DAX ®9.922,11+0,57%TecDAX ®1.372,61-0,17%Dow Jones18.053,71+0,13%NASDAQ 1004.314,09+0,72%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Sinkender Ölpreis wirkt wie Konjunkturprogramm

Sinkender Ölpreis wirkt wie Konjunkturprogramm

28.12.2014 - 13:43 Berlin/Frankfurt (dpa) - Wenn der Ölpreis fällt, haben Verbraucher mehr Geld für den Konsum und Unternehmen mehr Spielraum für Investitionen. Warum das dennoch kein Grund für Euphorie ist, erklären Fachleute. ...mehr


Für Air Berlin beginnt das Jahr der Entscheidung

Für Air Berlin beginnt das Jahr der Entscheidung

28.12.2014 - 10:29 Berlin (dpa) - Geld vom Scheich, Flüge nach Mallorca, der Traum von einem neuen Flughafen und ein neuer Chef aus der Südsee: Kaum eine Airline liefert so schillernde Facetten wie Air Berlin. Doch für farbenfrohe Bilder eignet sich die Lage bei Deutschlands zweitgrößter Airline ganz und gar nicht. ...mehr


Handwerk möchte junge Flüchtlinge ausbilden

Handwerk möchte junge Flüchtlinge ausbilden

27.12.2014 - 12:23 Berlin (dpa) - Viele Handwerksbetriebe in Deutschland würden gern junge Flüchtlinge als Lehrlinge einstellen, es fehlt aber an Planungssicherheit für die Firmen. Handwerkspräsident Wollseifer fordert deshalb ein begrenztes Bleiberecht für ausbildungswillige Flüchtlinge sowie andere Erleichterungen. ...mehr


Audi stockt Investitionen auf: 24 Milliarden bis 2019

Audi stockt Investitionen auf: 24 Milliarden bis 2019

27.12.2014 - 10:59 Ingolstadt (dpa) - Im Wettbewerb der Premium-Hersteller will Audi seine Investitionen aufstocken und mehr Geld vor allem in die Entwicklung neuer Modelle und Technologien stecken. Der Autobauer will von 2015 bis 2019 rund 24 Milliarden Euro investieren. ...mehr


Russland: Minister fordert Normalisierung des Zinsniveaus

Russland: Minister fordert Normalisierung des Zinsniveaus

27.12.2014 - 10:56 Moskau (dpa) - Nach der drastischen Anhebung des russischen Leitzinses im Kampf gegen den Rubelverfall hat Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew eine Normalisierung des Zinsniveaus gefordert. ...mehr


Dobrindt will «Tankstellen»-Netz für Elektroautos

Dobrindt will «Tankstellen»-Netz für Elektroautos

27.12.2014 - 10:52 Passau (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will bis 2017 an allen deutschen Autobahnraststätten «Strom-Tankstellen» für Elektroautos einrichten lassen. Mit dem Elektromobilitätsgesetz habe die Bundesregierung zusätzliche Anreize für Elektroautos auf den Weg gebracht. ...mehr


DGB wirft Regierung falsche EU-Krisenpolitik vor

DGB wirft Regierung falsche EU-Krisenpolitik vor

27.12.2014 - 10:16 Berlin (dpa) - Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Reiner Hoffmann, hat der Bundesregierung einen völlig verfehlten konjunkturpolitischen Kurs in Europa vorgeworfen. ...mehr


Deutschlands Industriebranchen zuversichtlich für 2015

Deutschlands Industriebranchen zuversichtlich für 2015

27.12.2014 - 09:20 Frankfurt/Main (dpa) - Trotz Konjunkturflaute im Euroraum und weltweiter Krisen ist Deutschlands Industrie gut durch das Jahr 2014 gekommen. Die Aussichten für 2015 sind zwar nicht überschwänglich. Insgesamt erwarten die großen Industriebranchen aber Wachstum. ...mehr


Commerzbank will Online-Banking attraktiver machen

Commerzbank will Online-Banking attraktiver machen

27.12.2014 - 09:16 Frankfurt/Main (dpa) - Die Commerzbank will Bankgeschäfte per Internet und Smartphone attraktiver machen und bietet ihren Kunden deshalb künftig vollen Schutz vor Schäden beim Online-Banking. ...mehr


Japan: Inflationsrate fällt im November den sechsten Monat in Folge

Japan: Inflationsrate fällt im November den sechsten Monat in Folge

26.12.2014 - 18:00 Tokio (dpa) - In Japan ist die Inflationsrate im November den sechsten Monat in Folge gefallen. Die Jahresrate sei von 2,9 auf 2,4 Prozent gesunken, teilte die Regierung mit. Volkswirte hatten mit 2,5 Prozent gerechnet. ...mehr


Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt und steigt

Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt und steigt

26.12.2014 - 13:55 Paris (dpa) - In Frankreich hat die Arbeitslosigkeit eine neue Rekordhöhe erreicht. Das von einer Wirtschaftskrise gebeutelte Land verzeichnete Ende November eine neue Höchstzahl mit 3,48 Millionen Menschen auf Jobsuche. ...mehr


Trotz Preisbremse: Mieten steigen auch 2015

Trotz Preisbremse: Mieten steigen auch 2015

26.12.2014 - 13:24 Berlin (dpa) – Trotz der geplanten Mietpreisbremse müssen sich viele Menschen im kommenden Jahr auf steigende Mieten einstellen. Davon geht der Direktor des Deutschen Mieterbunds, Lukas Siebenkotten, im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur aus. ...mehr


Preisauftrieb bei Wohnimmobilien lässt nach

Preisauftrieb bei Wohnimmobilien lässt nach

26.12.2014 - 13:07 Frankfurt/Main (dpa) - Der Preisauftrieb bei Wohnimmobilien in Deutschland schwächt sich nach einer langen Phase steigender Preise ab. ...mehr


Bausparkassen erwarten zum Jahresabschluss deutlichen Schwund

Bausparkassen erwarten zum Jahresabschluss deutlichen Schwund

26.12.2014 - 13:04 Stuttgart (dpa) - Die niedrigen Zinsen machen auch den Bausparkassen zu schaffen. «Die Menschen halten sich derzeit bei allen langfristigen Sparprodukten zurück», erklärte der Verbandschef der privaten Bausparkassen, Andreas Zehnder. ...mehr


Wirtschaft kritisiert Regierung: 2014 verlorenes Jahr

Wirtschaft kritisiert Regierung: 2014 verlorenes Jahr

25.12.2014 - 17:45 Berlin (dpa) - Die Wirtschaft hat der Bundesregierung zum Jahresabschluss ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. «Wenn ich an Schwarz-Rot denke, bin ich durchaus angespannt», sagte Industrie- Präsident Ulrich Grillo. ...mehr


Russlands Währungsreserven schmelzen

Russlands Währungsreserven schmelzen

25.12.2014 - 15:55 Moskau (dpa) - Die Währungsreserven der angeschlagenen Rohstoffmacht Russland sind erstmals seit 2009 unter die Marke von 400 Milliarden Dollar gerutscht. ...mehr


BA-Chef Weise erwartet 2015 keinen kräftigen Jobaufschwung

BA-Chef Weise erwartet 2015 keinen kräftigen Jobaufschwung

25.12.2014 - 11:53 Nürnberg (dpa) - Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, rechnet für 2015 zwar mit wachsender Beschäftigung - aber nicht mit einem kräftigen Jobaufschwung. Die Arbeitslosigkeit werden nur leicht sinken - voraussichtlich um 20 000 auf rund 2,88 Millionen im Jahresdurchschnitt. ...mehr


Metallindustrie geht skeptisch ins neue Jahr

Metallindustrie geht skeptisch ins neue Jahr

25.12.2014 - 11:31 Berlin (dpa) - Die deutsche Metall- und Elektroindustrie geht skeptisch ins Jahr 2015. «Wir erwarten ein geringes Wachstum, das ist in manchen Bereichen aber noch mehr Hoffnung als Realität», sagte der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Rainer Dulger, der Deutschen Presse-Agentur. ...mehr


Fernbusse steuern trotz Preiskrieg langsam in die Gewinnzone

Fernbusse steuern trotz Preiskrieg langsam in die Gewinnzone

25.12.2014 - 11:06 Frankfurt/Main (dpa) - Millionen Fahrgäste, ein immer dichteres Netz und trotz sinkender Ticketpreise die Aussicht auf erste Gewinne: Zwei Jahre nach Freigabe der Lizenzen haben sich die Fernbusse in Deutschland etabliert. ...mehr


Vergessen oder gebunkert: Noch 12,9 Milliarden D-Mark im Umlauf

Vergessen oder gebunkert: Noch 12,9 Milliarden D-Mark im Umlauf

25.12.2014 - 09:12 Frankfurt/Main (dpa) - Seit knapp 13 Jahren hat die D-Mark als gesetzliches Zahlungsmittel ausgedient - dennoch horten die Deutschen noch immer Scheine und Münzen im Wert von mehreren Milliarden Euro. ...mehr


Seite: 12345
Werbung
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!