DAX ®12.270,33-2,46%TecDAX ®2.733,63-2,34%Dow Jones24.225,07-1,45%NASDAQ 1007.011,71-2,58%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Schäuble: Werden neue Regierung vor Weihnachten haben

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Christian Grimm

BERLIN (Dow Jones)Der scheidende Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Skeptikern in den eigenen Reihen widersprochen und glaubt an eine relativ zügige Einigung auf eine Jamaika-Koalition. "Ich bin zuversichtlich, dass wir bis zur Weihnachtspause eine neue Regierung haben", sagte der CDU-Grande während der Herbsttagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington.

Sein Parteifreund und Kanzleramtschef Peter Altmaier sowie FDP-Vize Wolfgang Kubicki erwarten hingegen, dass das neue Bündnis aus CDU/CSU, FDP und Grünen erst im neuen Jahr stehen wird. Der Start der Gespräche war holprig, weil vor allem CDU und CSU nach der Wahlschlappe einen harten Kampf um die richtige Zuwanderungspolitik ausgetragen haben.

Schäuble versprach den versammelten Finanzpolitikern und mächtigen Bankchefs, dass die Bundesrepublik ungeachtet der neuen politischen Farbenspiele ein berechenbarer Partner bleibe. "Diese Regierung wird Kurs halten: Marktwirtschaft mit sozialer Absicherung und pro-europäisch", erklärte der 75-Jährige. Für ihn ist es der letzte große Auftritt als Finanzminister. Schäuble soll neuer Präsident des Bundestages werden.

Vor der Wahl hatte FDP-Chef Christian Lindner europapolitisch härtere Töne angeschlagen. Der starke Mann der Liberalen lehnt beispielsweise mehr deutsches Steuergeld für Europa ab, wie es Frankreich fordert.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/chg/jhe

END) Dow Jones Newswires

October 12, 2017 13:03 ET ( 17:03 GMT)

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
19:09 Altmaier will Zwangsstilllegung von Kohlekraftwerken vermeiden
19:03 EANS-Stimmrechte: Andritz AG / Veröffentlichung -2-
19:03 EANS-Stimmrechte: Andritz AG / Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG
19:03 EANS-Voting Rights: Andritz AG / Publication of a -2-
19:03 EANS-Voting Rights: Andritz AG / Publication of a participation notification according to art. 135 para. 2 Stock Exchange Act
19:00 PATRIMOINE ET COMMERCE: Déclaration des transactions sur actions propres (hors contrat de liquidité)
19:00 ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik
18:56 Bamboo Airways bestellt 20 Boeing-Dreamliner
18:33 Original-Research: Clinuvel Pharmaceuticals Ltd (von Sphene Capital GmbH): Buy
18:32 EQS/Original-Research: Clinuvel Pharmaceuticals Ltd (von Sphene Capital GmbH): Buy
Rubrik: Finanzmarkt
19:28 ROUNDUP: Altmaier legt vor Kohlekommission-Start Fokus auf Jobs
19:18 WDH/ROUNDUP: Union lehnt neue Auflagen beim Baukindergeld ab
19:06 BUSINESS WIRE: HeartSciences espone MyoVista® Wavelet ECG all'edizione del 2018 del Convegno internazionale di elettrocardiologia (International Congress on Electrocardiology, ICE)
18:50 CSU-General Blume will Rückkehr zu Normalität in Asylstreit mit CDU
18:49 Vorermittlungen zu möglicher Wahlkampfhilfe für Macron in Lyon
18:47 ROUNDUP/Altmaier zum Strukturwandel: Erst über neue Jobs reden
18:46 Aktien Osteuropa Schluss: Prag trotz Börsenturbulenzen leicht im Plus
18:32 Original-Research: Clinuvel Pharmaceuticals Ltd (von Sphene Capital GmbH): Buy
18:28 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Sorgen um Handelsstreit belasten massiv
18:23 ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt ElringKlinger-Ziel auf 8,40 Euro - 'Underweight'
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 26 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen