DAX ®12.295,12+0,10%TecDAX ®2.889,79+0,42%Dow Jones26.422,44-0,15%NASDAQ 1007.759,59-0,73%
finanztreff.de

S&P bestätigt deutsche Spitzenbonität "AAA" bei stabilem Ausblick

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LONDON (Dow Jones)Deutschland bleibt im erlauchten Kreis der Staaten mit Spitzenbonität. Die Ratingagentur S&P Global Ratings bestätigte am Freitagabend wie erwartet die Bestnote für die deutsche Bonität mit "AAA" bei stabilem Ausblick. Dieser reflektiere die fiskalischen Puffer, die nach Auffassung der Kreditwächter in den kommenden zwei bis drei Jahren stark bleiben dürften. Dies gelte selbst in einem schwächeren äußeren makroökonomischen Umfeld.

Die Experten bescheinigen Deutschland starke institutionelle Rahmenbedingungen, die Bestätigung der Spitzenbonität basiere auf der Wirtschaftskraft Deutschlands. Das Land verfüge über eine wettbewerbsfähige Wirtschaft, die zu hohen Leistungsbilanzüberschüssen führe und zu ihrer hohen Nettoauslandsguthabenposition beitrage. Die Einstufung berücksichtige auch die glaubwürdige Geldpolitik der EZB und den politischen Konsens in Deutschland zur Unterstützung einer umsichtigen Finanzpolitik. Dies habe zu einem Rückgang des Schuldenstands sowohl nominal als auch relativ beigetragen, urteilen die Rating-Spezialisten.

Bei den übrigen Überprüfungen der Kreditwürdigkeit von EU-Staaten durch Fitch, S&P und Moody's ergaben sich am Abend bislang ebenfalls keine Änderungen.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf

END) Dow Jones Newswires

April 12, 2019 16:54 ET ( 20:54 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
15:53 MÄRKTE USA/Wall Street trotz starkem US-BIP im Minus - Intel unter Druck
15:51 DGAP-AFR: EASY SOFTWARE AG: Preliminary announcement of the publication of financial reports according to Articles 114, 115, 117 of the WpHG [the German Securities Act]
15:51 DGAP-AFR: EASY SOFTWARE AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG
15:50 Chelverton UK Dividend Trust plc: Net Asset Value
15:50 Form 8.3 - The Vanguard Group, Inc.: Provident Financial plc
15:50 TAGESVORSCHAU/Sonntag, 28. April, und Montag, 29. April
15:48 Aktionäre stellen Bayer-Führung ein verheerendes Zeugnis aus
15:47 Rights and Issues Investment Trust PLC: Net Asset Value
15:40 Form 8.3 - The Vanguard Group, Inc.: OneSavings Bank plc
15:34 Form 8.3 - The Vanguard Group, Inc.: Inmarsat plc
Rubrik: Finanzmarkt
15:46 'HB': Wirecard-Chefaufseher tritt nicht erneut an
15:44 IPO: Bürochat-App Slack will per Direktplatzierung an die Börse
15:40 US-Anleihen: Kurgewinne - Starkes US-Wirtschaftswachstum belastet nicht
15:37 Chevron-Gewinn bricht ein - Ölpreisrückgang belastet
15:36 Total investiert 150 Millionen Euro in Raffinerie in Leuna
15:34 IPO/ROUNDUP 2: Continental bringt Antriebssparte frühestens 2020 an die Börse
15:25 Bayer: So zoffen sich die Aktionäre auf der HV
15:24 DGAP-Adhoc: H&R GmbH & Co. KGaA: Vorläufige Zahlen zum Q1-2019 mit höheren Umsätzen und verbessertem Cashflow (deutsch)
15:23 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 26.04.2019 - 15.15 Uhr
15:23 DGAP-Adhoc: GIEAG Immobilien AG: GIEAG hat voraussichtlich 2018 Konzerngewinn nach Steuern von rd. 27 Mio. Euro erzielt (deutsch)

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutsche Bank und Commerzbank geben ihre Fusionspläne auf. Ist das die richtige Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen