DAX ®12.051,76-1,53%TecDAX ®2.835,36-1,11%S&P FUTURE2.844,60-0,61%Nasdaq 100 Future7.412,75-1,31%
finanztreff.de

FED

Die US-Notenbank FED ist jedem Börisaner ein Begriff. Wie sie sich allerdings zusammensetzt und welche Ziele sie neben der oft mit Spannung verfolgten Zinssatzentscheidung verfolgt, erfahren Sie auf dieser Themenseite. Denn die FED ist oftmals eine richtungsweisende Insitution, welche mit ihren Entscheidungen und Kommentaren zur US-Wirtschaft weitreichende Auswirkungen nach sich zieht. Auf den US-Dollar, die Staatsanleihen und den Aktienmarkt.

Mit FED wird seit dem Jahr 1913 die US-Notenbank bezeichnet, welche als Zentralbank-System der USA wohl die mächtigste geldpolitische Stellung in der Welt einnimmt. Die Mitgliedsbanken, 12 regionale Notenbanken, das FOMC und das Board of Governors sind hierbei als FED vereint für die Geldpolitik der USA zuständig und legen dem Kongress regelmäßig Rechenschaft ab. Denn auch nur der Kongress hat die Möglichkeit, über Gesetzesänderungen Einfluss auf die Aktivitäten der FED zu nehmen. Die FED ist zwar eine Institution mit staatlichen Aufgaben, hat jedoch lediglich private Anteilseigner, die in jedem Destrikt Anteile an der FED erwerben. Eine genaue aktuelle Struktur der Anteilseigner wird nicht veröffentlicht. Neben den allgemeinen Aufgaben einer Notenbank, wie Geldmengenüberwachung, Geldpolitik und Konjunkturanalysen hat die FED auch das Ziel, einen hohen Beschäftigungsgrad, langfristig moderate Zinsen und eine Preisniveaustabilität zu gewährleisten. Mittels Änderung des Leitzinses, der Mindestreserve und Offenmarktgeschäften wird dies entsprechend justiert. Im Zuge der Finanzkrise 2008/09 beschloss die FED auch außergewöhnliche Maßnahmen, z.B. den Ankauf risikoreicher Anleihen.

Unser Blogartikel zum Thema

Bestimmt die FED-Bilanz die Märkte?

Bestimmt die FED-Bilanz die Märkte?

01.03.2018 - 16:50 Seit der Finanzkrise von 2008/09 haben die Notenbanken unter Zuhilfenahme verschiedenster Mechanismen die Kapitalmärkte mit „frischem Geld“ überflutet. Bei der amerikanischen Federal Reserve Bank vervielfachte sich die Bilanz um das 4,5-fache. Haben die jüngsten Reduktionen einen direkten Einfluss auf die Kapitalmärkte? ...mehr


Weitere Artikel zum Thema


Chart - DAX ®

MORNING BRIEFING - USA/Asien

20.05.2019 - 07:42 Der Markt-Überblick am Morgen, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: +++++ TAGESTHEMA I +++++ In einer neuen Eskalation des Konflikts mit Teheran hat US-Präsident Donald Trump dem Iran mit Auslöschung gedroht. "Wenn der Iran kämpfen will, wird dies das offizielle Ende des Iran sein", schrieb Trump am Sonntag im... ...mehr


Chart - DAX ®

MORNING BRIEFING - USA/Asien -2-

20.05.2019 - 07:42 DJ MORNING BRIEFING - USA/Asien Der Markt-Überblick am Morgen, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: +++++ TAGESTHEMA I +++++ In einer neuen Eskalation des Konflikts mit Teheran hat US-Präsident Donald Trump dem Iran mit Auslöschung gedroht. "Wenn der Iran kämpfen will, wird dies das offizielle Ende des Iran sein", schrieb... ...mehr


Chart - BITCOIN / SWISS FRANC

MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-

20.05.2019 - 07:37 DJ MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa Der Markt-Überblick am Morgen, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. +++++ TAGESTHEMA I +++++ In einer neuen Eskalation des Konflikts mit Teheran hat US-Präsident Donald Trump dem Iran mit Auslöschung gedroht. "Wenn der Iran kämpfen will, wird dies das offizielle Ende des Iran sein"... ...mehr


Chart - DAX ®

LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte

17.05.2019 - 18:27 Der Markt-Überblick am Abend, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: +++++ AKTIENMÄRKTE (18:25 Uhr) +++++ INDEX Stand +-% +-% YTD EuroStoxx50 3.425,64 -0,38% +14,13% Stoxx50 3.138,79 -0,25% +13,72% DAX 12.238,94 -0,58% +15,91% FTSE 7.349,13 -0,06% +9,30% CAC 5.438,23 -0,18% +14,96% DJIA 25.865,68 +0,01% +10,88% S&P-500... ...mehr


Chart - DAX ®

LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-

17.05.2019 - 18:27 DJ LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte Der Markt-Überblick am Abend, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: +++++ AKTIENMÄRKTE (18:25 Uhr) +++++ INDEX Stand +-% +-% YTD EuroStoxx50 3.425,64 -0,38% +14,13% Stoxx50 3.138,79 -0,25% +13,72% DAX 12.238,94 -0,58% +15,91% FTSE 7.349,13 -0,06% +9,30% CAC 5.438,23 -0,18% +14,96%... ...mehr


Chart - DAX ®

MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte

17.05.2019 - 12:46 Der Markt-Überblick am Mittag, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: +++++ AKTIENMÄRKTE (12:40 Uhr) +++++ INDEX Stand +-% +-% YTD S&P-500-Future 2.866,50 -0,42% +14,42% Euro-Stoxx-50 3.417,09 -0,62% +13,85% Stoxx-50 3.133,29 -0,43% +13,52% DAX 12.201,32 -0,89% +15,55% FTSE 7.335,40 -0,25% +9,30% CAC 5.423,47 -0,45% +14,64%... ...mehr


Chart - DAX ®

MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-

17.05.2019 - 12:46 DJ MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte Der Markt-Überblick am Mittag, zusammengestellt von Dow Jones Newswires: +++++ AKTIENMÄRKTE (12:40 Uhr) +++++ INDEX Stand +-% +-% YTD S&P-500-Future 2.866,50 -0,42% +14,42% Euro-Stoxx-50 3.417,09 -0,62% +13,85% Stoxx-50 3.133,29 -0,43% +13,52% DAX 12.201,32 -0,89% +15,55% FTSE... ...mehr


Chart - AUSTRALIA & N. Z. BKG GRP LTD. REGISTERED SHARES O.N.

MÄRKTE ASIEN/Hohe Verluste in China - Sony-Aktie 10% fester

17.05.2019 - 09:47 Von Steffen Gosenheimer TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Gespalten hat sich die Börsenlandschaft am Freitag in Ostasien und Australien gezeigt, wobei sich die Stimmung im späten Verlauf eintrübte. Klares Schlusslicht waren die Märkte in China, wo es nach den beiden Vortagen mit soliden Kursgewinnen deutlich bergab ging. Dagegen... ...mehr


ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

17.05.2019 - 09:00 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires Auftragsbestand der deutschen Industrie sinkt im März Der Auftragsbestand der deutschen Industrie hat im März erneut abgenommen. Die globale Konjunkturabschwächung sowie der Handelsstreit zwischen den USA und... ...mehr


Chart - BITCOIN / SWISS FRANC

MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-

17.05.2019 - 07:38 DJ MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa Der Markt-Überblick am Morgen, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. +++++ TAGESTHEMA +++++ Der Chef des Euro-Rettungsfonds ESM hat jüngst beschlossene Steuersenkungen und Rentenerhöhungen in Griechenland kritisiert. "Wir sind darüber besorgt", sagte ESM-Direktor Klaus Regling am... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 16.05.2019 - 17.00 Uhr

16.05.2019 - 17:05 USA: Wohnungsmarkt präsentiert sich robust WASHINGTON - In den USA hat sich der Wohnungsmarkt im April robuster als zuletzt gezeigt. Die Zahl der Baubeginne stieg im Monatsvergleich um 5,7 Prozent, wie das Handelsministerium am Donnerstagtag in Washington mitteilte. Ökonomen hatten zwar mit einem Anstieg von 6,2 Prozent... ...mehr


USA: Philly-Fed-Index steigt stärker als erwartet

16.05.2019 - 14:41 PHILADELPHIA (dpa-AFX) - Das Geschäftsklima in der US-Region Philadelphia hat sich im Mai stärker aufgehellt als erwartet. Der Indikator der regionalen Notenbank (Philly-Fed-Index) stieg von 8,5 Punkten im Vormonat auf 16,6 Zähler, wie die regionale Zentralbank am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten im Mittel einen... ...mehr


Chart - GEELY AUTOMOBILE HOLDINGS LTD. REGISTERED SHARES HD -,02

MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Autowerte korrigieren schon wieder

16.05.2019 - 09:41 FRANKFURT (Dow Jones)--Etwas leichter sind Europas Börsen am Donnerstag in den Handel gestartet. Bereits die asiatischen Märkte folgten der Erholung der US-Börsen nur bedingt. Stützend hatte am Vortag die Entspannung um die europäischen Autobauer gewirkt, hier zeigen sich jedoch am Morgen Gewinnmitnahmen. Impulse dürften am... ...mehr


ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik

16.05.2019 - 09:00 Die wichtigsten Ereignisse und Meldungen zu Konjunktur, Zentralbanken, Politik aus dem Programm von Dow Jones Newswires Merkel und Macron räumen vor Europawahl erneut Differenzen ein Gut zehn Tage vor der Europawahl haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron erneut Differenzen... ...mehr


7 Faktoren, die heute für Anleger wichtig sind

7 Faktoren, die heute für Anleger wichtig sind

16.05.2019 - 08:36 Vorbörslich sieht es trotz leichter Kursrückgänge gar nicht so schlecht aus. Donald Trump bleibt im Fokus, können seine Äußerungen doch die Märkte erheblich bewegen. ...mehr


Chart - BITCOIN / SWISS FRANC

MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-

16.05.2019 - 07:35 DJ MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa Der Markt-Überblick am Morgen, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. +++++ TAGESTHEMA +++++ Präsident Donald Trump hat US-Unternehmen per Dekret die Nutzung von Telekommunikationstechnik untersagt, die als Risiko für die nationale Sicherheit der USA eingestuft wird. Dazu rief er... ...mehr


dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 15.05.2019 - 17.00 Uhr

15.05.2019 - 17:11 ROUNDUP 3/Kräftiger Jahresstart: Deutsche Wirtschaft zurück auf Wachstumskurs WIESBADEN - Die deutsche Wirtschaft fasst wieder Tritt. Angetrieben vom Bauboom und der Konsumfreude der Verbraucher ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zum Jahresauftakt gegenüber dem Vorquartal deutlich um 0,4 Prozent gestiegen, wie das... ...mehr


USA: Industrie produziert überraschend weniger

15.05.2019 - 15:34 WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Industrie hat ihre Produktion im April überraschend verringert. Insgesamt ging sie zum Vormonat um 0,5 Prozent zurück, wie die US-Notenbank am Mittwoch in Washington mitteilte. Analysten hatten im Mittel eine Stagnation erwartet. Allerdings fiel die Entwicklung im Vormonat besser aus als zunächst... ...mehr


USA: Empire-State-Index steigt überraschend weiter

15.05.2019 - 14:47 NEW YORK (dpa-AFX) - Die Stimmung in der Industrie im US-Bundesstaat New York hat sich im Mai überraschend weiter aufgehellt. Der Empire-State-Index stieg um 7,7 Punkte auf 17,8 Zähler, wie die regionale Notenbank von New York am Mittwoch mitteilte. Analysten hatten im Mittel einen Rückgang auf 8,0 Punkte erwartet. Im März... ...mehr


Seite:

EUR/USD SPOT

EUR/USD - Performance (3 Monate) 1,1157 -0,06%
USD -0,0006
Porträt - Chart

Dollar zu anderen Währungen

Der US-Dollar im Verhältnis

Diskutieren Sie mit!

Teilen Sie diese Seite auf facebook und lassen Sie Ihre Freunde wissen, wie Sie über dieses Thema denken.

Weitere Themen

ETFs

Unter den ETFs, den Exchange Traded Funds, werden neben der großen Gruppe der ETFs (Exchange Traded Funds) auch die ETCs (Exchange Traded Commodities) sowie die ETNs (Exchange Traded Notes) subsummiert. Es handelt sich dabei um börsengehandelte Produkte, die man als Hybride aus einem Zertifikat und einem Investmentfonds auffassen kann und Indizes, Rohstoffe etc. abbilden. Der Markt und die Anzahl von ETFs ist stetig angestiegen.

zum Thema: ETFs
EZB

Die EZB gilt nicht nur als Zinshüter der Europäischen Gemeinschaft, sondern gibt vor allem wirtschaftliche Impulse zum Wohle der Konjunktur. Aus den monatlichen EZB-Sitzungen lassen sich somit Implikationen für die weitere Entwicklung der Wirtschaft im Euroraum ablesen. Dieser beruht auf Konjunkturdaten wie Inflation, Arbeitslosigkeit und weiteren Kennzahlen.

zum Thema: EZB
Seltene Erden

Als Seltene Erden werden 17 Metalle im Periodensystem der Elemente bezeichnet, die vor allem wegen ihrer schweren Abbaubarkeit als Seltene Erden bezeichnet werden. Tatsächlich sind die Metalle in manchen Fällen häufiger in der Erdkruste enthalten als zum Beispiel Gold oder Platin. Der mit Abstand größte Förderer der seltenen Erden ist China. Bedeutung haben die Seltenen Erden vor allem durch die Verwendung in Technologien aller Art erlangt.

zum Thema: Seltene Erden
Wall Street

Nicht nur als Stimmungsbarometer der amerikanischen Wirtschaft hat die Wall Street weitreichenden Einfluss auf alle internationalen Aktienmärkte. Die größte Börse der Welt wird häufig als Vorläufer der Weltwirtschaft interpretiert und zementiert damit ihren Stand als Haupthandelsplatz der Welt. Erfahren Sie in diesem Thema mehr zur Wall Street, den gelisteten Unternehmen und aktuellen Entwicklungen.

zum Thema: Wall Street
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 21 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen