destruktiver Kritik
12:14 DGAP-Adhoc: United Internet AG: United Internet konkretisiert Prognose 2020 (deutsch) United Internet 40,69 +1,60%
12:13 DGAP-Adhoc: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft konkretisiert Prognose 2020 (deutsch) 1&1 Drillisch AG 24,36 +2,18%
12:13 Geschäft beim Luft- und Raumfahrtkonzern OHB schrumpft
12:12 Belarussische Oppositionelle nach Ausreise: Habe nicht so viel Kraft wie gedacht
12:10 IPO/ROUNDUP: Prudential will US-Tochter Jackson 2021 an die Börse bringen Prudential plc 14,15 +2,46%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass Microsoft TikTok komplett übernehmen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen