DAX ®12.483,79+0,18%TecDAX ®2.602,71+0,75%Dow Jones25.309,99+1,39%NASDAQ 1006.896,60+1,99%
finanztreff.de

Umfrage: Deutsche Wirtschaft lehnt US-Sanktionen gegen Russland ab

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MOSKAU (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft in Russland lehnt die neuen US-Sanktionen gegen Moskau einer Umfrage zufolge nahezu geschlossen ab und warnt vor schwerwiegenden Folgen. Von 193 befragten Unternehmen beurteilten 97 Prozent die Strafmaßnahmen als negativ, wie aus einer Erhebung der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) in Moskau hervorgeht. Die US-Maßnahmen würden als bedrohlicher eingestuft als die alten Sanktionen, die seit 2014 gelten, sagte AHK-Chef Matthias Schepp am Mittwoch. Demnach rechnet mehr als die Hälfte der Firmen damit, direkt oder indirekt betroffen zu sein. Der US-Kongress hatte Ende Juli die schwersten Sanktionen gegen Russland seit Jahren beschlossen. Sie betreffen vor allem den Energiesektor./tjk/DP/oca


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 9 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen