DAX®15.215,00-0,13%TecDAX®3.453,75-0,84%Dow Jones 3033.745,40-0,16%Nasdaq 10013.819,35-0,19%
finanztreff.de

UBS korrigiert Nettogewinn 2020 leicht nach unten

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Pietro Lombardi

ZÜRICH (Dow Jones)Die UBS musste an ihren vorläufigen Gewinnzahlen kleine Änderungen vornehmen. Wie die Schweizer Bank bei der Vorlage ihres Geschäftsberichts mitteilte, hat sie im vergangenen Jahr einen Nettogewinn von 6,56 Milliarden US-Dollar erzielt. Die im Januar vorgelegte vorläufige Kennziffer hatte bei 6,63 Milliarden Dollar gelegen.

Die UBS begründete die Abweichung mit höheren Rückstellungen für rechtliche, regulatorische und ähnliche Risiken. Dadurch habe sich der operative Gewinn vor Steuern und der den Anteilseignern zuzurechnende Nettogewinn jeweils um 72 Millionen Dollar vermindert.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/mgo/cbr

END) Dow Jones Newswires

March 05, 2021 02:22 ET ( 07:22 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 15 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen