DAX ®12.387,34+0,52%TecDAX ®2.903,99+1,43%Dow Jones27.344,33+0,05%NASDAQ 1007.965,44+0,28%
finanztreff.de

Südzucker: Geht's wieder los?

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker leidet unter einem erneuten Verfall bei den Zuckerpreisen im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres. Das operative Ergebnis brach um fast 40 Prozent auf 47 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr ein, wie der SDax+0,28%-Konzern in Mannheim mitteilte.

Auch beim Umsatz verzeichnete Südzucker Einbußen. Die Erlöse gingen um knapp 3,5 Prozent auf 1,68 Milliarden Euro zurück. Die Analysten von Davy sprachen in einer Schnelleinschätzung von anhaltenden Problemen im Zuckersegment. Immerhin habe der Konzern seine Jahresprognose bestätigt.

Die Kurpfälzer leiden unter dem Preisverfall für Zucker aufgrund des Wegfalls der EU-Marktordnung. Steigender Wettbewerb und sinkende Zuckerpreise setzen dem Unternehmen zu. Infolge dessen hatte Südzucker ein Sparprogramm für die Sparte aufgelegt, das unter anderem die Schließung von mehreren Werken vorsieht. In den kommenden Jahren sollen 700 Arbeitsplätze abgebaut werden.

Die Aktien von Südzucker -2,30% reagierten auf die enttäuschenden Zahlen mit Verlusten: Zeitweise fiel der Kurs um rund fünf Prozent auf 14,70 Euro, bevor eine Gegenbewegung einsetzte. Damit bewegte sich die Aktie in Richtung des Niveaus um 14,50 Euro, wo sie nach fast einjähriger Bodenbildungsphase Ende Juni nach oben ausgebrochen war. Nach einem Einbruch der Zuckerpreise war der Südzucker-Kurs von Anfang 2017 bei gut 25 Euro bis auf unter 11 Euro Ende 2018 eingebrochen.

Mit Material von dpa-AFX

12-Monats-Chart Südzucker (in Euro)
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4JFM Südzucker WaveUnlimited L 13.0612 (DBK) 6,109
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 29 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen