DAX ®13.221,12+0,11%TecDAX ®3.019,98+0,03%Dow Jones27.948,71-0,31%NASDAQ 1008.344,67+0,19%
finanztreff.de

TAGESVORSCHAU: Termine am 18. Oktober 2019

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 2 min.
FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 18. Oktober:

^
TERMINE UNTERNEHMEN
07:00 CHE: BB Biotech, Q3-Zahlen
07:20 SWE: Volvo AB, Q3-Zahlen
07:30 FRA: Danone, Q3-Umsatz
07:30 FRA: Remy Cointreau, Q2-Umsatz
08:00 GBR: London Stock Exchange (LSE), Q3 Trading Update
08:00 GBR: InterContinental Hotels, Q3 Trading Update
08:00 NOR: Yara, Q3-Zahlen
11:00 DEU: Volkswagen Konzern Pkw-Absatz 09/19
12:55 USA: Coca-Cola, Q3-Zahlen
13:00 USA: Schlumberger, Q3-Zahlen
13:30 USA: American Express, Q3-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
SWE: Investor, Q3-Zahlen
USA: State Street, Q3-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR
01:30 JPN: Verbraucherpreise 09/19
02:00 USA: Wahlkampfveranstaltung von US-Präsident Donald Trump, Dallas
04:00 CHN: Industrieproduktion 09/19
04:00 CHN: Einzelhandelsumsatz 09/19
04:00 CHN: BIP Q3/19
10:00 EUR: EZB Leistungsbilanz 08/19
10:00 POL: Industrieproduktion 09/19
10:00 POL: Erzeugerpreise 09/19
15:00 USA: Dalles-Fed-Präsident Kaplan hält eine Rede
16:00 USA: Index Frühindikatoren 09/19
16:05 USA: Kansas-City-Fed-Präsidentin George hält eine Rede
17:30 USA: Fed Vice Chairman Clarida hält eine Rede in Boston

EUR: Fitch Ratingergebnis Großbritannien, San Marino
EUR: Moody's Ratingergebnis Kroatien, Slowenien

USA: Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank, Washington (19.15 h Pk)

SONSTIGE TERMINE
02:00 USA: Wahlkampfveranstaltung von US-Präsident Donald Trump Dallas

09:00 DEU: Bundestag u.a. mit Verabschiedung der Grundsteuer-Reform und 1. Lesung zur Masern-Impfpflicht, Berlin

09:00 EUR: Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs (zweiter und letzter Tag) Auf der Tagesordnung für Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen Staats- und Regierungschefs stehen unter anderem der langjährige EU-Finanzplan und die Strategische Agenda für die Jahre bis 2024. Dominierendes Thema dürfte jedoch der für 31. Oktober geplante Brexit sein.

10:00 DEU: Weltraumkongress des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Berlin

EUR/USA: US-Strafzölle auf EU-Importe treten in Kraft. Die von der US-Regierung wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus verhängten Strafzölle auf Importe aus Europa treten in Kraft.

DEU: Sondersitzung des Aufsichtsrats der Flughafen Berlin-Brandenburg GmbH



SONNTAG, DEN 20. OKTOBER 2019

SONSTIGE TERMINE
06:00 DEU: Fünfstündiger Warnstreik der Kabinengewerkschaft Ufo bei der Lufthansa


°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

/bwi


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen