DAX ®13.579,33-0,62%TecDAX ®3.237,15-0,83%S&P FUTURE3.339,30-0,39%Nasdaq 100 Future9.505,75-1,23%
finanztreff.de

S&T - Neues Allzeithoch in Sichtweite!

| Quelle: DER AKTIONÄR | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Am Mittwoch veröffentlichte die S&T ihre ambitionierten Ziele für die kommenden Jahre sowie vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019. Seitdem stieg der Kurs der Aktie um vierzehn Prozent auf über 25 Euro und nähert sich dem Allzeithoch aus dem Sommer 2018 von 27 Euro.


Laut vorläufigen Zahlen konnte der österreichische IT-Dienstleister seine für das vergangene Jahr gesetzten Ziele übertreffen und statt geplanten 100 Millionen Euro einen operativen Gewinn von 105 Millionen Euro erwirtschaften.

Für 2020 soll der operative Gewinn auf 130 Millionen Euro anwachsen und damit bei einem geplanten Umsatz von 1,25 Milliarden Euro erstmals über zehn Prozent des Gesamtumsatzes betragen. Bis zum Jahr 2023 soll der Umsatz auf zwei Milliarden Euro bei einem operativen Gewinn von 220 Millionen Euro steigen.

Die Auftragslage sei gut und das hochmargige Geschäftssegment „IoT Solutions Europe“ weiterhin Profitabilitätstreiber. S&T bietet IT-Lösungen für Unternehmen jeglicher Größe und profitiert stark von der zunehmden Digitalisierung des Industriesektors. Der Geschäftsbericht für das Jahr 2019 wird am 26. März erwartet.


Paul Pitterlein

Hier zum vollständigen Artikel
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

DER AKTIONÄR

DER AKTIONÄR Täglich aktuelle Nachrichten zu den Themen Börse, Finanzen und Wirtschaft liefert Ihnen das Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Web, als App oder am Zeitungskiosk."

» Alle News von DER AKTIONÄR

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 9 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen