DAX ®13.230,07-0,40%TecDAX ®2.962,29+0,43%Dow Jones27.725,52+0,12%NASDAQ 1008.238,45-0,31%
finanztreff.de

Steinhoff-Chef im Exklusiv-Interview: „Wir sind in einer weitaus besseren Situation als vor einem Jahr“

| Quelle: DER_AKTIONAER | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Als Ende 2017 bekannt wurde, dass bei Steinhoff im großen Stil Zahlen gefälscht worden waren, rechneten viele Beobachter mit der baldigen Pleite. Doch unter dem neuen Chef, Louis du Preez, laufen die Geschäfte weiter, und die Steinhoff-Aktie ist zumindest noch im SDAX gelistet. Als erstes deutsches Medium hat DER AKTIONÄR ausführlich mit dem CEO gesprochen.„Wir sind in einer weitaus besseren Situation als vor einem Jahr“, sagte du Preez im Gespräch mit DER AKTIONÄR. „Die Kerngeschäfte laufen viel stabiler.“ Durch die Einigung mit den Gläubigern sei sichergestellt, dass genug Betriebskapital zur Verfügung stehe. Die Führungsteams der einzelnen Gesellschaften könnten sich wieder zunehmend auf das Tagesgeschäft konzentrieren.

Lars Friedrich

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Das Gelöbnis der Bundeswehr fand seit 6 Jahren erstmals wieder öffentlich statt. Sollte das Ihrer Meinung nach so beibehalten werden in Zukunft?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen