DAX ®8.940,14+0,60%TecDAX ®1.208,23+1,61%Dow Jones16.461,32-0,92%NASDAQ 1003.949,59-0,55%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Bahn und Lokführer suchen weiter Annäherung

Bahn und Lokführer suchen weiter Annäherung

22.10.2014 - 18:43 Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt mit den Lokführern bei der Deutschen Bahn bleibt alles offen. «Es liegt uns kein offizielles neues Angebot der DB vor», sagte die Sprecherin der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Gerda Seibert, am Mittwoch. ...mehr


Dax baut nach erneutem Auf und Ab Gewinne aus

22.10.2014 - 18:33 Frankfurt/Main (dpa) - Die Investoren am deutschen Aktienmarkt müssen weiterhin starke Nerven haben. Der Dax schloss am Mittwoch dank erfreulicher Unternehmensberichte zwar im Plus und setzte damit seine kräftige Aufwärtsbewegung vom Vortag fort. ...mehr


Daimler trennt sich von millionenschweren Tesla-Anteilen

Daimler trennt sich von millionenschweren Tesla-Anteilen

22.10.2014 - 18:19 Stuttgart/Palo Alto (dpa) - Der Autobauer Daimler trennt sich von seinen Anteilen am US-amerikanischen Elektro-Pionier Tesla und vergrößert damit seine Investitionsmöglichkeiten. ...mehr


Gerüchte über Stresstest-Durchfaller

Gerüchte über Stresstest-Durchfaller

22.10.2014 - 17:06 Madrid/Frankfurt/Main (dpa) - Monatelang wurden Europas wichtigste Banken auf Herz und Nieren durchgecheckt. Schon Tage vor Veröffentlichung der Ergebnisse am Sonntag beginnt nun die Gerüchteküche zu brodeln. ...mehr


Yahoo mit deutlich mehr Gewinn

Yahoo mit deutlich mehr Gewinn

22.10.2014 - 16:50 Sunnyvale (dpa) - Der Internet-Konzern Yahoo hat nach langer Durststrecke etwas bessere Zahlen präsentiert: Der Umsatzschwund ist gestoppt, das Mobilgeschäft nimmt Fahrt auf. ...mehr


Experte: Industrie braucht neue Datenschutz-Regeln

Experte: Industrie braucht neue Datenschutz-Regeln

22.10.2014 - 16:49 Berlin (dpa) - Der deutschen Industrie könnte nach Ansicht eines Experten viel Geschäft entgehen, wenn es nicht rasch neue Datenschutz-Regeln gibt. ...mehr


Scania kämpft mit Auftragsrückgang

Scania kämpft mit Auftragsrückgang

22.10.2014 - 16:46 Stockholm (dpa) - Der schwedische Lastwagenbauer Scania hat im dritten Quartal in fast allen Märkten einen starken Auftragsrückgang hinnehmen müssen. ...mehr


Patrick Pouyanné wird neuer Total-Chef

Patrick Pouyanné wird neuer Total-Chef

22.10.2014 - 16:43 Paris (dpa) - Frankreichs Öl-Riese Total hat nach dem tödlichen Unfall von Konzernchef Christophe de Margerie rasch einen Nachfolger bestimmt. ...mehr


Benzinpreis auf Drei-Jahres-Tief

Benzinpreis auf Drei-Jahres-Tief

22.10.2014 - 15:16 München (dpa) - Autofahrer können derzeit so günstig tanken wie seit über drei Jahren nicht mehr. ...mehr


Lufthansa-Betrieb nach Streik wieder fast reibungslos

Lufthansa-Betrieb nach Streik wieder fast reibungslos

22.10.2014 - 12:23 Berlin/Frankfurt (dpa) - Nach dem 35-stündigen Pilotenstreik ist die Lufthansa am Mittwoch wieder weitgehend nach Plan geflogen. ...mehr


China schiebt Autobauer Peugeot Citroën an

China schiebt Autobauer Peugeot Citroën an

22.10.2014 - 11:40 Paris (dpa) - Vor allem dank der Käufer in China hat der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën im dritten Quartal einen Sprung nach vorn gemacht. ...mehr


USA fordern Wirtschaftsreformen von China

USA fordern Wirtschaftsreformen von China

22.10.2014 - 11:03 Peking (dpa) - Die USA haben bei einem Treffen von Finanzministern in Peking tiefgreifende Wirtschaftsreformen von China gefordert. ...mehr


Mifa-Insolvenzverwalter: Zahlreiche Anfragen von Investoren

Mifa-Insolvenzverwalter: Zahlreiche Anfragen von Investoren

22.10.2014 - 07:19 Sangerhausen (dpa) - Beim insolventen Fahrradbauer Mifa gibt es nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters zahlreiche Anfragen von Investoren. ...mehr


Bahn und Eisenbahngewerkschaft setzen Tarifrunde fort

Bahn und Eisenbahngewerkschaft setzen Tarifrunde fort

22.10.2014 - 06:49 Frankfurt/Main (dpa) - Unter dem Eindruck der jüngsten Lokführerstreiks setzt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn fort. Anders als die Lokführergewerkschaft GDL sieht die EVG derzeit keinen Anlass zu Arbeitsniederlegungen. ...mehr


Deutsche Aktien finden im Späthandel keine gemeinsame Richtung

21.10.2014 - 20:38 Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag im späten Handel keine gemeinsame Richtung gefunden. Der L-Dax schloss bei 8905,42 Punkten. Im Xetra-Hauptgeschäft hatte der Leitindex 1,94 Prozent auf 8886,96 Punkte zugelegt. ...mehr


Karstadt kündigt tiefe Einschnitte an - Tarifverhandlungen vertagt

Karstadt kündigt tiefe Einschnitte an - Tarifverhandlungen vertagt

21.10.2014 - 18:23 Essen/Göttingen (dpa) - Kurz vor der dem mit Spannung erwarteten Treffen des Karstadt-Aufsichtsrats hat Interimschef Miguel Müllenbach die Belegschaft der Warenhauskette nach einem Medienbericht auf tiefe Einschnitte eingestimmt. ...mehr


Kräftige Gewinneinbußen: McDonald's und Coca-Cola unter Druck

Kräftige Gewinneinbußen: McDonald's und Coca-Cola unter Druck

21.10.2014 - 18:02 Oak Brook/Atlanta (dpa) - Die US-Fastfood- und Softdrink-Kolosse McDonald's und Coca-Cola tun sich schwer. Vor allem im Heimatmarkt Amerika setzen Kunden auf Wettbewerber, denen es gelingt, sich als frischer und gesünder zu vermarkten. ...mehr


EU-Kommission verhängt im Libor-Skandal Strafen gegen weitere Banken

EU-Kommission verhängt im Libor-Skandal Strafen gegen weitere Banken

21.10.2014 - 17:57 Brüssel/Straßburg (dpa) - Im Skandal um die jahrelange Manipulation von Zinssätzen hat die EU-Kommission weitere Geldbußen gegen Banken verhängt. ...mehr


Reisenden drohen neue Streiks bei Lufthansa noch in dieser Woche

Reisenden drohen neue Streiks bei Lufthansa noch in dieser Woche

21.10.2014 - 17:48 Frankfurt/München (dpa) - Nach dem bundesweiten Streik der Lufthansa-Piloten müssen sich Fluggäste der Airline auf weitere Flugausfälle noch in dieser Woche gefasst machen. ...mehr


Bundesregierung kündigt Millionen für Internet-Dienstleistungen an

Bundesregierung kündigt Millionen für Internet-Dienstleistungen an

21.10.2014 - 17:47 Hamburg (dpa) - Die Bundesregierung hat ihre Pläne für die Förderung der Digitalwirtschaft in Deutschland konkretisiert. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) kündigte auf dem achten Nationalen IT-Gipfel in Hamburg an, internetbasierte Dienstleistungen finanziell zu fördern. ...mehr


Seite: 12345
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

ETP Award 2014: Wählen Sie die Besten der ETP-Branche! Mitmachen lohnt sich: Chance auf attraktive Preise z.B. ein iPhone 6. Jetzt abstimmen!

Infos hier!