DAX ®12.615,85+0,17%TecDAX ®2.399,54-0,43%Dow Jones22.359,60+0,28%NASDAQ 1005.905,74+0,65%
finanztreff.de

Trump hält sich im Zaum - Dax steigt

| Quelle: ARD Boersennews
Bis zum Nachmittag gewinnt der Dax rund 0,2 Prozent auf 12.650 Punkte, nachdem er zeitweise sogar bis auf 12.650 Punkte hinzugewonnen hatte. "Nach der anfänglichen Aufregung bezüglich der chaotischen Zustände im Weißen Haus scheinen sich die Gemüter der Marktteilnehmer wieder zu beruhigen", sagte Commerzbank-Analystin Thu Lan Nguyen. Trump hatte in den vergangenen 24 Stunden keine besonders auffälligen Postings über Twitter verbreitet. Einlassungen über den Kurznachrichtendienst hatten in der Vergangenheit immer wieder für Stirnrunzeln an den Aktienmärkten gesorgt. Erst gestern hatte der Standardwerte-Index sein Unterstützungsniveau bei rund 12.500 Punkten erfolgreich verteidigen können. Der starke Euro macht es den stark gewichteten Exportwerten im Dax nicht ganz einfach. Die europäische Gemeinschaftswährung steigt zum Wochenschluss bis auf 1,1186 Dollar - das ist der höchste Stand seit sechs Monaten. Der Trump-Trade am Devisenmarkt wurde damit komplett zurückgehandelt. Solche Niveaus...
Werbung
Werbung
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Großbritannien will mehr Zeit für die Umsetzung des EU-Austritts durchsetzen. Würden Sie das zulassen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen