DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

ROUNDUP: Takkt wird pessimistischer - Umfeld anhaltend heraufordernd

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
STUTTGART (dpa-AFX) - Der Büromöbelhändler Takkt -0,35% wird angesichts eines anhaltend herausfordernden Konjunktur- und Marktumfeldes pessimistischer. Der um Währungs- und Akquisitionseffekte bereinigte Umsatz dürfte im Geschäftsjahr 2019 um ein bis zwei Prozent zum Vorjahr sinken, teilte das Unternehmen am Mittwochabend in Stuttgart mit. Bisher hatte Takkt ein leichtes Plus angepeilt. Bei der Ebitda-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) wird nun nur noch das Erreichen des unteren Werts der bislang kommunizierten Spanne von 12 bis 14 Prozent erwartet.

Bei Anlegern kamen die Neuigkeiten nicht gut an. Der Aktienkurs von Takkt sackte auf der Handelsplattform Tradegate um knapp fünf Prozent ab.

In den ersten neun Monaten war der um Währungs- und Akquisitionseffekte bereinigte Umsatz um 5,1 Prozent zum entsprechenden Vorjahreszeitraum gestiegen, hieß es in der Mitteilung weiter. Im dritten Quartal sackte er allerdings um 2,3 Prozent ab. Für das Jahresschlussviertel erwartet Takkt eine weitere spürbare Abschwächung.

Das Unternehmen kündigte "strukturelle Kostenanpassungen" an. Diese würden im vierten Quartal zu Einmalaufwendungen führen./he/bek


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen