DAX ®12.437,36-0,40%TecDAX ®3.255,12-0,26%S&P FUTURE3.112,70-0,16%Nasdaq 100 Future9.663,00+0,16%
finanztreff.de

Sprint und T-Mobile vor Einigung auf neue Fusionsbedingungen

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Cara Lombardo, Dana Cimilluca und Drew FitzGerald

OVERLAND PARK (Dow Jones)Sprint Corp. und T-Mobile US Inc. stehen kurz vor der Einigung auf neue Bedingungen für ihre geplante Fusion, wie am Donnerstag aus informierten Kreisen verlautete. Diese sähen eine Änderung des Aktienumtauschverhältnisses zu Gunsten der T-Mobile-Mutter Deutsche Telekom vor. Diese hätte dann etwa 43 Prozent an dem fusionierten Unternehmen. Unter den bei Bekanntgabe der Fusionspläne vor zwei Jahren zunächst genannten Bedingungen hätte die Beteiligung der Deutschen Telekom knapp unter 42 Prozent betragen.

Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht in Erfahrung zu bringen. Sprint und T-Mobile US bemühten sich aber, Änderungen zu vermeiden, die eine zeitaufwendige Abstimmung der Aktionäre erforderlich machten, hieß es.

In der vergangenen Woche hatte ein Bezirksgericht die Klage der Justizminister mehrerer US-Bundesstaaten zurückgewiesen, die den Zusammenschluss mit dem Argument verhindern wollten, dieser sei wettbewerbsfeindlich. T-Mobile teilte nach dem Gerichtsbeschluss mit, dass sie sich bemühe, die Fusion schon zum 1. April abzuschließen. Die Neuregelung des Zusammenschlusses könnte noch am Donnerstag (Ortszeit) bekanntgegeben werden.

Gemäß der ursprünglichen Vereinbarung hätten 9,75 Sprint-Aktien gegen 1 T-Mobile-Aktie getauscht werden sollen. Die Sprint-Mutter Softbank Group sollte 27 Prozent an dem Unternehmen bekommen, während 31 Prozent in den Freiverkehr gehen sollten. Softbank besitzt mehr als 80 Prozent der Sprint-Stammaktien.

Mitarbeit: Sarah Krouse

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/cln

END) Dow Jones Newswires

February 20, 2020 16:59 ET ( 21:59 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DT. TELEKOM
DT. TELEKOM - Performance (3 Monate) 15,14 +0,87%
EUR +0,13
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
02.06. BARCLAYS Neutral
28.05. KEPLER CHEUVREUX Positiv
22.05. GOLDMAN SACHS Positiv
Nachrichten
03.06. ROUNDUP: Grüne Justizminister beharren auf Gesetz für Corona-Warn-App DT. TELEKOM 15,14 +0,87%

03.06.
Société Générale
Deutsche Telekom – Hürde genommen DT. TELEKOM 15,14 +0,87%
03.06. Ärztepräsident fordert Verbesserungen an Corona-Warn-App DT. TELEKOM 15,14 +0,87%
Weitere Wertpapiere...
DEUTSCHE TELEKOM ADR 1 15,10 +1,34%
EUR +0,20
T-MOBILE US INC.DL,-00001 88,90 -1,83%
EUR -1,66
SPRINT CORP. SR.1 DL-,01 8,00 +18,78%
EUR +1,26
iShares MSCI ACWI Ex US Index 257.393,20 --
USD --
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten in Ihrer Geldanlage bei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen