DAX ®13.070,72-0,27%TecDAX ®3.028,04-0,82%Dow Jones27.917,49+0,03%NASDAQ 1008.376,04+0,16%
finanztreff.de

Schwerpunkt der Woche - Window Dressing

| Quelle: wikifolio | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

zum Blog-Artikel auf wikifolio.com
Werbung
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC5SQH Hann.Rück WaveXXL S 177.7 (DBK) 8,649
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

HANNO. RÜCK
HANNO. RÜCK - Performance (3 Monate) 168,30 -0,82%
EUR -1,40
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
04.12. BARCLAYS Negativ
03.12. JPMORGAN Negativ
27.11. MORGAN STANLEY Neutral
Nachrichten
09.12. Deutschland gibt 500 Millionen mehr für Sicherung gegen Klimaschäden HANNO. RÜCK 168,30 -0,82%

09.12.
Deutsche Bank X-markets
Hannover Rückversicherung AG: Neues 13-Wochenhoch (169.6 Euro, Long) HANNO. RÜCK 168,30 -0,82%

09.12.
Deutsche Bank X-markets
Hannover Rückversicherung AG: Neues 26-Wochenhoch (169.6 Euro, Long) HANNO. RÜCK 168,30 -0,82%
Weitere Wertpapiere...
CARL-ZEISS MEDITEC 112,90 -1,05%
EUR -1,20
ECKERT+ZIEGLER AG O.N. 184,00 -0,76%
EUR -1,40
LPKF LASER+ELECTRON. 16,35 -0,91%
EUR -0,15
SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 45,25 +0,11%
EUR +0,05
SFC ENERGY AG 10,05 -4,29%
EUR -0,45
BALLARD PWR SYS 5,39 -6,98%
EUR -0,40
POWERCELL SWEDEN SK-,022 13,54 -4,51%
EUR -0,64
VARTA AG O.N. 112,20 -5,24%
EUR -6,20
+ alle anzeigen

wikifolio

wikifolio wikifolio.com ist die führende europäische Online-Plattform für Handelsideen von privaten Tradern und professionellen Vermögensverwaltern. Sie ermöglicht als einzige Social-Trading-Plattform, der Wertentwicklung von Musterdepots (wikifolios) durch eigens emittierte Finanzprodukte (wikifolio-Indexzertifikate) zu folgen. Das Finanz-Technologie-Unternehmen wurde 2012 gegründet, mit dem Ziel die Welt der Geldanlage zu demokratisieren.

» Alle News von wikifolio

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Zahl der Börsengänge ist 2019 so niedrig wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Nächstes Jahr soll aber besser werden, meint das Beratungsunternehmen Kirchhoff. Glauben Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen