DAX ®12.654,95-0,12%TecDAX ®2.801,15-0,02%Dow Jones27.025,34+0,09%NASDAQ 1007.933,57+0,17%
finanztreff.de

S&P 500® - Kernunterstützung als Taktgeber

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

HSBC Daily Trading

Kernunterstützung als Taktgeber

Seit dem neuen Rekordhoch vom 1. Mai bei 2.954 Punkten befindet sich der S&P 500® mit Korrekturmodus. Letztlich muss das neue Allzeithoch somit als Fehlausbruch auf der Oberseite interpretiert werden. Vor allem die quantitativen Indikatoren betonen derzeit die Risiken. So liegen im Tagesbereich abgeschlossene Toppformationen im Verlauf des RSI und des MACD vor. In der höheren Zeitebene auf Monatsbasis weisen die beiden angeführten Indikatoren zudem negative Divergenzen aus, indem die letzten Verlaufshochs nicht mehr bestätigt wurden. In dieser Gemengelage dürften die Hochs bei 2.941/54 Punkten nur schwer zu überwinden sein. Vielmehr sollten Anleger den Blick nach Süden schweifen lassen. Dabei notieren die amerikanischen Standardwerte aktuell auf einer absoluten Kernhaltezone. Gemeint ist die Bastion aus der verschiedenen Hoch- und Tiefpunkten bei rund 2.800 Punkten, welche durch zwei unterschiedliche Fibonacci-Retracements untermauert wird. Komplettiert wird die hier entstehende Kumulationsunterstützung durch die 200-Tages-Linie (akt. bei 2.776 Punkten). Vor diesem Hintergrund sollte ein Bruch der beschriebenen Schlüsselzone mit einer Ausdehnung der eingeläuteten Konsolidierung einhergehen.


S&P 500® (Daily)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Immer mehr Unterstützer für Facebooks Kryptowährung Libra steigen aus. Glauben Sie, dass dieses Facebook-Projekt scheitern könnte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen