DAX ®11.611,51-1,15%TecDAX ®2.720,50-1,03%Dow Jones25.628,90-2,37%NASDAQ 1007.464,99-3,15%
finanztreff.de

Thyssenkrupp-Aktie bald nicht mehr im Dax?

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Thyssenkrupp-Aktien gehören mit einem Verlust von rund 16 Prozent seit Jahresanfang zu den schwächsten Dax-Werten. Ändert sich daran bis September nichts, droht einer aktuellen Studie der US-Bank JPMorgan der Rauswurf aus dem deutschen Leitindex Dax. Heute zog die Aktie zeitweise dennoch kräftig an.

Die Dax-Mitgliedschaft von Thyssenkrupp ist nach Berechnungen der US-Bank JPMorgan gefährdet. Sollten sich die Papiere des Stahl- und Industriekonzerns bis zur regulären Überprüfung des deutschen Leitindex Anfang September nicht überdurchschnittlich entwickeln, drohe der Rauswurf aus dem deutschen Leitindex, erklärte Marktstratege Pankaj Gupta am Montag.

Aktuell lägen die Papiere der Essener nur noch auf Platz 41 in der Rangliste der Streubesitz-Marktkapitalisierung deutscher Unternehmen. Mit einem Platz schlechter als 40 bei Streubesitz-Marktkapitalisierung oder Börsenumsatz fielen sie unter die regulären Ausschluss-Kriterien der Deutschen Börse.

Die besten Karten auf eine mögliche Nachfolge haben Gupta zufolge aktuelle die Aktien von Deutsche Wohnen -0,53% mit Platz 26 bei der Streubesitz-Marktkapitalisierung und Platz 32 beim Handelsumsatz.

Thyssenkrupp-Aktien -2,98% haben am Montag-Nachmittag dennoch zeitweise um bis zu 5,5 Prozent auf 12,85 Euro zugelegt. Für Fantasie sorgte einmal mehr die Aufzugssparte des Stahl- und Industriekonzerns. Sie gilt bei Experten als "Kronjuwel" des Konzerns, der sich nach einer strategischen Kehrtwende gerade neu aufstellt.

Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg  unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtete, sollen im Herbst Verkaufsgespräche für die Sparte geführt werden. Zuletzt war am Markt auf Kone als möglichen Käufer spekuliert worden, aber auch ein Börsengang galt als Option. Mittlerweile hat sich das Tagesplus der Thyssen-Aktie wieder verkleinert. Der Kurs liegt wieder nahe seiner 50-Tage-Linie, die aktuell bei 12,23 Euro verläuft. 

Mit Material von dpa-AFX

Sechs-Monats-Chart Thyssenkrupp (in Euro)
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4U6C ThyssenKrupp Wave L 9 2019/09 (DBK) 7,037
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 35 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen