DAX ®12.457,70+0,55%TecDAX ®2.893,96-0,05%Dow Jones27.094,79-0,19%NASDAQ 1007.901,79+0,17%
finanztreff.de

Triebwerksprobleme: Boeing verschiebt Einführung von 777-8

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Nach dem Debakel um die Baureihe 737 Max muss der US-Luftfahrtkonzern Boeing die Einführung der Ultralangstreckenversion des neuen Modells 777X verschieben. Boeing habe den Zeitplan des Entwicklungsprogramms für die Variante 777-8 überprüft und angepasst, teilte ein Konzernsprecher am Donnerstag mit.

Man halte aber an dem Flugzeugtypen fest und arbeite eng mit dem Triebwerklieferanten General Electric zusammen. Bei der Baureihe 777-9 - die eine kürzere Reichweite hat und von der Lufthansa 20 Stück bestellt hat - strebe Boeing weiterhin erste Auslieferungen für das Jahr 2020 an.
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC0V2S BOEING WaveUnlimited L 317.482 (DBK) 5,605
Short  DC23V4 BOEING WaveUnlimited S 434.4947 (DBK) 7,486
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BOEING
BOEING - Performance (3 Monate) 346,20 -0,35%
EUR -1,20
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
09.09. UBS Positiv
06.08. BERENBERG Positiv
25.07. CREDIT SUISSE Positiv
Nachrichten
19.09. Ryanair fürchtet weitere Verzögerungen durch Flugverbot für Boeing 737 Max BOEING 346,20 -0,35%
18.09. ROUNDUP: Airbus rechnet mit weiter steigender Flugzeug-Nachfrage BOEING 346,20 -0,35%
18.09. Airbus rechnet mit weiter steigender Flugzeug-Nachfrage BOEING 346,20 -0,35%
Weitere Wertpapiere...
LUFTHANSA 14,06 -0,14%
EUR -0,02
GEN. ELECTRIC 8,44 -0,17%
EUR -0,01

boerse.ARD.de

boerse.ARD.de boerse.ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom Hessischen Rundfunk.

» Alle News von boerse.ARD.de

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Im Erzgebirge ist testweise erstmals ein führerloser Zug mit Fernsteuerung über den neuen Mobilfunkstandard 5G gefahren. Glauben Sie, dass die Tage für Zugführer gezählt sind?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen