DAX ®12.246,80+0,15%TecDAX ®2.818,69-0,74%Dow Jones26.625,31+0,29%NASDAQ 1007.657,09+0,86%
finanztreff.de

Umfrage: Jeder sechste Deutsche glaubt, täglich Fake News zu sehen

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Rund jeder sechste Deutsche (16 Prozent) geht davon aus, in sozialen Netzwerken täglich mit Fake News konfrontiert zu sein. In Frankreich ist es sogar etwa jeder Vierte (26 Prozent), in Italien fast jeder Dritte (31 Prozent). Das geht aus einer YouGov-Umfrage im Auftrag der Nichtregierungsorganisation Avaaz hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. In Ungarn liegt die Quote mit 51 Prozent am höchsten, gefolgt von Spanien (38 Prozent). Jeder zweite Deutsche (51 Prozent) glaubt, zumindest einmal wöchentlich auf Falschnachrichten zu stoßen. Am häufigsten treffen die Befragten in allen Ländern nach eigener Einschätzung auf Facebook auf Fake News. YouGov befragte vom 15. bis zum 21. Mai mehr als 9000 Erwachsene in acht EU-Staaten.

Bereits am Mittwoch hatte Avaaz eine Untersuchung öffentlich gemacht, nach der Facebook von der NGO mehr als 500 verdächtige Seiten und Gruppen gemeldet worden waren. Über sie seien rechte Ansichten auch mit Hilfe von falschen Informationen verbreitet worden, hieß es. Die Zahl der vom Online-Netzwerk gelöschten Seiten und Gruppen gibt Avaaz mit inzwischen 77 an. Facebook erklärte lediglich, man habe einige gefälschte Konten und mehrere Seiten für Regelverstöße entfernt./wim/DP/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sparen liegt wieder im Trend, sagt eine aktuelle Umfrage eines Marktfoschungsunternehmens. Gehören Sie auch zu den Sparern?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen