DAX®12.760,73-0,51%TecDAX®3.070,25-0,30%Dow Jones 3027.800,92+1,27%Nasdaq 10011.420,75+0,86%
finanztreff.de

SPORT: Kasache Luzenko siegt auf dem Mont Aigoual - Yates bleibt in Gelb

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MONT AIGOUAL (dpa-AFX) - Alexej Luzenko hat sich bei der zweiten Bergankunft der 107. Tour de France den Etappensieg geholt. Der Kasache gewann auf dem sechsten Teilstück am Donnerstag von Le Teil hinauf zum Mont Aigoual vor dem Spanier Jesus Herrada und Greg van Avermaet aus Belgien. Der deutsche Hoffnungsträger Emanuel Buchmann erreichte mit den Top-Favoriten das Ziel.

Das Gelbe Trikot des Gesamtersten verteidigte der Brite Adam Yates erfolgreich. Der Fahrer vom Team Mitchelton-Scott hatte am Mittwoch die Führung nach einer Zeitstrafe des bisherigen Ersten Julian Alaphilippe übernommen. Yates liegt drei Sekunden vor dem slowenischen Vuelta-Sieger Primoz Roglic.

Am Freitag geht es auf der siebten Etappe über flaches Terrain. Auf dem Weg von Millau nach Lavaur über 168 Kilometer sind nur zwei Berge der dritten und einer der vierten Kategorie zu bewältigen. So könnte sich den Sprintern um Caleb Ewan (Australien) und Sam Bennett (Irland) eine gute Chance auf eine Massenankunft bieten./tas/DP/nas


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Trotz einer Reisewarnung will TUI wieder Pauschalreisen auf die Kanaren anbieten. Finden Sie diese Entscheidung gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen