DAX ®11.553,83-0,31%TecDAX ®2.650,30-0,34%S&P FUTURE2.767,50-0,21%Nasdaq 100 Future7.106,50-0,47%
finanztreff.de

Scheuer fordert mehr Geld von Diesel-Herstellern

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im Kampf gegen die Luftverschmutzung in den Städten weitere Anstrengungen der Autoindustrie gefordert. Diese müsse sich finanziell stärker beteiligen als bisher angekündigt, sagte der CSU-Politiker am Donnerstag im Bundestag. Die Bundesregierung habe da "noch offene Fragen". Er erwarte "attraktive Angebote", erklärte der Minister. Das Konzept der Bundesregierung seien nicht Strafen und Verbote, sondern Anreize für die Autobesitzer.

Scheuer kritisierte die Opposition dafür, dass sie die Themen Diesel-Betrugsskandal und Luftreinhaltung in den Städten ständig vermische. Wer das tue, trage die Debatte auf dem Rücken von Millionen Beschäftigten in der deutschen Automobilindustrie aus und sei ein "Aktivist für den Wertverlust" für viele Millionen Diesel-Fahrer.

Kontakt zum Autor: stefan.lange@wsj.com

DJG/stl/kla

END) Dow Jones Newswires

October 11, 2018 09:08 ET ( 13:08 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
11:09 DGAP-News: MorphoSys' Lizenzpartner GSK berichtet über klinische Ergebnisse aus Phase 2-Studie mit GSK3196165 bei Patienten mit rheumatoider Arthritis, die auf der ACR-Konferenz vorgestellt werden
11:09 PRESS RELEASE: MorphoSys's Licensing Partner GSK has Reported Data on GSK3196165 from Phase 2 Study in Rheumatoid Arthritis to be Presented at the ACR Conference
11:00 Press Release: Roche's investigational -2-
11:00 Press Release: Roche's investigational personalised medicine entrectinib shrank tumours in people with NTRK fusion-positive solid tumours
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
02:30 Impressum
20.10. PTA-DD: Weng Fine Art AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
20.10. Press Release: Roche's Tecentriq in combination -2-
20.10. Press Release: Roche's Tecentriq in combination with Abraxane improves outcomes as an initial treatment for people with PD-L1-positive metastatic triple-negative breast cancer
20.10. Press Release: Novartis investigational BYL719 -2-
Rubrik: Finanzmarkt
11:09 DGAP-News: MorphoSys' Lizenzpartner GSK berichtet über klinische Ergebnisse aus Phase 2-Studie mit GSK3196165 bei Patienten mit rheumatoider Arthritis, die auf der ACR-Konferenz vorgestellt werden (deutsch)
04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
00:30 BUSINESS WIRE: Phase 3 Data on Filgotinib in Biologic-Experienced Rheumatoid Arthritis to Be Presented at 2018 ACR/ARHP Annual Meeting
20.10. BUSINESS WIRE: Takeda präsentiert Ergebnisse aus der Phase-3-Studie ALTA-1L, die die intrakranielle Wirksamkeit von ALUNBRIG® (Brigatinib) gegenüber Crizotinib in der Erstlinientherapie beim ALK-positiven...
20.10. BUSINESS WIRE: Manchester United und True Religion führen Denim-Sortiment ein
19.10. ROUNDUP 2: Haushaltsstreit zwischen EU und Italien spitzt sich zu
19.10. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende
19.10. Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende
19.10. WDH/ROUNDUP: Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen