DAX®13.251,44-0,01%TecDAX®3.101,60+0,53%S&P 500 I3.676,93+0,28%Nasdaq 10012.467,13+0,09%
finanztreff.de

SAP - Gap im Fokus

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Gap im Fokus

Kurslücken spielen eine große Rolle und sind oftmals eine wesentliche Performancequelle. Regelmäßig fungieren sie – nach ihrer Ausprägung – als Widerstand bzw. Unterstützung. In besonderem Maße trifft diese Aussage auf die SAP-Aktie zu, denn die Größe des jüngsten Abwärtsgaps (122,60 EUR zu 105,40 EUR) sucht ihresgleichen. Auch für die weitere Kursentwicklung kommt dem Bereich ohne Notierung eine Schlüsselrolle zu: Zusammen mit dem 23,6%-Fibonacci-Retracement des gesamten Kursrückgangs seit Anfang September (102,53 EUR), dem Tief vom Oktober 2019 bei 103,06 EUR, der 200-Wochen-Linie (akt. bei 103,56 EUR) sowie der unteren Gapkante entsteht auf diesem Niveau eine lehrbuchmäßige Kumulationszone. Um der Aktie eine nachhaltige Erholungsperspektive zu geben, ist ein Sprung über die angeführten Hürden die absolut zwingende Ausgangsvoraussetzung. Bis dahin bieten Discount-Zertifikate – bei der in den letzten Jahren ansonsten sehr trendstarken SAP-Aktie – die Chance auf attraktive Seitwärtsrenditen. Neben dem jüngsten Low bei 89,93 EUR sollten Investoren bei der Produktauswahl den Aufwärtstrend seit 2014 (akt. bei 87,33 EUR) sowie das Märztief bei 82,13 EUR als mögliche Unterstützungen berücksichtigen.

SAP (Weekly)

Chart SAP
Quelle: Refinitiv, tradesignal²

5-Jahreschart SAP

Chart SAP
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

SAP
SAP - Performance (3 Monate) 102,00 +1,09%
EUR +1,10
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
27.11. CREDIT SUISSE Positiv
26.11. BERENBERG Positiv
19.11. JPMORGAN Neutral
Nachrichten
11:56 MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert vor US-Arbeitsmarktbericht RWE St. 34,36 -1,26%
03.12. SAP: Gewaltiges Wachstumpotenzial SAP 102,00 +1,09%
03.12. DGAP-Stimmrechte: SAP SE (deutsch) SAP 102,00 +1,09%

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen