DAX ®11.819,11+1,44%TecDAX ®2.781,02+1,77%S&P FUTURE2.920,30+0,76%Nasdaq 100 Future7.745,00+1,00%
finanztreff.de

Societe Generale verkauft Geschäft auf dem Balkan

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Pietro Lombardi

BARCELONA (Dow Jones)Die französische Bank Societe Generale (SocGen) will sich auf dem Balkan weiter verschlanken. Wie das Finanzinstitut mitteilte, sollen die Societe Generale Montenegro an die ungarische OTP Bank und die Ohridska Banka Societe Generale an die Steiermärkische Sparkasse verkauft werden.

Die drittgrößte französische Bank wolle sich geographisch neu positionieren und ihr internationales Retail-Banking auf Länder konzentrieren, in denen sie bereits eine kritische Größe erreicht habe und Synergiepotenziale ausmache. SocGen hat in den vergangenen 12 Monaten bereits Geschäftsbereiche u.a. in Serbien, Albanien und Bulgarien verkauft.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/err/jhe

END) Dow Jones Newswires

February 28, 2019 07:04 ET ( 12:04 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DX8387 SocieteGenerale WaveXXL L 20.85 (DBK) 8,270
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesbank hält eine Rezession für möglich. Sie auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen