DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

TLG baut auf Aktientausch mit Aroundtown

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Ungeachtet der Kurseinbußen seit Bekanntgabe der Fusionspläne Anfang September bereitet der Gewerbeimmobilienkonzern TLG einen Aktientausch mit dem weitaus größeren Konkurrenten Aroundtown vor. Finanzvorstand Gerald Klinck befürchtet nicht, dass die bisher skeptische Börsenreaktion den Zusammenschluss gefährdet, räumt aber ein: "Es ist nicht gut, wenn der Kapitalmarkt mit Kursrückgängen reagiert", sagte er der Börsen-Zeitung. Mit zunehmender Transparenz und Kommunikation würden sich die Aktienkurse wieder einrenken.

Orientierungspunkt für den geplanten Umtausch sei der innere Wert der Aktien: "Da Aroundtown viermal größer ist als wir, wird die Relation etwa 1 zu 4 betragen", kündigte Klinck an. Aus rechtlichen Gründen greife eine Wartefrist von sechs Monaten, bis die Umtauschofferte vorgelegt werden kann.

Mit der geplanten Fusion entstünde einer der größten Gewerbeimmobilienkonzerne Europas mit Assets im Wert von 27 Mrd. Euro. Der gemeinsame Börsenwert bewegt sich aktuell bei 11 Mrd. Euro. TLG hat bereits für 1 Mrd. Euro in bar oder 8,30 Euro je Aktie eine Beteiligung von knapp 10 % an Aroundtown vom Großaktionär Avisco gekauft und sich eine Option auf weitere bis zu 4,99 % gesichert. Die restlichen Anteile sollen laut Klinck über einen reinen Aktientausch erworben werden: "Die Transaktion soll ein Merger sein, keine Übernahme."

Die Streubesitz-Marktkapitalisierung werde steigen, und der kombinierte Konzern werde nicht mehr von einem Großaktionär dominiert. Avisco und der TLG-Hauptanteilseigner Ouram würden jeweils lediglich grob ein Zehntel an dem fusionierten Unternehmen halten. Zudem erhofft sich Klinck eine Hochstufung durch die Ratingagentur S&P auf "A-" infolge der Fusion. Das würde die Finanzierung nach seinen Angaben um 30 bis 50 Basispunkte günstiger machen. Aroundtown wird bisher eine Stufe tiefer mit "BBB+" bewertet. Auch TLG verfügt neuerdings über ein S&P-Rating ("BBB" mit positivem Ausblick).

DJG/hru

END) Dow Jones Newswires

September 15, 2019 05:56 ET ( 09:56 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC1G63 GRAND CITY WaveUnlimited L 18.7967 (DBK) 8,392
Short  DC54AK GRAND CITY WaveUnlimited S 21.7751 (DBK) 14,272
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

GRAND CITY PROPERT.EO-,10
GRAND CITY PROPERT.EO-,10 - Performance (3 Monate) 20,64 -2,18%
EUR -0,46
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
25.09. BERENBERG Positiv
18.09. CREDIT SUISSE Positiv
16.09. GOLDMAN SACHS Positiv
Nachrichten
25.09. dpa-AFX: Berenberg belässt Grand City Properties auf 'Buy' GRAND CITY PROPERT.EO-,10 20,64 -2,18%
18.09. MÄRKTE EUROPA/Alle Augen auf die Fed WIRECARD 114,50 -3,78%
18.09. XETRA-SCHLUSS/DAX bleibt auf dem Sprungbrett WIRECARD 114,50 -3,78%
Weitere Wertpapiere...
TLG IMMOBILIEN AG 24,80 -0,80%
EUR -0,20
AROUNDTOWN EO-,01 7,36 -2,10%
EUR -0,16

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
In Deutschland soll beim Aufbau des 5G-Netzes auch Huawei mitmischen dürfen. Finden Sie die Entscheidung der Bundesregierung richtig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen