DAX ®11.757,02-0,00%TecDAX ®1.888,13-0,13%Dow Jones20.624,05+0,02%NASDAQ 1005.324,72+0,45%
finanztreff.de
Werbung

Topthemen - Die wichtigsten Finanznachrichten im Überblick

Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris

Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris

19.02.2017 - 13:28 Die Verhandlungen über den Zusammenschluss von Peugeot mit Opel kommen wohl rasch voran. Die Franzosen wissen, dass sie auf Politik und Gewerkschaften zugehen müssen. Aber folgen den warmen Worten auch starke Garantien? ...mehr


Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

19.02.2017 - 10:12 Die Bedeutung sozialer Medien haben Großkonzerne in Deutschland in ihrer Öffentlichkeitsarbeit längst erfasst. Doch in allen Vorstandsetagen ist das noch nicht angekommen. ...mehr


Streit um Bauspar-Altverträge: BGH soll Machtwort sprechen

Streit um Bauspar-Altverträge: BGH soll Machtwort sprechen

19.02.2017 - 08:59 Seit 2015 bekommen viele Bausparer unerwünschte Post: Finanzinstitute kündigen ihnen den Bausparvertrag. Dürfen sie das? Diese Frage beschäftigt nun Deutschlands oberstes Gericht. ...mehr


IG Metall: Opel-Übernahme durch PSA vielleicht gute Option

IG Metall: Opel-Übernahme durch PSA vielleicht gute Option

18.02.2017 - 15:50 Gewerkschaften, Regierung und die Mitarbeiter stellen sich bereits darauf ein: Der traditionsreiche Autobauer Opel dürfte von der US-Mutter an den französischen Hersteller PSA verkauft werden. Dort wolle man Opel «pflegen». ...mehr


OECD bescheinigt Deutschland Defizit bei Frauen-Einkommen

OECD bescheinigt Deutschland Defizit bei Frauen-Einkommen

18.02.2017 - 13:28 Berlin (dpa) - Trotz aller Anstrengungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf hinkt Deutschland nach Informationen des «Spiegels» weiter hinter anderen Ländern hinterher. ...mehr


CDU-General offen für Begrenzungen bei Managergehältern

CDU-General offen für Begrenzungen bei Managergehältern

18.02.2017 - 12:00 Sollen Manager-Gehälter per Gesetz begrenzt werden? Die Wirtschaft lehnt Eingriffe ab, Wissenschaftler halten etliche Ideen für verfassungswidrig - und der großen Koalition liefert die Debatte ein Wahlkampfthema. ...mehr


Deutsche Ölrechnung fällt um mehr als sechs Milliarden Euro

Deutsche Ölrechnung fällt um mehr als sechs Milliarden Euro

18.02.2017 - 11:41 Eschborn (dpa) - Die deutsche Wirtschaft und damit die Verbraucher mussten 2016 dank der global relativ niedrigen Rohölpreise deutlich weniger für den Import des Rohstoffs aufwenden. Die Ölrechnung verringerte sich gegenüber dem Vorjahr um 6,4 Milliarden Euro auf 26,1 Milliarden Euro. ...mehr


Verbraucher so zuversichtlich wie lange nicht mehr

Verbraucher so zuversichtlich wie lange nicht mehr

18.02.2017 - 09:25 Die Bundesbürger blicken optimistischer in die Zukunft als die meisten anderen Europäer - das Verbrauchervertrauen liegt auf Rekordhöhe. Vor allem die Job-Chancen werden gut bewertet. Doch Europameister in Sachen Zuversicht sind die Deutschen nicht. ...mehr


Energiewirtschaft: Private Unternehmen zahlen mehr

Energiewirtschaft: Private Unternehmen zahlen mehr

18.02.2017 - 09:04 Eine Studie untersucht erstmals umfassend die Gehälter der deutschen Stromunternehmen. Ergebnis: Kommunale Stromversorger hinken in der Bezahlung hinterher. Insbesondere Führungskräfte sollten sich demnach überlegen, in die Privatwirtschaft zu wechseln. ...mehr


Dax verharrt in der Flaute

17.02.2017 - 18:40 Ohne weiteren Rückenwind von der Wall Street herrscht auch am deutschen Aktienmarkt Flaute. ...mehr


Kraft Heinz blitzt mit Milliarden-Angebot bei Unilever ab

Kraft Heinz blitzt mit Milliarden-Angebot bei Unilever ab

17.02.2017 - 16:57 Der amerikanische Ketchup- und Lebensmittel-Gigant Kraft Heinz ist bereit, 143 Milliarden Dollar für den Konsumgüter-Riesen Unilever auf den Tisch zu legen. Die ersten Annäherungsversuche stießen auf wenig Gegenliebe, doch so schnell will Kraft nicht aufgeben. ...mehr


VW ruft weitere Erdgas-Autos zurück

VW ruft weitere Erdgas-Autos zurück

17.02.2017 - 16:45 Wolfsburg (dpa) - Volkswagen ruft vorsorglich weitere Erdgas-Autos in die Werkstätten. Betroffen sind 6270 Fahrzeuge in Deutschland, wie der Autobauer am Freitag in Wolfsburg mitteilte. ...mehr


EWE muss nach Spendenaffäre auch Korruptionsvorwürfe klären

EWE muss nach Spendenaffäre auch Korruptionsvorwürfe klären

17.02.2017 - 16:06 Beim Versorger EWE liegt einiges im Argen: Erst stolpert der Chef über eine Spende an die Klitschkos, jetzt sollen mehrere Manager für Aufträge an andere Firmen Geld, Reisen und Einladungen zum Essen verlangt haben. Das macht auch die Staatsanwaltschaft hellhörig. ...mehr


Siemens-Manager Russwurm als Bahnchef im Gespräch

Siemens-Manager Russwurm als Bahnchef im Gespräch

17.02.2017 - 16:05 Er ist Ingenieur und hat bald viel Zeit: Siegfried Russwurm verlässt Siemens im März. Nun fällt auch sein Name bei der Nachfolgersuche für Bahnchef Rüdiger Grube. Doch eine Entscheidung gibt es noch nicht. ...mehr


Griechen-Rettung wieder einmal auf der Kippe

Griechen-Rettung wieder einmal auf der Kippe

17.02.2017 - 14:19 Mehr als 300 Milliarden Euro haben Europäer, der IWF und private Geldgeber seit Mai 2010 bereitgestellt, um Griechenland vor der Pleite zu retten. Doch die Dauerkrise geht weiter. ...mehr


Allianz sucht weiter Übernahmekandidaten

Allianz sucht weiter Übernahmekandidaten

17.02.2017 - 13:36 Die Allianz ist reich, kaufwillig - und will größer werden. Doch einen Traumpartner für eine Übernahme hat Europas größter Versicherer bislang nicht gefunden. Doch das Ziel gibt Vorstandschef Oliver Bäte nicht auf. ...mehr


Wolfspeed-Übernahme durch Infineon endgültig geplatzt

Wolfspeed-Übernahme durch Infineon endgültig geplatzt

17.02.2017 - 12:25 Besonders für das wichtige Geschäft mit der Autoindustrie hätte Infineon gern in den USA zugekauft. Doch das ist in Zeiten eines Donald Trump kein Selbstläufer. ...mehr


Rheinmetall und Raytheon wollen zusammenarbeiten

Rheinmetall und Raytheon wollen zusammenarbeiten

17.02.2017 - 12:11 Düsseldorf/Waltham (dpa) - Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall und der US-Waffenhersteller Raytheon wollen künftig stärker zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. ...mehr


De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet

De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet

17.02.2017 - 11:57 Südkoreas größter Konzern Samsung steckt tief in der Korruptionsaffäre um Präsidentin Park. Dem milliardenschweren Konzernerben Lee Jae Yong droht ein Prozess. ...mehr


Weiteres Angebot für Pharmakonzern Stada

Weiteres Angebot für Pharmakonzern Stada

17.02.2017 - 10:29 Bad Vilbel (dpa) - Beim Pharmakonzern Stada nimmt der von einigen Experten erwartete «Bieterkrieg» an Fahrt auf. Das Unternehmen bestätigte am Donnerstagabend das Vorliegen «einer weiteren rechtlich unverbindlichen Interessenbekundung zur Übernahme». ...mehr


Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Jetzt 1,00% p.a. Zinsen aufs Festgeld - für 12 Monate |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 08 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden