DAX ®9.653,63+0,58%TecDAX ®1.252,97+0,86%Dow Jones16.912,11-0,41%NASDAQ 1003.959,03-0,21%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Twitter verzückt Börsianer mit Werbe- und Nutzerwachstum

Twitter verzückt Börsianer mit Werbe- und Nutzerwachstum

29.07.2014 - 22:53 San Francisco (dpa) - Ein starker Anstieg der Werbeeinnahmen und der Nutzerzahlen hat die Twitter-Aktie durch die Decke gehen lassen. Am Dienstag schoss das Papier nachbörslich um 35 Prozent auf mehr als 52 Dollar in die Höhe. ...mehr


Osram streicht weltweit 7800 Stellen

Osram streicht weltweit 7800 Stellen

29.07.2014 - 21:05 München (dpa) - Der Lichtspezialist Osram steht vor weiteren Einschnitten. Fast ein Viertel der Jobs sollen weltweit gestrichen werden, auch deutsche Standorte soll es treffen. Das Management will den Abbau aber «sozialverträglich» gestalten - und bestätigte seine Ziele für 2014. ...mehr


Deutsche Aktien geben nach Sanktionsbeschluss Gewinne teilweise ab

29.07.2014 - 18:21 Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag nach dem Beschluss von EU-Sanktionen gegen Russland frühere Gewinne teilweise abgegeben. Zum Schluss stand beim Dax noch ein Plus von 0,58 Prozent auf 9653,63 Punkte zu Buche. ...mehr


UBS legt mit Millionenzahlung Steuerstreit in Deutschland bei

UBS legt mit Millionenzahlung Steuerstreit in Deutschland bei

29.07.2014 - 17:17 Zürich/Bochum (dpa) - Die UBS überweist rund 300 Millionen Euro und kann damit einen Schlussstrich unter ihren Steuerstreit in Deutschland ziehen. Die Schweizer haben betuchten Kunden geholfen, dem deutschen Fiskus große Summen vorzuenthalten. ...mehr


Airbus verliert einzigen A380-Kunden in Japan

Airbus verliert einzigen A380-Kunden in Japan

29.07.2014 - 17:03 Toulouse/Tokio (dpa) - Für Airbus sind Abnehmer für den Riesenflieger A380 schwer zu finden. In Japan ist nun kein Kunde mehr vorhanden. Erzrivale Boeing stockt derweil die Flotte seines Langstreckenfliegers «Dreamliner» um eine größere Version auf. ...mehr


Londons Wolkenkratzer «Gherkin» steht zum Verkauf

Londons Wolkenkratzer «Gherkin» steht zum Verkauf

29.07.2014 - 16:38 London (dpa) - Das Bürohochhaus «The Gherkin», einer der bekanntesten Wolkenkratzer der Londoner Skyline, steht zum Verkauf. Das teilte das Immobilienbüro Savills in London mit. ...mehr


BGH: Etappensieg für Aktionär bei Postbank-Übernahme

BGH: Etappensieg für Aktionär bei Postbank-Übernahme

29.07.2014 - 16:33 Karlsruhe (dpa) - Die Deutsche Bank könnte bei der Übernahme der Postbank gemogelt haben. Das sagt zumindest der BGH. Ein Etappensieg für Kleinaktionäre zwar - aber die endgültige Klärung wird wohl noch dauern. ...mehr


Noch hohe Risiken: Deutsche Bank mit durchwachsener Bilanz

Noch hohe Risiken: Deutsche Bank mit durchwachsener Bilanz

29.07.2014 - 14:58 Frankfurt/Karlsruhe (dpa) - Die Deutsche Bank hat im zweiten Quartal im Tagesgeschäft wieder zugelegt. Allerdings ist das kräftige Plus beim Vorsteuergewinn nur eine Seite der Medaille: Für Rechtsrisiken legt der Dax-Konzern weitere 470 Millionen Euro zurück. ...mehr


US-Notenbank hält Kurs und steuert auf Zinswende zu

US-Notenbank hält Kurs und steuert auf Zinswende zu

29.07.2014 - 14:53 Frankfurt/Main/Washington (dpa) - Abermals blicken die Akteure an den Finanzmärkten nach Washington: Dort endet am Mittwoch die Zinssitzung der US-Notenbank. Analysten erwarten, dass die Federal Reserve den vor einem halben Jahr eingeschlagenen Kurs fortsetzen und ihr Wertpapierkaufprogramm weiter verringern wird. ...mehr


Argentinien steht erneut vor der Staatspleite

Argentinien steht erneut vor der Staatspleite

29.07.2014 - 14:11 New York (dpa) - Argentinien steuert auf die zweite Staatspleite in nur 13 Jahren zu - Schulden bei aggressiven US-Hedgefonds drohen zum Verhängnis zu werden. ...mehr


Bundesanleihen rentieren so tief wie nie

Bundesanleihen rentieren so tief wie nie

29.07.2014 - 13:22 Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche Schuldverschreibungen werfen so wenig Zinsen ab wie noch nie. Am Dienstag fiel die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen auf ein Rekordtief. Mit 1,119 Prozent lag der Zins so niedrig wie nie zuvor. ...mehr


Puma setzt nach Talfahrt auf das zweite Halbjahr

Puma setzt nach Talfahrt auf das zweite Halbjahr

29.07.2014 - 13:07 Herzogenaurach (dpa) - Trotz rasanter Talfahrt im ersten Halbjahr rechnet Adidas-Konkurrent Puma für das Gesamtjahr 2014 mit einem Umsatz auf Vorjahresniveau - also mit rund 2,98 Milliarden Euro. ...mehr


Bundesagentur dämpft Hoffnung: Arbeitsmarkt stagniert

Bundesagentur dämpft Hoffnung: Arbeitsmarkt stagniert

29.07.2014 - 13:02 Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Hoffnung auf einen Jobaufschwung im zweiten Halbjahr weiter gedämpft. Nach Herausrechnen von jahreszeitlichen Schwankungen rechneten die 156 deutschen Arbeitsagenturen in den kommenden drei Monaten allenfalls mit einer Stagnation auf dem Arbeitsmarkt. ...mehr


Chinas Wettbewerbshüter ermitteln gegen Microsoft

Chinas Wettbewerbshüter ermitteln gegen Microsoft

29.07.2014 - 12:49 Peking (dpa) - Chinesische Behörden haben ein Wettbewerbsverfahren gegen Microsoft eingeleitet. Das US-Unternehmen habe nicht in ausreichendem Maße Informationen über seine Betriebssysteme und das Büroprogramm-Paket Office bereitgestellt, teilte Chinas Behörde für Industrie und Handel mit. ...mehr


Dax gibt weiter nach

28.07.2014 - 18:32 Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat seine Korrekturphase aus der Vorwoche fortgesetzt. Händlern zufolge lasteten Befürchtungen über verschärfte Russland-Sanktionen und Verluste an der Wall Street auf den Kursen. Der Dax verlor letztlich 0,48 Prozent auf 9598,17 Punkte. ...mehr


Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen

Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen

28.07.2014 - 17:03 London (dpa) - Mit der britischen Lloyds ist die siebte Bank in der Libor-Affäre mit den britischen und US-amerikanischen Behörden einig geworden. Die Zeit der Skandale ist für die Branche wohl noch längst nicht vorbei. ...mehr


Middelhoff-Fahrer: «Stau war für ihn das Schlimmste»

Middelhoff-Fahrer: «Stau war für ihn das Schlimmste»

28.07.2014 - 16:38 Essen (dpa) - Der Dienstwagen war eine Art zweites Büro für den ehemaligen Arcandor-Chef. Dort las er Akten und telefonierte. Doch Staus waren ihm ein Gräuel. ...mehr


IW-Analyse: Immer mehr ältere Frauen arbeiten

IW-Analyse: Immer mehr ältere Frauen arbeiten

28.07.2014 - 16:17 Köln (dpa) - Immer mehr ältere Frauen haben in den vergangenen Jahren eine Arbeit aufgenommen. Bei 60- bis 65-Jährigen hat sich die Beschäftigung von 467 000 auf 999 000 Frauen von 2002 bis 2012 mehr als verdoppelt. Das bedeutet, dass gut eine unter drei Frauen in diesem Alter arbeitete. ...mehr


Kein Durchbruch im BayernLB-Prozess

Kein Durchbruch im BayernLB-Prozess

28.07.2014 - 16:12 München (dpa) - Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Milliardendesasters mit der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria zieht sich weiter in die Länge. ...mehr


Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes

Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes

28.07.2014 - 15:36 Gütersloh (dpa) - Weniger statt mehr Zusammenarbeit in Europa - damit gewinnen Europaskeptiker Stimmen. Eine neue Studie hält dagegen: Der EU-Binnenmarkt kennt fast nur Gewinner - und kaum ein anderes Mitgliedsland profitiert so stark wie Deutschland. ...mehr


Seite: 12345
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!