DAX ®11.599,39+0,51%TecDAX ®1.838,47+0,14%Dow Jones19.782,10-0,23%NASDAQ 1005.045,20+0,01%
finanztreff.de
Werbung

Sommermärchen-Affäre: DFB-Generalsponsor für 'lückenlose Aufklärung'

| Quelle: dpa-AFX
STUTTGART (dpa-AFX) - Der Daimler-Konzern, Generalsponsor des Deutschen Fußball-Bundes, wünscht sich eine Aufarbeitung der Affäre um die Weltmeisterschaft 2006. "Wir beobachten die Entwicklungen genau und begrüßen eine lückenlose Aufklärung", hieß es beim Automobilhersteller auf dpa-Anfrage. Die Frage, ob das Engagement auf den Prüfstand gestellt werde, sollte die Affäre nicht aufgeklärt werden, stelle sich derzeit nicht.

Daimler ist mit der Marke Mercedes-Benz seit 1990 Generalsponsor des DFB. Der aktuelle Vertrag läuft noch bis 2018. Im Softwarehersteller SAP wollte sich ein weiterer DFB-Sponsor nicht äußern.

Im Zentrum der sogenannten Sommermärchen-Affäre steht eine Zahlung von 6,7 Millionen Euro, die laut Darstellung von DFB-Präsident Wolfgang Niersbach an die Finanzkommission der FIFA gegangen sein soll. Durch diese soll das Organisationskomitee eine Unterstützung in Höhe von 170 Millionen Euro erhalten haben. Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger sprach von einer "schwarzen Kasse". Den im Raum stehenden Vorwurf eines Stimmenkaufs wies der DFB mehrfach zurück./yyzz/DP/fbr


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM0LL8 Daimler Wave L 59 2017/06 (DBK) 7,138
DM0LLK Daimler Wave S 78 2017/06 (DBK) 7,138

DAIMLER

FSE 70,52 +0,53%
EUR 18:49:02 +0,37

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Im Artikel erwähnt...
ADIDAS AG NA O.N.
Werbung
Werbung
Werbung
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Damit der Staat Geld spart, sollten sich Beamte in der gesetzlichen Krankenversicherung versichern müssen. So das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. Würde das tatsächlich Geld sparen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden