DAX®13.291,16-0,33%TecDAX®3.146,59+0,58%Dow Jones 3029.638,64-0,91%Nasdaq 10012.268,32+0,08%
finanztreff.de

SAP-AR-Chef Plattner finanziert Aktienkäufe über Kreditlinie

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Der SAP-Aufsichtsratsvorsitzende und -Mitgründer Hasso Plattner hat den Kauf von Aktien des Softwarekonzerns für rund 300 Millionen Euro in dieser Woche über eine Kreditlinie finanziert. Zur Besicherung der Transaktion seien SAP-Aktien aus seinem Bestand genutzt worden, sagte ein hochrangiger Mitarbeiter der Hasso Plattner Foundation auf Anfrage von Dow Jones Newswires.

Das sei der Hintergrund für die am Donnerstag verbreitete Directors-Dealings-Mitteilung zur Hasso Plattner Single Asset GmbH & Co. KG über eine "Verpfändung von 8.271.299 Aktien der SAP SE im Rahmen eines Kreditgeschäfts".

Diese Mitteilung resultiere aus dem Kauf des ersten Aktienpakets am Montag für knapp 250 Millionen Euro. Für die zweite Tranche mit einem Volumen von knapp 50 Millionen Euro hat es an diesem Freitag eine weitere Verpfändungsmitteilung für 2,22 Millionen SAP-Aktien gegeben.

Plattner hatte den Kursrutsch der SAP-Aktie nach der breitangelegten Prognosesenkung am Wochenanfang zu Käufen genutzt. Am Montag hatte er über Hasso Plattner Single Asset für knapp 250 Millionen Euro Papiere zu einem durchschnittlichen Preis von 101,03 Euro gekauft. Das entsprach etwa 0,2 Prozent der ausstehenden Aktien. Am Mittwoch investierte die Gesellschaft weitere 50 Millionen Euro für Order zu 93,48 Euro je Stück.

Der Wert der verpfändeten rund 10,5 Millionen SAP-Aktien liegt beim aktuellen Kurs von gut 93 Euro bei rund 975 Millionen Euro.

Plattner und seiner Familie wurden - Stand vor den Käufen in dieser Woche - 5,89 Prozent entsprechend 72,37 Millionen SAP-Aktien zugerechnet. Durch die jüngsten Käufe ist der Anteil danach auf gut 6,1 Prozent gestiegen.

Indirekt im Zusammenhang mit den Transaktionen steht auch eine Stimmrechtsmitteilung von SAP von Donnerstag, wonach der Anteil von Plattner jetzt 6,0 Prozent und nicht mehr 7,14 Prozent beträgt. Durch Verkäufe von Plattner zuzurechnenden, aber nicht eigenen Aktien in den zurückliegenden Jahren sei der Anteil gesunken, so der Vertreter der Foundation. Durch die jüngsten Transaktionen sei eine Schwellenberührung erfolgt, die jetzt eine automatisierte Mitteilung ausgelöst hatte.

Am Montag war die SAP-Aktie um 21,9 Prozent auf 97,50 Euro abgestürzt, da die Anleger enttäuscht vor allem auf die Ankündigung vom späten Sonntagabend reagierten, dass das Margenziel 2023 von 34 Prozent um bis zu 5 Prozentpunkte verfehlt wird und die neuen Ziele für 2025 eine operative Marge von etwa 32 Prozent indizierten.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/smh/kla

END) Dow Jones Newswires

October 30, 2020 07:02 ET ( 11:02 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

SAP
SAP - Performance (3 Monate) 101,82 +0,57%
EUR +0,58
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
27.11. CREDIT SUISSE Positiv
26.11. BERENBERG Positiv
19.11. JPMORGAN Neutral
Nachrichten
30.11. DGAP-Stimmrechte: SAP SE (deutsch) SAP 101,82 +0,57%
30.11. DGAP-PVR: SAP SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -5- SAP 101,82 +0,57%
30.11. DGAP-PVR: SAP SE: Veröffentlichung gemäß § 40 -6- SAP 101,82 +0,57%
Weitere Wertpapiere...
SAP SE ADR/1 O.N. 102,00 +0,99%
EUR +1,00

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
30.11. DGAP-News: Sascha Hettrich, Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrates der TLG Immobilien AG, tritt zurück. Frank Roseen zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt. TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. PRESS RELEASE: TLG Immobilien AG's chairman and member of the Supervisory Board, Sascha Hettrich, steps down. Frank Roseen appointed as new chairman of the Supervisory Board. TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. DGAP-Adhoc: Sascha Hettrich tritt als Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrates der TLG Immobilien AG zurück. Frank Roseen zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt. TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. DGAP-Adhoc: TLG Immobilien AG's chairman and member of the Supervisory Board, Sascha Hettrich, steps down. Frank Roseen appointed as new chairman of the Supervisory Board. TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. DGAP-NVR: Diebold Nixdorf, Incorporated: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Diebold Nixdorf Inc. 8,30 +3,18%
Rubrik: Finanzmarkt
30.11. DGAP-News: Sascha Hettrich, Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrates der TLG Immobilien AG, tritt zurück. Frank Roseen zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt. (deutsch) TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. DGAP-Adhoc: Sascha Hettrich tritt als Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrates der TLG Immobilien AG zurück. Frank Roseen zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt. (deutsch) TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. ROUNDUP: Arizona und Wisconsin bestätigen Bidens Sieg bei Präsidentenwahl
30.11. INDEX-Monitor: Tesla kommt zum 21.Dezember in den S&P 500 Tesla Incorporated 479,30 -2,46%
30.11. BUSINESS WIRE: Kinaset Therapeutics startet die Entwicklung neuartiger Therapeutika für Atemwegserkrankungen mit einer Serie-A-Finanzierung von 40 Mio. US-Dollar und schließt mit der Vectura-Gruppe ein exklusives weltweites Lizenzabkommen für den neuartig

Aktuelles

Nachrichten
30.11. DGAP-News: Sascha Hettrich, Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrates der TLG Immobilien AG, tritt zurück. Frank Roseen zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt. (deutsch) TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. DGAP-Adhoc: Sascha Hettrich tritt als Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrates der TLG Immobilien AG zurück. Frank Roseen zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt. (deutsch) TLG Immobilien AG 21,18 -0,28%
30.11. ROUNDUP: Arizona und Wisconsin bestätigen Bidens Sieg bei Präsidentenwahl
30.11. INDEX-Monitor: Tesla kommt zum 21.Dezember in den S&P 500 Tesla Incorporated 479,30 -2,46%
30.11. BUSINESS WIRE: Kinaset Therapeutics startet die Entwicklung neuartiger Therapeutika für Atemwegserkrankungen mit einer Serie-A-Finanzierung von 40 Mio. US-Dollar und schließt mit der Vectura-Gruppe ein exklusives weltweites Lizenzabkommen für den neuartig
Marktberichte
30.11. INDEX-Monitor: Tesla kommt zum 21.Dezember in den S&P 500 Tesla Incorporated 479,30 -2,46%
30.11. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow verbucht stärksten Monat seit 1987 Dow Jones Industrial Average ( 29.638,64 -0,91%
30.11. KORREKTUR: MÄRKTE USA/Abgaben nach starkem Monat - Bitcoin auf Rekordhoch Apple Inc. 100,22 +2,27%
30.11. Aktien New York Schluss: Dow verbucht stärksten Monat seit 1987 Dow Jones Industrial Average ( 29.638,64 -0,91%
30.11. NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 13.306 Pkt - Hohe Umsätze L/E-DAX Index EUR (Total Return) 13.331,58 -0,03%
weitere Marktberichte

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen