DAX ®13.379,12+0,73%TecDAX ®3.076,52+0,89%S&P FUTURE3.183,70+0,27%Nasdaq 100 Future8.521,00+0,35%
finanztreff.de

Sanofi legt Genzyme-Prozess gegen Zahlung von 315 Millionen USD bei

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Carlo Martuscelli

PARIS (Dow Jones)Sanofi hat einer Zahlung in Höhe von 315 Millionen US-Dollar zur Beilegung eines Rechtsstreits im Zusammenhang mit der Übernahme von Genzyme im Jahr 2011 zugestimmt. Der Vergleich betrifft bestimmte Rechte, die im Rahmen der Übernahme an ehemalige Genzyme-Aktionäre abgetreten wurden. Der französische Pharmakonzern teilte mit, dass durch den Vergleich der Handel dieser Rechte eingestellt wird.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/fks/mgo

END) Dow Jones Newswires

October 31, 2019 06:08 ET ( 10:08 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen