DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

Schlumberger verdient trotz Umsatzrückgang mehr

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (Dow Jones)Der Ölfeldausrüster Schlumberger Ltd hat im vierten Quartal 2020 zwar ein Drittel weniger Umsatz gemacht als ein Jahr zuvor, aber dennoch mehr verdient. Das Nettoergebnis stieg auf 374 Millionen US-Dollar von 333 Millionen, wie der US-Konzern mitteilte. Bereinigt verdiente das Unternehmen 22 Cent je Aktie und damit mehr als von Analysten mit 17 Cent erwartet.

Der Umsatz brach um 33 Prozent auf 5,5 Milliarden Dollar ein, lag aber immer noch über den Analystenerwartungen von 5,2 Milliarden Dollar.

Nach dem Ölpreisanstieg zeigte sich Schlumberger-Chef Olivier Le Peuch zuversichtlich, dass die Ölnachfrage 2021 weiter zunehmen werde. Bis spätestens 2023 werde wieder das Niveau von 2019 erreicht werden.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/jhe/sha

END) Dow Jones Newswires

January 22, 2021 07:27 ET ( 12:27 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen