DAX ®10.865,77-0,54%TecDAX ®2.519,83-1,08%S&P FUTURE2.605,40-1,86%Nasdaq 100 Future6.622,50-2,51%
finanztreff.de

Software AG setzt Kapital herab - 2,4 Millionen Aktien werden eingezogen

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
DARMSTADT (dpa-AFX) - Die Software AG hat eine Kapitalherabsetzung beschlossen. Der Vorstand des Software-Konzerns habe beschlossen, in Kürze 2,4 Millionen zuvor erworbene Aktien einzuziehen und das Grundkapital entsprechend herabzusetzen, teilte das Unternehmen am Dienstagabend in Darmstadt mit. Dies bedeute eine Verringerung des Grundkapitals um gut 3 Prozent auf 74 Millionen Euro. Man werde im Anschluss nur noch eine vergleichsweise geringe Anzahl von rund 24 000 Aktien halten. Auf der Handelsplattform Tradegate zogen die Papiere des Unternehmens im Anschluss an die Bekanntgabe um gut 3 Prozent an. Nach einer Aktieneinziehung verteilen sich künftige Gewinnausschüttungen auf weniger Papiere - das treibt den Kurs nach oben./tos/la


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM089A SOFTWARE AG NA O. WaveXXL L 31.3 (DBK) 7,621
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen