schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 18 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.994,22+1,55%TecDAX ®1.675,71+1,25%Dow Jones18.118,44+0,21%NASDAQ 1004.550,10+0,29%
LYNX Broker
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Solarworld schreibt trotz Umsatzplus weiter rote Zahlen

Solarworld schreibt trotz Umsatzplus weiter rote Zahlen

27.04.2015 - 16:32 Bonn (dpa) - Der Solarmodul-Hersteller Solarworld schreibt trotz eines guten US- und Exportgeschäfts insgesamt noch immer rote Zahlen. Am Ende des ersten Quartals 2015 stand ein operativer Verlust von acht Millionen Euro, wie das Bonner Unternehmen bei der Vorlage erster Eckdaten mitteilte. ...mehr


BER-Chef Mühlenfeld sieht Hauptstadtflughafen auf gutem Weg

BER-Chef Mühlenfeld sieht Hauptstadtflughafen auf gutem Weg

27.04.2015 - 16:28 Berlin (dpa) - Trotz Verzögerungen in einigen Bereichen sieht Flughafenchef Karsten Mühlenfeld gute Fortschritte beim Bau des Hauptstadtflughafens. ...mehr


Deutsche Bank gibt Postbank auf und dünnt Filialnetz aus

Deutsche Bank gibt Postbank auf und dünnt Filialnetz aus

27.04.2015 - 15:41 Frankfurt/Main (dpa) - Ein harter Sparkurs soll die Deutsche Bank wieder profitabler machen. Allein mit der Trennung von der Tochter Postbank will die Bank ihre Kosten um drei Milliarden Euro jährlich drücken. ...mehr


Griechenland-Hoffnung und Wall-Street-Rekorde treiben Dax

Griechenland-Hoffnung und Wall-Street-Rekorde treiben Dax

27.04.2015 - 15:18 Frankfurt/Main (dpa) - Hoffnungen auf Fortschritte in der Griechenland-Krise und neue Rekorde an der Wall Street haben dem deutschen Aktienmarkt bis zum Nachmittag deutlich ins Plus verholfen. ...mehr


Schlägt bei VW jetzt die Stunde von Martin Winterkorn?

Schlägt bei VW jetzt die Stunde von Martin Winterkorn?

27.04.2015 - 14:44 Wolfsburg/Frankfurt (dpa) - Nach dem Abgang von Patriarch Ferdinand Piëch stehen bei Volkswagen weitreichende Entscheidungen an. Für den 78-Jährigen muss ein Nachfolger an der Spitze des Aufsichtsrats gefunden werden, außerdem ist der Platz seiner Frau Ursula in dem Gremium nun leer. ...mehr


Kündigungsschutz bis 2017 für Postbank-Tarifbeschäftigte

Kündigungsschutz bis 2017 für Postbank-Tarifbeschäftigte

27.04.2015 - 13:55 Bonn/Essen (dpa) - Die rund 10 000 Tarifbeschäftigten der Postbank müssen angesichts der Verkaufspläne ihrer Konzernmutter Deutsche Bank vorerst nicht um ihre Jobs fürchten: Die Postbank sichert ihnen Kündigungsschutz bis Ende Juni 2017 zu. ...mehr


Haftentlassung für Middelhoff verzögert sich

Haftentlassung für Middelhoff verzögert sich

27.04.2015 - 13:45 Essen (dpa) - Die Haftentlassung des früheren Topmanagers Thomas Middelhoff verzögert sich weiter. Bislang sei die festgesetzte Kaution von 895 000 Euro nicht eingegangen, sagte ein Sprecher des Essener Landgerichts am Montag auf Anfrage. ...mehr


Fitschen: Reise mit Zuversicht zu Kirch-Prozess

Fitschen: Reise mit Zuversicht zu Kirch-Prozess

27.04.2015 - 13:41 Frankfurt/Main (dpa) - Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, ist weiterhin von seiner Unschuld im Kirch-Verfahren überzeugt. ...mehr


IW: Wirtschaftswachstum 2015 ist nur Strohfeuer

IW: Wirtschaftswachstum 2015 ist nur Strohfeuer

27.04.2015 - 12:38 Berlin (dpa) - Billiges Öl, der schwache Euro und niedrige Zinsen treiben derzeit noch die deutsche Wirtschaft an. Der Höhenflug wird Prognosen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zufolge aber nicht anhalten. ...mehr


EU-Kommission will Wachstumsprognose für Griechenland senken

EU-Kommission will Wachstumsprognose für Griechenland senken

27.04.2015 - 11:35 Berlin (dpa) - Die EU-Kommission will die Wachstumsprognose für Griechenland für 2015 senken. «Im Winter haben wir 2,5 Prozent Wachstum in Griechenland für dieses Jahr erwartet. Unsere Frühjahrsprognose für Griechenland wird pessimistischer ausfallen», sagte der Vizepräsident der EU-Kommission, Valdis Dombrovskis, dem... ...mehr


Kehrtwende: Deutsche Bank will Postbank abstoßen

Kehrtwende: Deutsche Bank will Postbank abstoßen

26.04.2015 - 19:14 Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank geht auf Schrumpfkurs: Die Postbank-Mehrheit gibt der Dax-Konzern auf, auch im Investmentbanking sind Einschnitte beschlossen. Der Entscheidung des Aufsichtsrates vom späten Freitagabend waren monatelangen Diskussionen vorangegangen. ...mehr


Jähes Ende: Piëch verliert Machtkampf und tritt zurück

Jähes Ende: Piëch verliert Machtkampf und tritt zurück

26.04.2015 - 16:11 Wolfsburg (dpa) - Ende einer Ära: Nach wochenlanger Führungskrise bei Volkswagen ist Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch als Verlierer des beispiellosen Machtkampfs zurückgetreten. ...mehr


DGB-Chef attackiert Lokführergewerkschaft GDL

DGB-Chef attackiert Lokführergewerkschaft GDL

26.04.2015 - 13:31 Berlin (dpa) - Im Tarifkonflikt mit der Bahn muss die Lokführergewerkschaft GDL weiter heftige Kritik einstecken. Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Reiner Hoffmann, äußerte sich im Deutschlandfunk verständnislos. ...mehr


Griechische Presse: Kapitalverkehrskontrollen möglich

Griechische Presse: Kapitalverkehrskontrollen möglich

26.04.2015 - 12:56 Athen (dpa) - Sollte die Europäische Zentralbank (EZB) den Geldhahn für Griechenlands Banken zudrehen, könnten auf die Griechen nach Informationen der heimischen Presse Kapitalverkehrskontrollen zukommen. ...mehr


Woidke hat keinen Zweifel am Flughafen-Start 2017

Woidke hat keinen Zweifel am Flughafen-Start 2017

26.04.2015 - 09:44 Potsdam/Schönefeld (dpa) - Mit dem neuen Berliner Flughafenchef Karsten Mühlenfeld geht der Bau des neuen Hauptstadtflughafens aus Sicht von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) gut voran. ...mehr


Experten: Arbeitsmarkt verliert im Jahresverlauf an Dynamik

Experten: Arbeitsmarkt verliert im Jahresverlauf an Dynamik

26.04.2015 - 09:35 Nürnberg (dpa) - Der glänzend ins neue Jahr gestartete Arbeitsmarkt wird nach Experten-Prognosen in den kommenden Monaten voraussichtlich an Dynamik verlieren. ...mehr


EU will Steuerschlupflöcher für Unternehmen schließen

EU will Steuerschlupflöcher für Unternehmen schließen

25.04.2015 - 14:40 Riga (dpa) - In der EU wächst der Druck zum Schließen von Steuerschlupflöchern international agierender Unternehmen. Die 28 Finanzminister der Gemeinschaft gaben in Riga grundsätzlich grünes Licht für mehr Transparenz bei Steuerabsprachen einzelner Länder für Konzerne - den sogenannten Tax Rulings. ...mehr


Ritter Sport leidet unter Rubelverfall

Ritter Sport leidet unter Rubelverfall

25.04.2015 - 10:39 Waldenbuch (dpa) - Der Schokoladenhersteller Ritter Sport fürchtet wegen der Krise in Russland und hoher Haselnusspreise 2015 Einbußen. ...mehr


Fahrkarten für Fernbusse werden teurer

Fahrkarten für Fernbusse werden teurer

25.04.2015 - 09:55 Berlin (dpa) - Die Zeiten immer niedrigerer Fahrpreise für Fernbuskunden scheinen vorerst vorbei zu sein. Nach Kampfpreisen und einem Machtkampf auf dem neuen Markt gibt es erste Anzeichen für eine Normalisierung. ...mehr


Bahn weiter offen für Schlichtung im Tarifstreit mit Lokführern

Bahn weiter offen für Schlichtung im Tarifstreit mit Lokführern

25.04.2015 - 09:04 Berlin (dpa) - Im festgefahrenen Tarifstreit mit der Lokführergewerkschaft GDL hat die Bahn ihre Bereitschaft zu einem Schlichtungsverfahren bekräftigt. ...mehr


Seite: 12345
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung

Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 17. März – 19. Mai.

Hier informieren & anmelden!