DAX ®13.559,60+0,71%TecDAX ®2.704,39-0,05%Dow Jones26.216,89+0,01%NASDAQ 1006.963,75+0,83%
finanztreff.de

Skandalbank Wells Fargo profitiert von Trumps Steuerreform

| Quelle: dpa-AFX
SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Die mit den Folgen eines teuren Scheinkonten-Skandals kämpfende US-Großbank Wells Fargo gehört schon heute zu den Profiteuren von Donald Trumps Steuerreform. Das Geldhaus konnte im vierten Quartal massive Belastungen von rund 3,3 Milliarden Dollar wegen Rechtsangelegenheiten durch eine noch höhere Gutschrift infolge der US-Steuerreform überkompensieren.

Grund ist, dass ab diesem Jahr geringere Steuern anfallen und dies bereits jetzt als positiver Effekt in der Bilanz verbucht wird, wie die Bank am Freitag mitteilte. Viele Rivalen müssen dagegen wegen der Steuerreform des US-Präsidenten zunächst Milliarden abschreiben aus unterschiedlichen Gründen. Zudem profitierte Wells Fargo vom Verkauf einer Tochterfirma aus dem Versicherungsbereich.

Im vierten Quartal verdiente das Geldhaus aus San Francisco somit unterm Strich fast 6,2 Milliarden Dollar und damit annähernd ein Fünftel mehr als im Vorjahreszeitraum. Die gesamten Einnahmen der Bank im Quartal - die Erträge - stiegen leicht auf 22,1 Milliarden Dollar. Anders als bei vielen New Yorker Banken steht dabei das klassische Privat- und Firmenkundengeschäft mit Einlagen und Krediten im Vordergrund.

Die früher beinahe schon als langweilig geltende Großbank kämpft seit einiger Zeit mit einem Skandal um fingierte Konten, in den zahlreiche Mitarbeiter verstrickt sind. Es gab Entlassungen sowie Millionenstrafen von US-Behörden und Vergleiche mit Sammelklägern. Trotz der dafür anfallenden Kosten stieg der Gewinn im Gesamtjahr noch leicht auf unterm Strich 22,2 Milliarden Dollar./das/ajx/nas


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,

WELLS FARGO

L&S 52,68 +0,48%
EUR 09:11:43 +0,25

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Seattle eröffnet der erste Amazon Go-Laden. Einkaufen ohne Kassen und Schlangen. Einfach nehmen und gehen, bezahlt wird per Smartphone und App. Auch etwas für Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen