DAX ®12.754,69+0,05%TecDAX ®2.828,72-0,26%Dow Jones26.788,10-0,15%NASDAQ 1007.874,62-0,83%
finanztreff.de

Southwest Airlines nimmt Boeing 737 Max bis November aus dem Flugplan

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
DALLAS (dpa-AFX) - Die US-Fluggesellschaft Southwest Airlines hat Flüge der mit einem Startverbot belegten Boeing +1,60%-Jets vom Typ 737 Max bis Anfang November gestrichen. Deshalb entfielen täglich rund 180 Flüge, teilte der Billiganbieter am Donnerstag mit.

Zuvor hatten bereits American Airlines und United Airlines ihre Flugpläne entsprechend angepasst. Southwest hat mit 34 Maschinen die meisten 737 Max in der Flotte und zudem Bestellungen für etliche zusätzliche Flieger aufgegeben, die wegen der Mitte März verhängten Flugverbote nicht wie geplant geliefert werden können.

Bei den Abstürzen zweier Boeing 737 Max in Indonesien und Äthiopien waren im Oktober und März insgesamt 346 Menschen ums Leben gekommen. Ob und wann Boeings 737-Max-Serie wieder abheben darf, ist unklar. Zuletzt hatten Aufseher weitere Probleme festgestellt, wodurch sich eine Wiederzulassung noch deutlich länger hinziehen könnte.

Boeing steht im Verdacht, die Flugzeuge unter hohem Konkurrenzdruck überstürzt auf den Markt gebracht und die Sicherheit vernachlässigt zu haben. Der Konzern bestreitet dies zwar, hat aber Pannen eingeräumt. Erste Untersuchungsberichte deuteten auf eine fehlerhafte Steuerungssoftware von Boeing als entscheidende Absturzursache hin./hbr/DP/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DS6V4G BOEING WaveUnlimited L 291.685 (DBK) 7,104
Short  DC23V0 BOEING WaveUnlimited S 394.2894 (DBK) 5,822
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BOEING
BOEING - Performance (3 Monate) 302,20 +1,60%
EUR +4,75
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
11.10. BERENBERG Positiv
01.10. BERENBERG Positiv
24.09. UBS Positiv
Nachrichten
21:36 Top-Manager McAllister verlässt Boeing BOEING 302,20 +1,60%
20:24 RATING: S&P senkt nach brisanten Mitarbeiter-Chats Rating-Ausblick für Boeing BOEING 302,20 +1,60%
18:45 S&P gibt Boeing-Rating einen negativen Ausblick BOEING 302,20 +1,60%
Weitere Wertpapiere...
AIRBUS GROUP 121,24 -0,64%
EUR -0,78
UTD AIRLINES HLDGS DL-,01 80,64 -0,10%
EUR -0,08
AMERICAN AIRLINES GRP 25,29 -0,16%
EUR -0,04
N_Retailing_Eur_Pi 0,000 ±0,00%
PKT ±0,000
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen