DAX®12.645,75+0,82%TecDAX®3.028,89-0,76%Dow Jones 3028.335,57-0,10%Nasdaq 10011.692,57+0,25%
finanztreff.de

Silber (Annually) - Fehlausbruch auf der Unterseite?

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Fehlausbruch auf der Unterseite?

Es kommt nicht allzu oft vor, dass wir außerhalb des technischen Jahresausblicks auf den Jahreschart eines Basiswerts eingehen. Beim Silberpreis war dies zuletzt im Jahr 2012 der Fall als in der höchsten aller Zeitebenen zwei „shooting stars“ in Folge ausgebildet wurden. Aktuell liegt auf Jahresbasis erneut eine extrem spannende Phase vor. „False breaks are followed by fast moves“, lautet eine der ältesten Börsenweisheiten überhaupt. Vor diesem Hintergrund könnte sich das temporäre Unterschreiten der zyklischen Tiefs von 2015/16 bei 13,60/13,71 USD als Katalysator für eine neue Silberrally erweisen (siehe Chart). Nachdruck erfährt dieses Szenario bei einem Anstieg über das Hoch von 2019 bei 19,64 USD. Aber erst ein Spurt über die Marke von 21,11 USD (2016er-Hoch) würde die Stabilisierung der letzten Jahre endgültig abschließen und ein rechnerisches Anschlusspotential von rund 7 USD eröffnen. Hilfreich erscheint uns zum Abschluss noch ein Blick auf das Gold-Silber-Ratio. Mit einem Wert von rund 111 ist Silber im Vergleich zum „großen Bruder“ derzeit historisch günstig bewertet. Als Stop-Loss bietet sich das o. g. Tief bei 13,60 USD an.


pfeil-rotSilber (Annually)
Chart Silber


Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 44 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen