DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

S&P 500® - Anlaufziel plus Absicherung

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Anlaufziel plus Absicherung

Im Dunstkreis der Marke von 3.800 Punkten hat sich der S&P 500® zuletzt eine kleine Verschnaufpause gegönnt. Schließlich stammt das bisherige Rekordlevel (3.827 Punkte) vom 8. Januar. Auf Wochenbasis schlägt sich diese Entwicklung in einem sog. Innenstab nieder. Wenn Anleger die Kursentwicklung von Juli bis Dezember 2020 als Schiebezone zwischen 3.200 und 3.600 Punkten interpretieren, dann ergibt sich aus der Höhe der Tradingrange ein rechnerisches Anschlusspotential bis in den Bereich von knapp 4.000 Punkten. Ein Spurt über die Marke von 3.824 Punkten – gleichbedeutend mit der „bullishen“ Auflösung der o. g. „inside week“ – würde in diesem Umfeld für ein zusätzliches Ausrufezeichen sorgen. Der beschriebenen Schiebezone kommt allerdings auch unter Risikogesichtspunkten eine Schlüsselrolle zu. Schließlich markiert das Vorwochentief (3.663 Punkte) zusammen mit einem Fibonacci-Level (3.666 Punkte) den Auftakt zu einer wichtigen Rückzugszone, welche sich bis zur oberen Begrenzung der angeführten Tradingrange erstreckt. Abgerundet wird die hier entstehende Kumulationsunterstützung durch die Trendlinie (auf Monatsbasis akt. bei 3.652 Punkten), welche diverse Hochs seit Anfang 2018 verbindet. Damit können Anleger ihren Stopp auf gut 3.600 Punkte anheben.

S&P 500® (Weekly)

Chart S&P 500®
Quelle: Refinitiv, tradesignal²

5-Jahreschart S&P 500®

Chart S&P 500®
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen