DAX ®12.334,08-1,07%TecDAX ®2.842,80-0,90%S&P FUTURE2.991,30+0,06%Nasdaq 100 Future7.843,25+0,16%
finanztreff.de

Steinhoff-Chef: „Ein wesentlicher Meilenstein“

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Der krisengeschüttelte Möbelkonzern meldet einen Erfolg bei der Umschuldung seiner europäischen Tochtergesellschaften. Nach mehreren Monaten einigte sich das Unternehmen mit den Gläubigern der Steinhoff Europe AG und der Steinhoff Finance Holding GmbH auf die Ausgabe neuer Schuldtitel in Milliarden-Höhe.Konkret beträgt das Volumen einmal 5,6 Milliarden Euro und einmal 2,8 Milliarden Euro. Während der Laufzeit bis Dezember 2021 fallen keine Zinsen an.Steinhoff-CEO Louis du Preez sprach von einem „wesentlichen Meilenstein auf dem Weg zur Sanierung“. Der Konzern erhalte durch die Einigung die notwendige Stabilität für eine Trendwende.

Lars Friedrich

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen