DAX ®12.341,03-0,72%TecDAX ®2.876,64-0,61%Dow Jones27.219,85-0,42%NASDAQ 1007.888,76-0,48%
finanztreff.de

Überdurchschnittliche Tagesgeldzinsen mit Zinsgarantie

| Quelle: BIALLO | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Geldanlage



Tagesgeld ist variabel verzinst. Die Zinsen können also jederzeit steigen oder sinken. Um schwindende Renditen zu vermeiden, können Sparer auf ein Tagesgeldkonto mit Zinsgarantie setzen. Dabei handelt es sich in der Regel um Neukunden-Angebote, die zudem oft durch überdurchschnittliche Zinsen auffallen. Nach der Zinsgarantie gilt der dann gültige Bestandskundenzins.



Wer öfters mal sein Tagesgeldkonto kündigt und zu einem hochverzinsten Neukunden-Angebot wechselt, kann sich dauerhaft weit überdurchschnittliche Zinsen sichern. Aktuell können Kunden Tagesgeldzinsen von bis zu 1,00 Prozent und Zinsgarantien von bis zu zwölf Monaten einheimsen. Ein Überblick:



Welche Banken bieten Tagesgeld mit Zinsgarantie?



Ein Blick in den Tagesgeld-Vergleich von biallo.de zeigt: Den höchsten Zinssatz in Kombination mit der längsten Zinsgarantie bietet aktuell die ING. Kunden erhalten hier 1,00 Prozent für vier Monate garantiert. Danach sowie generell für Anlagebeträge von mehr als 50.000 Euro gilt der Bestandskundenzins, der aktuell bei 0,01 Prozent liegt. Es gilt die deutsche Einlagensicherung.



Die luxemburgische Advanzia Bank garantiert Tagesgeld-Neukunden ebenfalls 1,00 Prozent Zinsen für drei Monate, also nur einen Monat weniger als die ING. Der Bestandskundenzins liegt bei ansehnlichen 0,40 Prozent Zinsen. Wichtig: Die Mindestanlage beträgt 5.000 Euro. Da das Konto direkt bei der luxemburgischen Bank und nicht bei einer deutschen Niederlassung geführt wird, müssen Sparer Kapitalertragsteuer über die Steuererklärung abrechnen. Es erfolgt kein automatischer Steuerabzug.



Die Renault Bank Direkt gewährt drei Monate lang einen garantierten Zins von 0,70 Prozent aufs Tagesgeldkonto. Der Zinssatz gilt für Beträge bis 500.000 Euro. Der aktuelle Bestandskundenzins liegt bei 0,35 Prozent. Es gilt die französische Einlagensicherung.



Ein wenig mehr bietet NIBC direct, nämlich 0,75 Prozent. Der Zinssatz setzt sich zusammen aus dem aktuell gültigen variablen Tagesgeldzins von derzeit 0,25 Prozent und einem garantierten Bonuszins von 0,5 Prozent. Allerdings gilt der garantierte Bonuszins nur noch bis 17. Juli 2019. Die Einlagen unterliegen der niederländischen Einlagensicherung.



Bei der Südtiroler Sparkasse erhalten Neukunden 0,40 Prozent Tagegeldzinsen für drei Monate garantiert. Der aktuelle Bestandskundenzins liegt mit 0,35 Prozent nur wenig niedriger. Abgesichert sind die Einlagen über die italienische Einlagensicherung.



Die längste Zinsgarantie im Tagesgeld-Vergleich von biallo.de bietet Barclays. Das Geldhaus garantiert zwölf Monate lang einen Zinssatz, der 0,25 Prozent oberhalb des aktuellen Leitzinses der Europäischen Zentralbank liegt. Der Leitzins beträgt derzeit null Porzent. Einlagen sind bis zu 100.000 Euro über die irische Einlagensicherung geschützt, Beträge darüber hinaus sichert bis 160 Millionen Euro pro Person der Bundesverband deutscher Banken.


Geldanlage-Vergleich: Diese Zinsen gibt es derzeit bei Tagesgeld, Festgeld und Sparbriefen.



Quelle: Biallo & Team GmbH
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Zinsen & Konditionenvergleiche

Tagesgeldvergleich

Entdecken Sie die besten Tagesgeld-Angebote (Zinssätze für Tagesgeld) und Tagesgeldkonditionen in- und ausländischer Banken mit reduzierter Anlagesicherheit.

Festgeldvergleich

Mit dem Festgeldvergleich finden Sie die attraktivsten Festgeldangebote diverser Banken für unterschiedliche Anlagezeiträume.

Sparbriefe

Entdecken Sie die Top-Anbieter für langfristige Geldanlagen und die passenden Sparbriefe, sortiert nach Art der Zinsverwendung.

Zum Vergleich für Tagesgeld,
Festgeld und Sparbriefe

Altersvorsorge & Krankenversicherungen

Nehmen Sie Ihre Altersvorsorge in die eigene Hand! Stocken Sie Ihre Rente und Krankenversicherung mit auf Ihre Bedürfnisse angepassten Angeboten auf.

Sofort Rente

Die private Sofortrente als ein Weg der privaten Altersvorsorge zahlt, unmittelbar nachdem der Kunde eine größere Summe eingezahlt hat, eine lebenslange Rente aus.

Rürup-Rente

Gut 1,3 Millionen Bundesbürger nutzen die Rürup-Rente zum Aufbau einer privaten Altersvorsorge. Begünstigte profitieren von hohen Steuernachlässen während der Ansparphase.

Riester-Rente

Fonds-FinderDie Riester Rente ist eine privat finanzierte Rente mit staatlicher Zulage, die auf Walter Riester zurückgeht, den ehemaligen Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung.

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank will sich einer Radikalsanierung unterziehen, um aus der Misere herauszukommen. Optionshändler sind davon nicht so überzeugt und wetten auf ein Scheitern des Sanierungsplans. Wie sehen Sie den Umbau?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen