DAX®13.848,35+0,44%TecDAX®3.271,44+0,28%Dow Jones 3030.814,26-0,57%Nasdaq 10012.803,93-0,73%
finanztreff.de

RWE-Chef: Hoher Strompreis hemmt Wasserstoff-Erzeugung

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)RWE-Chef Rolf Martin Schmitz hat mit Blick auf den gewünschten Markthochlauf von Wasserstoff seine Forderung nach Stromkostensenkungen bekräftigt. Das Problem bei der Erzeugung von grünem Wasserstoff seien nicht die Investitionskosten, sondern der Preis von Ökostrom inklusive Steuern, Umlagen und Abgaben, sagte Schmitz beim Handelsblatt-Energiegipfel. "Dadurch ist der Wasserstoff teuer." Der Preis für die Wasserstofferzeugung sei nur zu 20 Prozent durch die Investitionen bestimmt, welche künftig noch günstiger würden, "aber zu 80 Prozent durch den Strompreis".

Erst im Dezember hatte die Große Koalition beschlossen, die Produktion von grünem Wasserstoff - bei dem ausschließlich Ökostrom zum Einsatz kommt - komplett von der EEG-Umlage zu befreien. Beim Einsatz von Erdgas soll es zumindest Rabatte von der Umlage geben.

Schmitz sieht weitere Hilfen für nötig: "Es werden Anreize gesetzt werden, weil das Ganze sonst nicht fliegen wird." Dabei bevorzugt der RWE-Chef regulatorische Hilfen, "weil ich dann so eine Art Markt schaffe" und als Investor abgesicherter sei. Dagegen sei bei direkten Subventionen unklar, wie lange sie überhaupt fließen.

Kontakt zur Autorin: petra.sorge@wsj.com

DJG/pso/cbr

END) Dow Jones Newswires

January 14, 2021 06:07 ET ( 11:07 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

RWE St.
RWE St. - Performance (3 Monate) 37,20 -0,13%
EUR -0,05
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
13.01. RBC Positiv
13.01. BARCLAYS Positiv
11.01. JPMORGAN Positiv
Nachrichten
15.01. DGAP-DD: RWE Aktiengesellschaft (deutsch) RWE St. 37,20 -0,13%
15.01. DGAP-DD: RWE Aktiengesellschaft deutsch RWE St. 37,20 -0,13%
15.01. DGAP-DD: RWE Aktiengesellschaft english RWE St. 37,20 -0,13%
Weitere Wertpapiere...
RWE AG ADR 1 37,20 -0,53%
EUR -0,20

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Regierung möchte neue Verschärfungen gegen den Corona-Virus vereinbaren. Finden Sie diese Verschärfungen notwendig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen