DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

Spanische Mediaset will Urteil gegen Fusion anfechten

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Giulia Petroni

MADRID (Dow Jones)Der Rechtsstreit um die Umstrukturierung des italienischen Medienkonzerns Mediaset geht weiter. Der spanische Zweig Mediaset Espana Comunicacion hat angekündigt, ein Urteil vom Vortag, mit dem die Fusion mit der italienischen Mediaset SpA auf Eis gelegt wird, anzufechten.

Das Gericht in Madrid hatte entschieden, dass Mediaset Espana und Mediaset SpA ihre Fusion nicht durchführen können. Geklagt hatte der französische Medienkonzern Vivendi, der an beiden Unternehmen beteiligt ist.

Vivendi setzt sich juristisch gegen den Plan zur Wehr, dass Mediaset eine niederländische Holding einrichtet. Der Plan verstößt in der Argumentation von Vivendi gegen grundlegende Aktionärsrechte und nutze nur dem Mediaset-Mehrheitsaktionär Fininvest.

Vivendi zeigte sich mit der Entscheidung des spanischen Gerichts zufrieden und kündigte an, dass man in Italien und den Niederlanden weiterhin juristisch gegen das Vorhaben vorgehen wird.

Mediaset zeigt sich weiterhin zuversichtlich, dass das europäische Projekt ein Erfolg wird.

Vivendi und Mediaset, die von der Familie des früheren italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi kontrolliert wird, liegen im Streit, seit ein Pay-TV-Deal zwischen den beiden Unternehmen 2016 gescheitert war.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/mgo/flf

END) Dow Jones Newswires

October 11, 2019 12:30 ET ( 16:30 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen