DAX ®12.608,08-1,76%TecDAX ®2.794,31-1,93%S&P FUTURE2.742,10-1,35%Nasdaq 100 Future7.183,00-1,28%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Scholz und Le Maire sprechen wieder über Stärkung der Eurozone

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
PARIS (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und sein französischer Kollege Bruno Le Maire haben nach Pariser Angaben erneut über einen Fahrplan zur Stärkung der Eurozone beraten. Le Maire veröffentlichte am Mittwoch via Twitter zwei Bilder aus einer Videokonferenz. Bei dem Fahrplan gehe es insbesondere um ein eigenes Budget für das Währungsgebiet mit 19 Ländern, hieß es in der Mitteilung.

Scholz und Le Maire hatten nach französischen Angaben bereits am vergangenen Wochenende 13 Stunden lang in Paris verhandelt. Deutschland und Frankreich wollen sich bis Ende Juni auf gemeinsame Reformvorschläge einigen und diese beim EU-Gipfel vorlegen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron drängt seit längerem darauf, die Eurozone mit einem eigenen Budget und einem Finanzminister schlagkräftiger zu machen./cb/DP/edh


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Haben Sie schon einmal von wikifolio gehört?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen