DAX ®12.085,82-0,09%TecDAX ®2.794,14+0,00%Dow Jones26.112,53+0,09%NASDAQ 1007.526,52+0,63%
finanztreff.de

Schwergewichte aus dem US-Bankensektor geben die Richtung vor

| Quelle: CITI | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

 

Marketingmitteilung

 
CitiFirst Blog
CitiFirst Blog

Schwergewichte aus dem US-Bankensektor geben die Richtung vor

Die letzte Berichtssaison für 2018 steht an. Analysten zeigen sich trotz zwischenzeitlicher Sorgen vor einer wirtschaftlichen Eintrübung vor allem in Bezug auf die Entwicklung der Unternehmensgewinne in den USA optimistisch.

Lange Zeit war die Sorge der Anleger groß, dass sich der Handelsstreit zwischen China und den USA sowie die drohende weltweite Konjunkturabkühlung negativ auf die Unternehmensgewinne in den USA und in anderen Gegenden der Welt auswirken könnten. Dies war ein Grund für die Börsenturbulenzen zum Ende des vergangenen Jahres. Der mit einem Beschäftigungsaufbau außerhalb der Landwirtschaft von 312.000 überragend ausgefallene US-Arbeitsmarktbericht für den Monat Dezember 2018 lässt jedoch vermuten, dass zumindest in den USA keine Abkühlung der Wirtschaft oder sogar eine Rezession in Sicht ist. Daher könnten sich auch die Unternehmensgewinne in den USA noch eine Weile positiv entwickeln.

Laut FactSet gehen Analysten für den S&P 500® für das Schlussquartal 2018 im Schnitt von einem Wachstum des bereinigten Gewinns je Aktie gegenüber dem Vorjahr um 11,4 Prozent aus. Sollte dieser Wert erreicht werden, wäre es das fünfte Quartal in Folge mit einem prozentual zweistelligen Gewinnwachstum der größten US-Konzerne. Dabei haben die Analysten ihre Gewinnschätzungen zuletzt teilweise deutlich nach unten gefahren. Ende September wurde noch ein Gewinnplus von 16,7 Prozent vorhergesagt.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4JVG AmericanExpr. WaveXXL L 110.7 (DBK) 7,509
Short  DS7F2L American WaveUnlimited S 138.2477 (DBK) 7,021
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

AMER. EXPRESS
AMER. EXPRESS - Performance (3 Monate) 108,36 -0,82%
EUR -0,89
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
25.04. MORGAN STANLEY Positiv
Nachrichten
30.04. Mastercard steigert Gewinn und Erlöse kräftig MASTERCARD 230,16 -0,96%
25.04. dpa-AFX: ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley hebt American Express auf 'Overweight' AMER. EXPRESS 108,36 -0,82%
25.04. dpa-AFX: Morgan Stanley hebt American Express auf 'Overweight' AMER. EXPRESS 108,36 -0,82%
Weitere Wertpapiere...
BK OF AMERICA 25,15 +1,08%
EUR +0,27
GOLDMAN SACHS 171,05 +1,53%
EUR +2,57
J.P. MORGAN 97,40 -0,09%
EUR -0,09
NETFLIX INC. DL-,001 312,68 +3,12%
EUR +9,46
WELLS FARGO 40,49 +0,53%
EUR +0,21
S&P 500 2.892,75 +0,04%
PKT +1,25
+ alle anzeigen

Citigroup

Citigroup Citi ist der weltweit führende globale Finanzdienstleistungskonzern. Rund 317.000 Mitarbeiter bedienen mehr als 250 Millionen Privat- und Firmenkunden sowie öffentliche Institutionen in über 100 Ländern weltweit. Citi ist somit in der Lage, ihren Kunden mit lokaler Marktkenntnis, globaler Expertise und einem globalen Netzwerk zur Seite zu stehen. In Kombination mit der Fähigkeit, in allen Sparten innovative Produkte und Lösungen zu entwickeln, setzt Citi neue Maßstäbe für diversifizierte Finanzdienstleistungsunternehmen.

Weitere Infomationen zur Citigroup
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 25 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen