schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Für Griechenlands Finanzminister Varoufakis scheint es auch im eigenen Land eng zu werden. Über eine Absetzung wird gemunkelt. Was glauben Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.811,66-1,89%TecDAX ®1.647,75-1,79%Dow Jones18.103,50+0,36%NASDAQ 1004.513,27-0,26%
LYNX Broker
finanztreff.de

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Tarifverhandlungen bei der Post vertagt - Neue Warnstreiks

Tarifverhandlungen bei der Post vertagt - Neue Warnstreiks

28.04.2015 - 18:13 Siegburg/Bonn (dpa) - Bei der Deutschen Post droht ein neue Welle von Warnstreiks: Die Gewerkschaft Verdi und das Management haben ihre Tarifverhandlungen über Arbeitszeitverkürzungen am Dienstagabend erneut vertagt. ...mehr


Anklage im Kirch-Prozess: Fitschen keine treibende Kraft

Anklage im Kirch-Prozess: Fitschen keine treibende Kraft

28.04.2015 - 17:37 München (dpa) - Auftakt in einem der spektakulärsten Wirtschaftsprozesse seit Jahren: Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und vier Ex-Manager des Geldhauses stehen in München vor Gericht. ...mehr


Zypern holt sich eine Milliarde Euro an den Geldmärkten

Zypern holt sich eine Milliarde Euro an den Geldmärkten

28.04.2015 - 17:33 Nikosia (dpa) - Zypern hat gut zwei Jahre nach dem Hilferuf an die Euro-Partner Papiere mit einer siebenjährigen Laufzeit platziert. Es geht um die Summe von einer Milliarde Euro zu einem Zinssatz von vier Prozent. ...mehr


EU begrenzt Biosprit aus Nahrungspflanzen

EU begrenzt Biosprit aus Nahrungspflanzen

28.04.2015 - 16:59 Straßburg (dpa) - Die Europäische Union setzt verstärkt auf Biosprit aus Algen, Stroh oder Klärschlamm. Dies soll das Klima entlasten und den Konflikt zwischen Nahrungs- und Energiepflanzen-Anbau entschärfen. ...mehr


Stromkonzerne bekommen mehr Geld für Netz-Stabilität

Stromkonzerne bekommen mehr Geld für Netz-Stabilität

28.04.2015 - 16:54 Düsseldorf (dpa) - Deutschlands Stromkonzerne müssen mehr Geld für das kurzfristige Hoch- oder Herunterfahren von Kraftwerken zur Sicherung der Stromnetzstabilität bekommen. ...mehr


Lebensmittelriese Dr. Oetker mit durchwachsener Bilanz

Lebensmittelriese Dr. Oetker mit durchwachsener Bilanz

28.04.2015 - 16:18 Bielefeld (dpa) - Der Lebensmittelkonzern Dr. Oetker hat für 2014 eine durchwachsene Bilanz gezogen. Konzernchef Richard Oetker sprach am Dienstag laut Mitteilung von einem befriedigenden Abschluss. ...mehr


Investoren übernehmen insolventen TV-Hersteller Metz

Investoren übernehmen insolventen TV-Hersteller Metz

28.04.2015 - 14:51 Zirndorf (dpa) - Die Suche hat ein Ende: Zwei Investoren steigen beim insolventen TV- und Blitzgerätehersteller Metz ein. Beide Käufer hätten zugesagt, den Geschäftsbetrieb von Metz am Stammsitz im mittelfränkischen Zirndorf langfristig aufrecht zu erhalten. ...mehr


Commerzbank besorgt sich frisches Geld

Commerzbank besorgt sich frisches Geld

28.04.2015 - 13:16 Frankfurt (dpa) - Die Commerzbank hat über Nacht ihre zehnte Kapitalerhöhung seit der Finanzkrise durchgezogen. Das Institut sammelte knapp 1,4 Milliarden Euro ein, wie es in Frankfurt mitteilte. Damit nutzte die Bank das derzeit günstige Börsenumfeld, um ihre Puffer gegen neue Krisen zu stärken. ...mehr


Flugzeugbauer setzen auf weltweit wachsende Mobilität

Flugzeugbauer setzen auf weltweit wachsende Mobilität

28.04.2015 - 12:54 Berlin (dpa) - Weltweit steigen immer mehr Menschen in Flugzeuge und erhöhen damit auch die Umsätze der Luftfahrtindustrie in Deutschland. Der hohe Flugzeugbedarf werde in den nächsten Jahren zu weiteren Rekorden führen, kündigte der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie an. ...mehr


Tsipras erhöht das Tempo: Athener Reformen nehmen Gestalt an

Tsipras erhöht das Tempo: Athener Reformen nehmen Gestalt an

28.04.2015 - 12:46 Athen (dpa) - Die Liste möglicher Reformen, die die griechische Regierung den Geldgebern in den vergangenen Wochen präsentiert hat, soll in einem Gesetz zusammengefasst werden. Wann das Gesetz vom Parlament in Athen gebilligt werden soll, blieb zunächst unklar. ...mehr


Betreiber der Atomruine Fukushima mit Gewinn

Betreiber der Atomruine Fukushima mit Gewinn

28.04.2015 - 12:19 Tokio (dpa) - Der Betreiber der Atomruine Fukushima, Tepco, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr den Gewinn gesteigert. Dank niedrigerer Ölpreise und Kostensenkungen stieg der Nettoertrag zum Bilanzstichtag 31. März um 2,9 Prozent auf 451,5 Milliarden Yen (3,5 Mrd Euro), wie der Energiekonzern bekanntgab. ...mehr


Institut: Deutscher Arbeitsmarkt verliert an Schwung

Institut: Deutscher Arbeitsmarkt verliert an Schwung

28.04.2015 - 12:10 Nürnberg (dpa) - Trotz eines vielversprechenden Starts ins neue Jahr wird der deutsche Arbeitsmarkt im Laufe des Frühjahrs an Schwung verlieren, prognostiziert das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg ...mehr


Brasilien-Flaute zieht MAN in die roten Zahlen

Brasilien-Flaute zieht MAN in die roten Zahlen

28.04.2015 - 11:59 München (dpa) - Der Einbruch auf Brasiliens Lastwagen-Markt hat MAN in den ersten drei Monaten 2015 hart getroffen. Weil sich die Verkaufszahlen in Südamerikas größter Volkswirtschaft halbierten, fuhr die VW-Tochter unter dem Strich 12 Millionen Euro Verlust ein, wie der Konzern mitteilte. ...mehr


Neue Modelle beflügeln Geschäfte bei Daimler

Neue Modelle beflügeln Geschäfte bei Daimler

28.04.2015 - 10:26 Stuttgart (dpa) - Neue Modelle und die in den vergangenen Jahren angestoßenen Sparmaßnahmen haben Daimler im ersten Quartal zu einem Gewinnsprung verholfen. ...mehr


Tarifverhandlungen bei der Post fortgesetzt

Tarifverhandlungen bei der Post fortgesetzt

28.04.2015 - 10:15 Siegburg/Bonn (dpa) - Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post um kürzere Arbeitszeiten sind heute in Siegburg bei Bonn fortgesetzt worden. Am Montag hatten die Gespräche keine wesentlichen Fortschritte gebracht, auch am Dienstagmorgen zeichnete sich zunächst weiter keine Einigung ab. ...mehr


Optikerkette Fielmann erhöht Dividende

Optikerkette Fielmann erhöht Dividende

28.04.2015 - 09:21 Hamburg (dpa) - Die Optikerkette Fielmann erhöht nach einem robusten Jahresstart die Dividende und steuert weiter auf Wachstumskurs. Fielmann sei zuversichtlich, seine Marktposition auszubauen, heißt es im veröffentlichten Zwischenbericht. ...mehr


Osram-Aufsichtsrat berät über Aufspaltung

Osram-Aufsichtsrat berät über Aufspaltung

28.04.2015 - 08:02 München (dpa) - Der Aufsichtsrat von Osram berät heute über die geplante Aufspaltung des Lichtkonzerns. Ob dabei schon eine endgültige Entscheidung fällt, ist offen. ...mehr


Starker iPhone-Absatz lässt Apple-Kasse klingeln

Starker iPhone-Absatz lässt Apple-Kasse klingeln

28.04.2015 - 13:48 Cupertino (dpa) - Das iPhone hat Apple den nächsten haushohen Milliarden-Gewinn beschert. Im vergangenen Quartal stieg der Verkauf im Jahresvergleich um 40 Prozent auf knapp 61,2 Millionen Geräte. Entsprechend stark fielen die Geschäftszahlen aus. ...mehr


Commerzbank polstert Kapitaldecke auf

Commerzbank polstert Kapitaldecke auf

27.04.2015 - 20:52 Frankfurt (dpa) - Die Commerzbank schafft Fakten: Das teilverstaatlichte Geldhaus nutzt das derzeit gute Börsenumfeld für eine überraschende Kapitalerhöhung. ...mehr


Eon zieht nach Essen - Neue Gesellschaft heißt Uniper

Eon zieht nach Essen - Neue Gesellschaft heißt Uniper

27.04.2015 - 19:08 Düsseldorf/Essen (dpa) - Deutschlands größter Energiekonzern Eon hat Details seiner geplanten Aufspaltung bekanntgegeben: Demnach zieht das Kernunternehmen Eon mit den Sparten Erneuerbare Energie, Netze und Kundendienstleistungen nach Essen. ...mehr


Seite: 12345
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 17. März – 19. Mai.

Hier informieren & anmelden!