DAX ®12.212,04-0,76%TecDAX ®2.283,41+0,22%Dow Jones21.796,55+0,39%NASDAQ 1005.917,03-0,57%
finanztreff.de

Sorgenkind Dax

| Quelle: ARD Boersennews
Der Dax kämpfte bisher mit der Marke von 11.800 Punkten - und hat aktuell den Kampf verloren. Der Index rutscht am Nachmittag sogar leicht ins Minus und notiert aktuell in der Nähe seines Tagestiefs bei 11.740 Punkten. Im Tageshoch ging es zwar mit einem Sprung bis auf 11.848 Zähler, eine dynamische Aufwärtsbewegung wie bei vielen anderen Aktienindizes sieht aber anders aus. Auch vom bisherigen Rekordhoch aus dem April 2015 bei 12.391 Punkten ist der Index weit entfernt. Sogar mit dem Jahreshoch bei 11.893 Punkten tut er sich schwer. Starker Tobak für die Bullen angesichts immer neuer Rekordstände an der Wall Street, wo der Leitindex Dow Jones am Dienstag bei 20.504 Punkten aus dem Markt gegangen war und damit mal wieder ein neues Rekordhoch markierte. Aber es ist nicht alles schlecht am deutschen Aktienmarkt, im Gegenteil. Die Nebenwerteindizes SDax und MDax sind im Höhenrausch. So markierte der Index der mittelgroßen Aktien bei 23.403 Punkten am Vormittag ein neues Rekordhoch. Der...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM1TDE Apple WaveUnlimited S 172.8249 (DBK) 7,612
Werbung
Werbung
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Webinare "Best-of Investing & Trading"

In drei spannenden Webinaren geben wir
einen Einblick in die aktuellen Depots erfolgreicher Wall Street Investoren: von Ackman über Buffett bis zu Tom Russo. Seien Sie gespannt, was Sie von den Größten der Branche lernen können.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Coca-Cola bricht der Umsatz weg. Bei Coca-Cola bleibt man aber ganz gelassen und verlässt sich auf die neue Strategie mit Säften, Smoothies und zuckerfreier Cola. Glauben Sie, dass die neue Strategie den gewünschten Erfolg bringen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen