DAX ®11.712,46-0,02%TecDAX ®2.754,64+0,09%S&P FUTURE2.925,00+0,04%Nasdaq 100 Future7.732,75+0,07%
finanztreff.de

'Spiegel': TV-Rechte für DFB-Pokal kosten ARD 135 Millionen Euro

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (dpa-AFX) - Die TV-Rechte für den DFB-Pokal sind für die ARD teurer geworden. Der öffentlich-rechtliche Sender muss nach Angaben des "Spiegels" 135 Millionen Euro für die kommenden zwei Spielzeiten zahlen, nachdem es zuvor 127 Millionen Euro für zwei Jahre gewesen sind. Die ARD wollte sich am Freitag aus juristischen Gründen nicht zu den Zahlen äußern. Wie viel Sky und Sport1 für ihre Rechte bezahlen müssen, schrieb das Magazin nicht. Der Pay-TV-Sender Sky zeigte alle Spiele des Wettbewerbs. Die ARD überträgt neun Partien live. Der ebenfalls frei zu empfangende Sender Sport1 darf von August an erstmals vier Begegnungen zeigen./mrs/DP/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesbank hält eine Rezession für möglich. Sie auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen